Weiter Outen oder nicht? Ich brauche Rat!

Da ich jetzt neu bin in diesem Forum erstmal hallo an alle! :flag:
Ich habe in der Vergangenheit zwar oft mitgelesen, aber sich endlich mal anzumelden kann ja nicht schaden!

So nun zu meinem Problem:
(Ich hoffe dass mein Text nicht ganz so unverständlich ist. )

Ich habe mich vor 3 Monaten bereits bei meiner besten Freundin geoutet und vor 1 Monat bei meinen Eltern. Sie haben alle gut reagiert und jetzt will ich mich weiter outen. :sweet:
Ich habe mir √ľberlegt mich zun√§chst bei einer weiteren guten Freundin zu outen, aber da k√∂nnte es einige Schwierigkeiten geben. :cry:
Denn ich bin mir echt total unsicher ob sie jetzt was gegen schwule hat oder nicht. :frowning:
Das erste mal kam das Thema bei uns auf, als wir einen Manga (sozusagen ein Japanischer Comic) gesehen haben wo sich auf dem Cover zwei M√§nner gek√ľsst haben. Sie meinte zu mir das sie das voll seltsam findet und sowas in der Art. Aber es gab auch schon Situationen wo sie so etwas nicht mal erw√§hnt hat als dieses Thema aufkam oder wo sie mir sagte: ,Schade dass du nicht schwul bist.", ich bin echt hin und her gerissen. :cry:
Anderseits gibt es noch das Problem dass ihr gerne mal ein paar Wörtchen rausrutschen. :laughing:
Und meistens in der Anwesenheit meiner Klasse.
Theoretisch h√§tte ich ja nix dagegen wenn die das alle w√ľssten. Aber da ich erst 14 bin und deshalb auch erst in der 8. Klasse hab ich ja noch einige Jahre vor mir.
Wenn ich Pech habe geht das nach hinten los. :bad:
Deshalb brauch ich jetzt mal eure Meinung ob ich es ‚Äúwagen‚ÄĚ soll oder nicht!
Denn in so welchen Entscheidungen bin ich ehrlich gesagt ganz schlecht.

Ich hoffe einfach mal dass der Text verständlich war und ich nicht zu viele Rechtschreibfehler gemacht habe.
Ich w√ľrde mich riesig √ľber eure Hilfe und Meinungen freuen!

Liebe Gr√ľ√üe! :flag:

Kannst du deine andere Freundin nicht vorschicken um auszuhorchen, ob Freundin 2 was gegen Schwule hat?
Glaubst du denn, deine Klasse und Schule ist √ľberwiegend homophob?

EDIT:

Gaaanz vergessen! :open_mouth:

Herzlich willkommen bei Boypoint!!! :flag: :flag: :flag:

Danke erstmal! :smiley:
Ich bin mir nicht ganz sicher ob sie das machen könnte. :confused:
Denn die beiden kennen sich eigentlich gar nicht so gut (leider :frowning: ), ich denke es wäre doch dann ein wenig komisch wenn Freundin 1 plötzlich aus heiterem Himmel zu Freundin 2 geht und mit der Frage ankommt, ob sie was gegen Schwule hat. Oder denke nur ich so? :astonished:
Bei meiner Klasse bin ich mir relativ sicher dass mindestens 50% nichts gegen Homosexuelle im Allgemeinen haben. Wir hatten mal so ne Diskussion in der Klasse und viele (von denen ich das niemals erwartet hätte :good: ) sind eigentlich sehr tolerant. Nur bei meiner ganzen Schule?
Naja die meisten von denen sind sehr asozial. :frowning:
Deshalb glaub ich eher weniger dass man da auf viel Toleranz trifft.
Und sowas spricht sich dann ja auch leider schnell rum. :bad:

Belass es doch bei deinen Vertrauenspersonen, was willst du schon mehr?
Wenn du viele andere eh nicht magst, dann kannst du es auch lassen.
Wenn du vielleicht später mal mit einem Freund aufkreuzt, merken sie es doch von ganz allein.
Mit deiner 2. Freundin w√ľrd ich noch ein bisschen abwarten und sie um ein Gespr√§ch unter 4 Augen bitten. Wenn ihr euch gut versteht beh√§lt sie es ja f√ľr sich wenn du sie bittest. Aber nur dezent bitten und keine ‚Äúund wenn du es dich machst, dann‚Ķ‚ÄĚ-Aussagen treffen.

Herzlich Willkommen im Forum erstmal :slight_smile: Schon kompliziert, da hast du Recht. Ich denke, dass f√ľr den Fall das du dich bei ihr outest, und ihr gute Freunde seit, sie das akzeptieren wird. Auch sollte sie es hinbekommen dicht zu halten, wenn du sie darum bittest. Ich hab mich auch bei so einer Freundin geoutet, sie ist zwar schwulenverliebt, aber daf√ľr auch eine ziemliche Klatschtante, sie hat dichtgehalten und wir sind jetzt besser befreundet :slight_smile: Was genau passiert wenn deine Klasse das Ganze rausfindet wei√ü niemand‚Ķ ist deine Klasse tolerant und reif? Du hast aber auf jeden Fall noch deine Freundin bei der du schon geoutet bist, wenn deine Klasse dich nicht akzeptierst. W√§ge alle M√∂glichkeiten ab und √ľberlege was dir davon am liebsten ist :slight_smile: Ich hoffe ich kann dir helfen :smiley:

Ich habe mit dem Coming out gewartet, bis ich fertig war mit Schule. Aber damals habe ich mir meine Homosexualität noch nicht selbst eingestanden :smiley:
Je nachdem, wie du deine Stufe einsch√§tzt, deine Freunde dich unterst√ľtzen und du generell mit Arschl√∂chern umgehst (denn die gibt es √ľberall) w√ľrde ich davon meine Entscheidung abh√§ngig machen.