Was ist es an Männern weshalb ihr schwul seid?

Hallo Leute! :flag:
Ich wollte noch mal eine interessante Frage miteinbringen. Was ist es was ihr an Männern so mögt, dass ihr schwul seid? Ist es das männliche Geschlechtsorgan, also von sexueller Seite her, oder steht ihr auf den männlichen Körper generell, evtl. Körperbehaarung? Oder ist es eher psychisch, dass ihr so wie Frauen dass Bedürfnis habt von einem starkem Mann beschützt zu werden oder ihr findet Männer einfach sympathischer? Und dann, wie bei euch die Einstufung ist, also zwischen ausschließlich sexuell und ausschließlich romantisch.
Freue mich auf eure Antworten :unamused:

Wie ist deine Frage gemeint?
“Warum seid ihr schwul geworden?” oder “Warum ist es gut, dass ihr eh schwul seid?”?

Ich bin einfach schwul!
Ich kann nur zu Männern eine Gefühlswelt aufbauen. Kann nur Männer lieben! Sexuell begehre ich auch nur Männer. Mir gefällt die Haut, der Po, der Penis, halt alles am Mann… Natürlich nicht an jedem :wink:
Und ich mag es beschützt zu werden und ein wenig bevormundet…

Hey Zuri :slight_smile:,

Ich meinte, was ist es an Männern, sodass ihr nicht heterosexuell seid, sondern euch zu Männern hingezogen fühlt. Also so in etwa wie es mafri ge- oder beschrieben hat.

Da hat jemand aber ein sehr klischeehaftes rollenverständnis im kopf.

Ich, Regal?

Na ja, SoftHedgehog, ist jetzt nicht böse gemeint, aber das klingt immer noch halb so, als wenn es eine bewusste Entscheidung sei.

nee, der TE.

vor allem wg dem hier gewann ich den eindruck.

dabei haben auch nicht alle frauen das bedürfnis, sich von nem mann beschützen zu lassen. um mal nur beim kontext penis zu bleiben: einigen genügt es, wenn ein typ gut im bett ist und auch sonst vllt hjmd ist, mit dem man auch mal reden kann.

An Zuri und Regal

Ja dieser Satz ist etwas provokant, aber es veranschaulicht was eben individuell ein Grund sein kann auf Männer zu stehen, Verallgemeinerung und Rollenbild hin und her. Natürlich hat nicht jede Frau dieses Schutzbedürfnis, aber man muss ja mit iwelchen Bildern arbeiten können, nichts ist absolut. Und man will verstehen warum man auf Männer steht (und da hat man eventuell natürlich Parallelen zu einer Frau, wenn ihr beide auf das selbe steht am Mann).

Naja für bewusst halt ich das eigentlich nicht, weil ihr euch ja nicht aussucht auf Männer und die gewissen Eigenschaften die ihr individuell so an Männern ausmacht zu stehen, um zurück zur Ausgangfrage zu kommen( und Zuri zu beantworten).
Das wollte ich wissen, was das bei jedem individuell ist…

Oder mit anderen Worten: “Was gefällt euch an Männern?”

Danke für die Erklärung SoftHedgehog :wink:

Wäre treffender, denke ich, gutgelaunt :slight_smile: