aliens

Für News und Diskussionen aus allen möglichen Teilgebieten der Naturwissenschaften.
BadBoyz
member-boy
member-boy
Beiträge: 136
Registriert: 20 Jun 2010, 23:01

Re: aliens

Beitragvon BadBoyz » 10 Dez 2010, 21:29

ist möglich wir werden aber nie erfahren was is bei area 51 gibt was verbergen die ufos aliens etc. wozu eigentlich diese geheimtuerei ich finde jeder mensch hat das recht zu wissen was hier vorgeht das ist meine meinung
Keep on dancin' till the world ends

Re: aliens

Werbung
 

Benutzeravatar
Tiefflieger
member-boy
member-boy
Beiträge: 136
Registriert: 28 Dez 2009, 21:40
Wohnort: Ludwigshafen

Re: aliens

Beitragvon Tiefflieger » 10 Dez 2010, 21:52

Robin hat geschrieben:und was ist mit area 51? ob sie da wirkllich aliens gefangen halten?


Wenn wirklich irgendwo aliens gefangen gehalten wären (Was ich nicht glaube), wäre das wohl der dümmste Ort weil's da jeder erwartet^^
Zuletzt geändert von Tiefflieger am 10 Dez 2010, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
"Zivilisierte Menschen errichten willkürlich Grenzen, für deren Schutz sie dann bis zum Tode kämpfen werden."

Benutzeravatar
Robin
new-boy
new-boy
Beiträge: 31
Registriert: 27 Sep 2010, 13:09

Re: aliens

Beitragvon Robin » 10 Dez 2010, 21:58

ja genau deswegen ja vieleicht habe die ja dieses gerücht verbreitet das niemand darauf kommt, oder es ist wirklich nur ein grücht. naja egal ^^

Sierra
Gast
Gast

Re: aliens

Beitragvon Sierra » 10 Dez 2010, 22:18

Area 51 ist eine geheimnisumwitterte US Millitärbasis
mitten im Nichts. Sie wird streng bewacht und man
wird sogar erschossen, wenn man sie betritt.

Nun, es gibt Gerüchte über Fort Knox, das Golddepot der
USA, manche meinen es ist nix drin außer Luft, das Gold befindet sich ganz woanders.
Es befindet sich aber wohl tatsächlich in Fort Knox.

Genauso wie Area 51, manche meinen alles heiße Luft um
abzulenken, ob es da nun außerirdisches gibt oder nicht
bleibt Geheimsache.
Es werden da seltsame Flugobjekte getestet, sagen die Einen,
es gibt da ein riesiges Unterirdisches Forschungszentrum, sagen die Anderen.
Warum ist es überhaupt geheim? Wovor haben die Angst?
Fragen und Spekulationen... Aber doch höchst merkwürdig...
Ich schaue gern in den Nachthimmel und vielleicht... habe ich
ja auch mal eine Ufo Sichtung. :)

Es bleibt mysteriös und spannend.

Benutzeravatar
Alex2k9
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 335
Registriert: 10 Aug 2009, 21:12

Re: aliens

Beitragvon Alex2k9 » 10 Dez 2010, 22:37

In Area 51 wurde all das geheime stealth gedöhns während des Kalten Krieges und darüber hinaus entwickelt. Deshalb ist sie so streng bewacht und deshalb sieht man dort öfters unbekannte flugobjekte. immer diese verschwörungstheorien :rolleyes:

icedragon
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 242
Registriert: 22 Nov 2010, 15:24

Re: aliens

Beitragvon icedragon » 11 Dez 2010, 16:45

Echt die Area 51 soll es wirklich geben?

Also aus nem Film kam mal "Ist das die Area 51?" "nein!Das ist die Area 52.Die Area 51 haben wir als Gerücht in die Welt gesetzt damit niemand auf uns kommt"

Ich denke mir das es sicherlich Dinge auf der elt gibt die vor anderen Menschen versteckt werden.....villeicht sogar vor allen Menschen.

Jedoch bezweifle ich das die Area 51 Aliens gefangen hält wenn es dieses Gebäude den gibt.

Sierra
Gast
Gast

Re: aliens

Beitragvon Sierra » 11 Dez 2010, 20:38

Naja, ich glaube auch nicht an 'Gefangenschaft'
sondern eher daran, dass die Area 51 ein
interstellarer Flugplatz ist. Wir stehen im regen
Austausch mit 'Aliens' Nur... der Mensch darf es
noch nicht erfahren, er könnte es nicht verkraften,
weil dadurch sämtliche Kulturen und Glauben auf
unserer Welt mit einem Mal zerstört wären!
Gott? Sonstwas? Nein! Es gibt nur die Physik!

Benutzeravatar
Tiefflieger
member-boy
member-boy
Beiträge: 136
Registriert: 28 Dez 2009, 21:40
Wohnort: Ludwigshafen

Re: aliens

Beitragvon Tiefflieger » 11 Dez 2010, 20:45

Sierra hat geschrieben:Area 51 ist eine geheimnisumwitterte US Millitärbasis
mitten im Nichts. Sie wird streng bewacht und man
wird sogar erschossen, wenn man sie betritt.


Bei anderen Militärbasen nicht oder wie? :)
Man kann sich auch einfach was einbilden...
"Zivilisierte Menschen errichten willkürlich Grenzen, für deren Schutz sie dann bis zum Tode kämpfen werden."

Sierra
Gast
Gast

Re: aliens

Beitragvon Sierra » 11 Dez 2010, 20:48

oder daran Glauben! :)

Benutzeravatar
Time
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 243
Registriert: 06 Dez 2010, 20:45
Wohnort: Münsterland

Re: aliens

Beitragvon Time » 12 Dez 2010, 20:54

Sierra hat geschrieben:Naja, ich glaube auch nicht an 'Gefangenschaft'
sondern eher daran, dass die Area 51 ein
interstellarer Flugplatz ist. Wir stehen im regen
Austausch mit 'Aliens' Nur... der Mensch darf es
noch nicht erfahren, er könnte es nicht verkraften,
weil dadurch sämtliche Kulturen und Glauben auf
unserer Welt mit einem Mal zerstört wären!
Gott? Sonstwas? Nein! Es gibt nur die Physik!


hört sich für mich eher nach Man in Black an
und wen wir uns wirklich regen mit Aliens unterhalten hätten ein paar von diesen Story geilen Mediengeiern schon längst was mitbekommen oder?
Wer sich nicht durchsetzten kann sollte wenigsten Verwirrung stiften =P

Sierra
Gast
Gast

Re: aliens

Beitragvon Sierra » 12 Dez 2010, 21:16

Naja, alles dürfen die Mediengeier eben auch nicht veröffentlichen!

Benutzeravatar
Time
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 243
Registriert: 06 Dez 2010, 20:45
Wohnort: Münsterland

Re: aliens

Beitragvon Time » 12 Dez 2010, 21:35

da halten sie sich aber nicht dran wen es eine heiße Story ist veröffentlichen die das
das is denen dann Schnuppe
Wer sich nicht durchsetzten kann sollte wenigsten Verwirrung stiften =P

Sierra
Gast
Gast

Re: aliens

Beitragvon Sierra » 12 Dez 2010, 21:41

Die Medien sind auch nur Sklaven der Regierungen.
Ich habe demnächst auf meiner USA Reise im März
auch mal vor an die Area 51 ranzufahren. Ich werd dann
hier Fotos reinstellen, zumindest vom Zaun... Weiter komme
ich wohl net :roll:
Zuletzt geändert von Sierra am 12 Dez 2010, 21:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Time
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 243
Registriert: 06 Dez 2010, 20:45
Wohnort: Münsterland

Re: aliens

Beitragvon Time » 12 Dez 2010, 21:45

Sierra hat geschrieben:Die Medien sind auch nur Sklaven der Regierungen.


wohl kaum :)
Wer sich nicht durchsetzten kann sollte wenigsten Verwirrung stiften =P

Sierra
Gast
Gast

Re: aliens

Beitragvon Sierra » 12 Dez 2010, 22:02

Warum nicht?
Regierungen erlauben den Journalisten
im Grunde nur das, was positiv ist.
Stell dir mal vor ein Journalist veröffentlicht
etwas wirklich plausibel Weltansicht veränderbares.
Der wird sofort terminiert! :)
Nein, auf die Presse darf man nicht hoffen, eher
auf die Zeit, denn die muss reif sein für wirklich
große Veränderungen in der Weltansicht.
Wieviele profitieren NOCH davon? Eine große Lobby besteht
da gegen die Veröffentlichung!
Vielleicht rutscht ja was bei Wikileaks durch! :D
ja ich find Wikileaks echt gut, vorbei mit Geheimniskrämerei!
Alle Menschen haben ein RECHT auf die Wahrheit. Auch
wenn sie brutal ist! Dieser ganze Glaube ist doch was für Affen.
Es gibt Gorillas und Schimpansen in dieser Welt...
Ja ich liebe den Film 'Planet der Affen'!
Ich bin ein Schimpanse :)

Re: aliens

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Wissenschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast