aliens

Für News und Diskussionen aus allen möglichen Teilgebieten der Naturwissenschaften.
Benutzeravatar
DocNT
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 10 Jun 2010, 23:12
Wohnort: 03238 Finsterwalde – Sängerstadt

Re: aliens

Beitragvon DocNT » 30 Dez 2010, 01:35

lycatoria hat geschrieben:Naja, in einem unendlich großen Raum müsste doch auch die Wahrscheinlichkeit dazu unendlich hoch sein, oder etwa nicht? ;)


Ich schlag dich gleich! Selbst wenn der Raum unendlich wär, was er nicht ist, aber die Grenzen liegen jenseits unseres Horizonts; eine Wahrscheinlichkeit ist nie unendlich höchstens 1, wenn du was größeres rauskriegst, so haste dich verrechnet. häufiger als immer geht nunmal nich.
(Ich bin ein Mathefan)

Und es gibt Außerirdische, ich bin ein gut getarnter!
Jetzt mit neuer verschlimmbesserter Rechtschreibung
...

TIME FOR CASTING SILVER – TIME FOR CASTING CANNONS

Re: aliens

Werbung
 

Sierra
Gast
Gast

Re: aliens

Beitragvon Sierra » 30 Dez 2010, 01:43

bitte beherrsche dich, ich verlange ja auch keine Beweise dafür, dass du ein Alien bist. Und wenn du
einer bist dann Willkommen of this planet wie es Arnie ausdrücken würd.

Benutzeravatar
lycatoria
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1250
Registriert: 31 Okt 2010, 02:10
Wohnort: Karlsruhe

Re: aliens

Beitragvon lycatoria » 30 Dez 2010, 01:51

Und es gibt Außerirdische, ich bin ein gut getarnter!

Wusst ichs doch....die Postleitzahl kam mir gleich komisch vor ;)

Mit Mathe konnte ich noch nie was anfangen. Natürlich kann eine Wahrscheinlichkeit nicht unendlich hoch sein, wollte damit lediglich ausdrücken, dass ein Raum der größer ist als wir es uns vorstellen können zumindest eine gewisse Möglichkeit bietet, intelligentes Leben zu beherbergen. Das ganze war somit eher eine Floskel als eine mathematische Behauptung (solche Dinge maße ich mir aufgrund mangelnder Qualifikation auch nicht an).

Benutzeravatar
Time
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 243
Registriert: 06 Dez 2010, 20:45
Wohnort: Münsterland

Re: aliens

Beitragvon Time » 30 Dez 2010, 02:38

der Raum MUSS unendlich sein anders gehts nicht

und irgendwo stößt selbst die Technik an physikalische grenzen
Zuletzt geändert von Time am 30 Dez 2010, 02:39, insgesamt 1-mal geändert.
Wer sich nicht durchsetzten kann sollte wenigsten Verwirrung stiften =P

Sierra
Gast
Gast

Re: aliens

Beitragvon Sierra » 30 Dez 2010, 02:51

Wat? Denk nochmal ordentlich nach bitte! Es ist alles leider nicht so einfach, wie man es gerne hätte! :)

Benutzeravatar
Time
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 243
Registriert: 06 Dez 2010, 20:45
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: aliens

Beitragvon Time » 30 Dez 2010, 02:54

Sierra hat geschrieben:Wat? Denk nochmal ordentlich nach bitte! Es ist alles leider nicht so einfach, wie man es gerne hätte! :)



wen du damit mich meinst habe ich keinen Plan wovon du redest
Wer sich nicht durchsetzten kann sollte wenigsten Verwirrung stiften =P

Benutzeravatar
UncleSam
new-boy
new-boy
Beiträge: 41
Registriert: 11 Feb 2010, 20:08
Wohnort: Bayern

Re: aliens

Beitragvon UncleSam » 30 Dez 2010, 12:43

Time hat geschrieben:der Raum MUSS unendlich sein anders gehts nicht

und irgendwo stößt selbst die Technik an physikalische grenzen

Oh, dann weist du mehr als die allemeisten seriösen Wissenschaftler. Am populärsten ist die Theorie über einen endlichen Raum.
Wobei unser Universum bereits so groß ist, dass die schiere Größe alle anderen Wahrscheinlichkeiten zerschlägt.

Benutzeravatar
UncleSam
new-boy
new-boy
Beiträge: 41
Registriert: 11 Feb 2010, 20:08
Wohnort: Bayern

Re: aliens

Beitragvon UncleSam » 30 Dez 2010, 12:54

Besser gesagt, im Fall von Leben, die Anzahl der Sterne.

Benutzeravatar
Time
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 243
Registriert: 06 Dez 2010, 20:45
Wohnort: Münsterland

Re: aliens

Beitragvon Time » 30 Dez 2010, 14:57

kannst du dich ein bisschen verständliche ausdrücken?
Wer sich nicht durchsetzten kann sollte wenigsten Verwirrung stiften =P

Re: aliens

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Wissenschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast