wer von euch ist noch Jungfrau?

Keine Jungfrau mehr

Ich bin mit 19 auch noch Jungfrau, was Analsex betrifft. Oralsex hatte ich schon.
Aber man sollte sich nicht stressen dadurch, wann und ob man Sex hat(te), es passiert einfach wenns passiert!

Ich bin keine Jungfrau mehr, hatte bisher aber nur was mit Frauen … hmm

War mal in einer “Beziehung” hust mit einem Mädchen mehr nicht, aber bin ja noch jung^^

Ich geb jetzt auch mal meinen Senf dazu.

Ich bin 16 und noch Jungfrau. is auch gut so. Hab die angewohnheit dass ich sehr naturell und empfindlich bin. Das heißt, wenn bei mir irgendwas fehlt oder zu viel im Körper ist, reagier ich mega schlecht drauf. Und so geht mit das nicht nur physisch sonder auch psychisch. Ich will mir einfach meine “Unschuld” aufheben bis ich wirklich in ner festen beziehung bin die länger dauert.

Also ich bin noch Jungfrau :smiley:

Bin ebenfalls noch Jungfrau. :slight_smile:

seit 4 Jahren keine Jungfrau mehr

Bin auch noch Jungfrau und hatte leider noch keiner leih Erfahrung … :confused:

Ich bin auch noch Jungfrau, leider :frowning:

Ich leider auch noch.

Wieso “leider”? Besser, als wenn man die Unschuld durch jemanden verliert, der einen nie geliebt hat. >_>

Ich bin LEIDER keine Jungfrau mehr.

Ja da hast du Recht, aber ich komm mir halt komisch vor mit 19 noch Jungfrau zu sein.

Ich mir auch und ich bin 21

Da bin ich anderer Meinung. Wohl die wenigstens werden noch mit demjenigen zusammen sein, der sie auch entjungfert hat.

Ich will nicht bestreiten das es wohl “schöner” wäre, wenn man sein erstes mal mit jemanden hatte wo die Beziehung gleich 2 Jahre gehalten hat, aber in der Realität wird das wohl eher selten passieren, nehme ich an.

Ich habe viele Freunde die jetzt 22-23 sind und Jungfrau. Sie sind zwar nicht schwul, aber realisieren langsam, dass sie doch darunter mehr leiden als sie sich eingestanden haben die ganze Zeit. Zusätzlich kommt noch hinzu,
dass sie durch dieses “Jungfrau” bleiben auch das Gefühl haben, dass sie etwas verpasst haben, was jetzt sehr schwer ist nachzuholen.

Ich möchte jetzt nicht sagen, dass man so früh wie möglich anfangen sollte, aber sich aufsparen bis man 30 ist kann doch auch nicht das wahre sein, es sei gesagt, es wird schwerer alles nachzuholen desto länger du damit wartest Erfahrung zu machen.

PS: Gibt es wirklich Menschen die ihre Jungfräulichkeit wie ein Gottesgeschenk ansehen , was einem gestohlen worden ist ? Mein erstes mal war auch mit jemanden der mich nicht “richtig” geliebt hat im Nachhinein, Spaß hat es trotzdem gemacht und in dem Moment richtig angefühlt, ist es nicht das worauf es ankommt ?

Der Hase hat Recht

mit 22 ebenfalls noch jungfrau :smiley:

wenn man sex und liebe nicht trennen kann…

Wieso trennen? Beim Sex geht es nicht um das ewige rein und raus! Es geht darum, dass man ganz nahe beieinander ist und dass man seine Gefühle zeigt (Meine Meinung!) Aber wenn der Partner mir oder dir das Herz bricht, dann kann man vom Leider sprechen.

Doch, technisch ist es einfach raus und rein.Wenn man sex mit jemandem hat den man liebt ist es vielleicht tausendmal schöner trotzdem ist es nicht unbedingt voneinander abhängig, also kann man es trennen