Weltknuddeltag/Weltkuscheltag

Heute ist Weltknuddeltag/Weltkuscheltag (wortwörtlich aus dem Englischen übersetzt eigentlich “Weltumarmungstag” (national hugging day)). Wusstet ihr, dass …

  • … beim Kuscheln das Hormon Oxytocin ausgeschüttet wird? Im weiblichen Körper erfüllt es vor allem Aufgaben, die mit den Wehen und später mit der Muttermilchbildung zu tun haben, aber auch die Bindung zum Kind herstellen. Aber genauso hat es positiven Einfluss auf Gefühle wie Liebe, Vertrauen und Ruhe und hohe Dosen des Hormons werden beim Orgasmus freigesetzt. Oxytocin wird auch als Kuschelhormon bezeichnet und tritt ebenso bei sinnlicher Berührung wie Massagen oder Umarmungen auf. Ebenso wird es neben anderen Hormonen beim Singen ausgeschüttet.
  • … Oxytocin gut für die Gesundheit ist?
  • … es in Deutschland sogenannte “cuddle partys”, zu denen sich fremde Menschen treffen, um miteinander (angezogen und nicht-sexuell) zu kuscheln?
  • … es in Japan sogar Kuschelcafés gibt?
  • … der aktuelle Weltrekord im Umarmen 24 Stunden und 44 Minuten beträgt? (Stand: Januar 2012)
  • … der Weltknuddeltag genau zwischen Weihnachten und Valentinstag liegt?

image
Habt ihr schon bei euch in der Fußgängerzone jemanden mit einem Schild mit der Aufschrift “Free hugs” gesehen? Wenn ja, habt ihr die Person auch umarmt? Die sogenannte Free Hugs Campaign ist jedoch vom National Hugging Day unabhängig.

Und weil’s so gut passt:

Wie steht ihr zu Umarmungen und Kuscheln?

ich find kuscheln toll :heart_eyes:

nur leider hab ich zu selten jemanden dafür in meiner Nähe. Dann muss mein Tuxi herhalten :stuck_out_tongue: aber ich bin mir sicher: er mag das genauso wie ich :smiley:

Tuxi?

Umarmungen hab ich zu schätzen gelernt, als ich das erste Mal Freunde hier von Boypoint im RL getroffen habe und auch bei meiner Oma ist das immer toll. Kuschelfan bin ich jetzt nicht so.

mein süßes kleines Kuscheltier: hab nen Foto von ihm in den Kuscheltier-Thread gepostet

https://forum.boypoint.de/t/unsere-kuscheltiere/8042/152

Ach, das Linuxmaskottchen :sweat_smile:

Alles hat seinen preis. Nichts ist umsonst, auch wenn nicht immer alles mit geld bezahlt wird.

Worauf beziehst du dich gerade @Regal?

Meinst du damit käufliches Kuscheln?

er bezieht sich auf das hormon

um an den zu kommen muss er Leute umarmen,
i.e. einen nicht materiellen Preis zahlen

natürlich auf das bild oben free hugs.

manche leute kostet es zum beispiel überwindung, andere zu umarmen oder auch nur andere anzusprechen. ich denke, ihr bekommt das das bild.

Na ja, aber manche tun das eben mit Leichtigkeit. Dann wirkt es auch nicht, als koste es was.

bei Freunden und Bekannten hab ich da keine Überwindungsschwierigkeiten. Bei Fremden kam ich noch nie in die Situation - kann mir gut vorstellen, dass ich da erstmal zögern würde.

Ich hab mal einen Fremden umarmt, weil das so eine soziale Aktion 2016 auf dem Hamburger Dom war:

Dare to hug

Die wollten das auf YouTube hochladen, doch leider hab ich das zwischen den ganzen ähnlichen Aktionen nicht finden können.