Worauf steht ihr? Größere oder kleinere Partner?

Auf jeden Fall größer.

So ab 1m76 beginnts und 1m87-1m88 wäre dann das größte was ich mir derzeit vorstellen kann.

Noch größere schüchtern mich derzeit noch etwas ein.

am besten ungefähr gleichgroß oder tendentiell etwas kleiner…

gleichgroß oder etwas größer, aber keine 15cm+ :laughing:

gleichgroß oder bis zu einen halben Kopf größer, wobei ich größere bevorzugen würde.

Eher kleiner, was bei meinen 1,96 m aber nicht wirklich schwer ist :slight_smile:

Ist für mich irrelevant.

Ist mir eigentlich relativ egal. Aber mit meinen 1,96m ist größer sowieso eher unwahrscheinlich ^^

Ist mir eigentlich relativ egal…gibt wichtigere Sachen im Leben^^

Größer. Ich hatte noch keinen Partner, aber ich weiß, dass ich es allgemein etwas größer mag. Es ist kein Muss, aber ein enormes Plus bei mir.

Ist mir nicht so wichtig, hauptsache, die Proportionen stimmen. Tendenziell würde ich sagen, dass ich meist ± meine eigene Körpergröße (1,80) attraktiv finde, aber ich würde niemals jemanden nur wegen der Größe generell ausschließen.

Größe finde ich auch ziemlich unwichtig. Hab da vor einigen tagen jemanden kleineres gesehen… :smiley:

Ich sehe grade, dass ich hier wohl schon vor Ewigkeiten mal mit abgestimmt haben muss und habe “größer” gewählt.
Heutzutage ist mir die Größe meines Partners wirklich total egal.
Da gibt es viel wichtigere Kriterien meines Erachtens :slight_smile:

Also ich bin selber eher der “etwas Kleinere” und “Zierlichere”, finde es deswegen total toll, wenn mein Partner größer ist als ich :wink:

Also wenn er ein paar Zentimeter kleiner ist als würde ich es schon ganz schön finden. Ist aber nicht das wichtigste Kriterium

Ich habe inzwischen einen Partner, der ein doch nicht zu verachtendes Stück größer ist als ich. Es sind sicher nicht mehr als 10 Zentimeter (denke weniger) und der ist auch ca. 20kg Unterschied. Ihm macht es nichts aus und ich finde es ziemlich schön so einen großen Partner zu haben. Beim Kuscheln ist es meistens auch nicht unangenehm… Also ich lag durchaus richtig, dass mir große Partner gefallen. Da fühle ich mich gleich noch viel geborgener, denke ich. :smiley:

mir ist das relativ egal. ich find’s süß wenn jemand kleiner ist als ich, aber gleichzeitig fühle ich mich auch bei Boys wohl die größer sind als ich :smiley:

Also mögen devote Schwule gerne starke große Männer 8) und dominante Schwule gerne kleine schüchterne Männer :rat: ? Welch Überraschung^^
vergleich.PNG

Da ich ebenso wie SnowyMathias zu den Kleineren und zierlicheren gehöre mag ich natürlich auch größere!
So ab 10 cm größer wir es interessant.
Obergreze gibt es allerdings auch die ist etwa bei 1,90m +/-…

Icxh wachse nicht mehr.
Mein body derzeit: zierlicher Körperbau, schmalschulterig, trotz meines Alters noch “Kinderhändchen” (mom zum optischen vergrößern/ größer wirken lassen jetzt die langen Fingernägel, mal sehen, kommen aber wieder weg).

Da ich selbst nicht so groß bin, finde ich kleinere Männer nicht so attraktiv. Muss jetzt aber auch kein 2 Meter großer Hühne sein :smiley:
Mein Exfreund war genauso groß wie ich, das hat auch immer gut gepasst.

Also ich bin ca. 187 cm und mein Freund etwas über der 1,90m Grenze. Ich mag es iwie, dass er größer ist - wenn auch nur ein kleines Stück. Es passt irgendwie zu uns