Was soll ich am besten machen?

Hey, ich bin 17 Jahre alt und habe ein Problem,

Seit letztem Jahr schreibe ich schon mit einem Jungen den ich über eine Seite kennengelernt und auch übelst verknallt hab welcher mittlerweile schon 18 ist.
Er ist super nett und lieb aber leider ungeoutet… Vor ca. Zwei Monaten hat er gemeint, dass er sich jetzt doch eine Beziehung vorstellen könnte wenn wir uns besser kennengelernt haben. Vor ein paar Tagen haben wir es zwar geschafft uns kurz mal zu treffen aber sonst konnte oder wollte er nie kommen weil er meinte er hat auf einmal doch keine Zeit. Größtenteils vermittelt er schon das Gefühl, dass er es mit mir versuchen will aber im nächsten Moment, dass ihm das alles egal ist. Zur Info, er lebt im Dorf auf nem Hof, was es natürlich sehr schwer macht sich zu outen. Ich will ihm natürlich auch kein Ultimatum stellen, egal wie lange oder gut wir uns kennen, weil ich keine Berechtigung dazu habe und das auch nicht will es mich aber sehr belastet.
Was soll ich also tun? Abwarten bis endlich mal wieder was passiert, dass er sich irgendwann mal vielleicht outet oder in nächster Zeit einfach alles vergessen und versuchen weiter zu machen ?

Wenn ich eines gelernt habe nach vielen Jahren auf Datingseiten und nach vielen Phasen der Verliebtheit, dann dass es nichts bringt, jemandem hinterher zu laufen. Er muss es ja gar nicht böse meinen oder dich absichtlich hinhalten wollen. Wenn er nicht bereit ist, wenn er ständig Ausreden hat, wenn er sich nicht treffen will, dann musst du es akzeptieren. Das ist eine Lektion, die auch hart ist, aber man muss sie trotzdem lernen. Ich kann nur von mir selbst sagen: Jedes Mal, wenn ich einem Typen hinterher gerannt bin, ist nie etwas draus geworden. Zwar ist das schade und kann auch unglaublich frustrierend sein, aber im Endeffekt kann man daran nichts ändern.

Hey,

Muss es nicht per se, aber wenn das so ist, ist es natürlich verständlich, dass das ein erschwerender Faktor ist

Ist es für dich Voraussetzung für eine Beziehung, dass dein Partner geoutet ist?

Hast du ihn schon einmal darauf angesprochen und ihm mitgeteilt, wie du dich fühlst? Vielleicht gibt es Gründe für sein Verhalten und ihr könnt einen Kompromiss finden bzw. schauen, wo man was optimieren kann.
Wenn er weiterhin Ausflüchte sucht und spontan ggf. sogar grundlos Treffen absagt und nicht mit sich reden lässt oder immer nur Besserung gelobt, aber nichts ändert, setz dir selbst ein Ultimatum und wenn das erreicht ist, lass es lieber.