Was wäre euer Name, wenn ihr ein Mädchen geworden wäret?

Ich hab letztens mal mit ner Klassenkameradin darüber geredet, wie sie als Junge gehießen hätte und sie gestand mir, ihr Name wäre Kevin gewesen. :laughing:

Wie sieht das bei euch aus? Auch ein tolle Namen im Petto? Soooo ich mach mal den Anfang :smiley:
Solveig, ja das ist ein Mädchenname. Ich glaube da kann man sich auch irgendwann dran gewöhnen :smiley: .

Ich habe eine Kommilitonin, die Solveig heißt;)

Bei mir ist der Mädchenname wohl offensichtlich, man ergänze meinen usernamen um ein-a;)

Wie unkreativ :smiley:
Mimi hätte auch gepasst :stuck_out_tongue:

Meine Eltern haben mal gesagt, dass sie mich Mia genannt hätten. Hätte ich mich wohl mit anfreunden können. :slight_smile:

Mein Name wäre Sophie gewesen xD

Bei mir wäre es derselbe gewesen :stuck_out_tongue:

ich schließ mich mal dem theshyguy an, wobei ich mir nicht mehr ganz sicher bin ob Sophie oder Sophia…

“Muschi” wäre doch ganz sicher ein wunderschöner Name. Was meint Ihr ?? … lach :smiley:

Etwas Offtopic: Ein guter Freund heißt Christoph Maximilian, Rufnahme Christoph. Irgendwann erzählte ich von einem Buch (ja, ich lese ab und an mal :blush: ) wo die Protagonistin Maximiliane hieß. Er fand den Namen aus mir unbekannten Gründen so faszinierend, das er eine Zeitlang Max oder Maximilian genannt werden wollte…
Ich hätte für mich Marlene ganz schön gefunden. Es gibt aber auch ne Menge anderer schöner Namen, die ich mir vorstellen kann. Meine Mutter hatte keine Pläne, sie wusste wohl, das ich männlich werde…

Mein Name wäre mara gewesen.

Xena-Maja (kotz) :smiley:

Mein name wäre wohl: “Ich will wieder ein junge werden”.haha :smiley: :laughing:

Christine