Was ist nur los?

Hi, ich hoffe, dass ich hier richtig bin.
Und zwar frage ich mich welche Sexualität ich genau habe.
Ich war bereits einmal (Ich denke es waren so 6 Monate) mit einem Mädchen zusammen (Habe sie auch geküsst was mir echt gut gefiel… für sex fand ich mich damals allerdings mit 12 oder 13 zu jung) und bin auch jetzt ein wenig in eine Mitschülerin “verknallt”. Auch sex würde ich nur mit mädchen vorstellen. Ich finde sie dementsprechendntsprechent authentisch und sexuell interessant.
Im jüngster Zeit (bin 15) finde ich Jungs aber auch iwi interessant. Allerdings nur sportliche. Manchmal denke ich, dass ich auch einfach nur gern so aussähe. Und wenn ein Junge die Sachen anhat für die ich einen Fetisch habe macht mich das schon an. Allerdings könnte es auch nur der Fetisch sein(Socken, fußballsachen).
Interesse im Sinne von verlieben habe ich allerdings nicht.
Was denkt ihr könnte das sein?
Hatte schonmal an Heterogenität romantisch und bisexuell gedacht. Allerdings habe ich kein Interesse an sex mit Jungs. Eben nur am aussehen(Allerdings nur an welchen die körperliche Dinge wie Muskeln oder tolle Haare haben die ich auch gerne hätte).

Entschuldigt den langen Text…
VG

Hi Arne,

das nennt sich dann ästhetische Anziehung. Lass dir einfach Zeit, um herauszufinden, wie sich das entwickelt. Da du dir aktuell weder Sex noch Beziehung mit Jungs vorstellen kannst, wird sich da ja wahrscheinlich eh nicht allzu schnell was in diese Richtung ergeben.

VG

1 Like

Hi, danke für die Antwort.
VG

1 Like