Wer fährt Motorrad/Moped Mofa?

Ich selbst fahrn S50 Mokick von ’79, aber mein Vater hat ne geile Einzylinder-BMW R23 Bj.39 sabber

Hrr die S50 ist sehr geil…

Hab 2 Mofas… ^^ fahr aber kaum noch mit .

Haste Bilder von deiner?

Nöö, ich bin nicht so ein Freund des Visualisierens, aber vllt.
Macht aber ordentlich Mucken die Kiste. k.A. wo der Fehler ist aber ich bleib dauernd mit Zweitaktfaden liegen.

Bis anfang diesen Jahres war ich Fahrer von 2 Rädern. Ich bin eine zeit lang eine Simson S51B2-4 bj: 87 gefahren. Dann bin ich auf was Größeres umgestiegen auf eine Kawa Ninja ZX6R in Grün bj: 96.

Mir wurde aber von meinem Arzt eine 2 Jährige Sperre empfohlen (Kaputtes Knie)

Fahr zur zeit ne 250er Kawasaki.

Bin aber so langsam auf der suche nach ner neuen Maschine

Teile mir mit meinem Vater einen alten Peugeot Roller, 50ccm.

Der läuft noch mit richtig Stoff, knapp 60km/h auf der Geraden, in der Stadt perfekt für kurze Strecken. Außerdem macht es einen Heidenspaß diese popeligen Baumarktroller zu überholen :smiley:

seufz ich muss noch nen halbes jahr warten…=(

ich habn roller aber gedrosselt auf 25 =DD

@nexes: ich hab jetz ein bild von meiner simme in die Galerie hochgeladen - da sind fast alles Orginalteile oder zumindest Replika, die Farbe der hinteren Stoßfänger ist Understatement

Momentan fahr ich ne Aprilia RS50 (getuned auf 80ccm) und hab ne Suzuki GSX 600R (so heisst die glaub ich) reserviert fuer in einem Jahr

Diese lauten Dinger gehen mir immer auf den Geist wenn irgendein Depp damit vorbeirast.

Dies würde voraussetzen, dass Geist vorhanden wäre, aber Miesmucker sind bekanntlich keine Leute mit Geist. Wenn die mich nerven, überfahr ich die glatt mit dem Chopper ^^.

Überfahr mich doch, dann bin ich wenigstens den Lärm von den Dingern los.

Aber, aber! Lassen wir hier doch nicht solch Nettigkeiten einziehen!
Außerdem sind doch Mopeds nicht laut … das lernt man in einem Dorfe, indem selbst an Sonntagen die Kreissägen brüllen.
P.S.: Also meine Simme macht mit Schalldämpfer und ner vernünftigen Luftzuhr keinen großen Krach. … dank Industrieverband Fahrzeugbau der DDR - VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk „Ernst Thälmann“

Selber Depp!

Überhaupt - welcher Geist? Du verhälst Dich hier eher als ob Dir jemand auf die Eier geht und zwar im Wortsinn!

Tschuldigung liebes Forum, aber das musste jetzt mal raus.

Ich hab die Teile nicht so laut gebaut. Und ich fahr auch nicht damit rum. Und die Motorradfahrer gehen mir auf die Eier. So schauts aus, leb damit.

Naja dann stören mich die Jugos mit ihren aufgemotzen BWM’s und ihrem scheiss Sound viel mehr.

wenn der in RL so laut ist, wie er hier im Forum rumschreit, dann sind Motorradgeräusche das kleinere Übel :laughing: :laughing:

Für solchen Zank gibts PNs oder schlammgefüllte Boxringe.

Zum Sound: Da bin ich der Meinung, je einzylindriger desto besser - sone neumodsche Kreissäge kommt mir nich ins Haus.
Die Simsonmopeds haben ja noch alle nen recht individuellen Sound, meine erkenn ich egal, wer damit fährt am Motorgeräusch - ich liebe das einzigartige Zusammenspiel aus Vergasereinstellung, den Eigenheiten von Kolben und Laufbuchse, dem Dreck im Auspuff und v.a. dem wunderschönem Resonanzsingen dieser Motoren bei Vollgas.

Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig, V-motorig, viertaktend und hubraumfett genug sein, tucktuck…tucktuck…tucktuck…tucktuck…tucktuck…tucktuck :smiley: