Was is das?

Hayho,

War heute mit einer Person laufen (die ich mag. Also mehr).
Dazu muss man wissen das ich bereits einmal mit ihm geredet habe. Er meinte das er sich sicher sei heterosexuell zu sein, es sei denn, man redet mit ihm darüber. Das verunsichert ihn.
Dachte okay.
Hab heute nochmal mit ihm geredet. Ob er überhaupt verstanden habe was ich ihm damit sagen wollte.
Daraufhin meinte er Zitat : „Ja, was das bzw. Ob da mehr zwischen uns ist. Und von meiner Seite aus nicht, ne."
Vielleicht ist er sich auch einfach noch unsicher. Und so verhält er sich halt auch. Wir gehen halt oft laufen, also spazieren. Dann nimmt er mal meine Hand. Oder wenn wir irgendwo sitzen, legt er sein Kopf auf meine Schulter. Oder sagt so was wie „wenn ich nicht hetero wäre, hätte ich dich schon längst mal angemacht"
Letztens saßen wir auf einer Bank, hatten davor Pizza bestellt. Sternenhimmel. Wir essen, dann sagt er auf einmal „is schon ziemlich romantisch ne."
So sachen halt.

Wahrscheinlich interpretiere ich da auch einfach zu viel rein. Ich weiß es nicht.

Das war es eigentlich auch schon. Weiß nicht mal warum ich das gerade alles schreibe. Wollte es wie gesagt, einfach mal los werden.

Vorstellen werde ich mich dann mal morgen.
Gute nacht.

Hi und herzlich willkommen bei uns :tada:

Danke, dass du dich getraut hast, deine Frage hier zu posten! Eine Ferndiagnose ist immer schwierig und ich kann nur sagen, wie das auf mich wirkt – ob das auch tatsächlich so ist, könnt nur ihr beide wissen/herausfinden.

Nimmt er aus Spaß deine Hand (bzw. auch die anderen von dir beschriebenen Sachen) oder glaubst du, er meint das in dem Moment auch ernst? Wie unterscheidet sich das dann zu vergleichbaren Situationen mit Mädchen? Oder ist das für ihn normal und er würde das mit jedem machen?

Wäre es für ihn schlimm, schwul zu sein? Nur weil er auch auf Mädchen steht, heißt das zwar, dass er nicht unbedingt schwul ist, aber dass er dann auch bi sein könnte.

Gute Nacht

Hay.

Danke dir erstmal für die Antwort. :slight_smile:

Natürlich is eine Ferndiagnose immer ziemlich schwer. Wie gesagt, ich wollte es auch einfach mal los werden.

Meines Eindrucks nach, macht er das eigentlich nur bei mir, aber auch nur wen wir „alleine" sind.
Bei Mädchen weiß ich nicht. Wir sind ein ziemlich männlich dominierender Freundeskreis. Eine Freundin hatte er bisher nicht. Er ist in dem Sinne auch komplett „unerfahren"

Er sagt auf jeden Fall, er fände es nicht schlimm schwul zu sein. Auch seine Eltern hätten wohl nichts dagegen.
Zusätzlich zu oben noch ein nachtrag:
Wenn er meine Hand nimmt und ein Auto oder ähnliches kommt, nimmt er sie weg. Und sagt sowas wie „gleich hält der an und sagt „scheiß schwuchteln"

Hey, gern geschehen :slight_smile:

Also auf mich wirkt das schon wie ein gezieltes Interesse an dir. Wie kann er sich so sicher sein, dass er nicht auf dich stehst? Weiß meintest du im Ausgangspost mit “es sei denn, man redet mit ihm darüber”?

Hay, sorry für die Verzögerung. Tage waren ein bisschen stressiger.

Naja wie gesagt, ich hatte bereits einmal mit ihm geredet und ihn gefragt was das eigentlich zwischen uns sei. Habe ihm dann erklärt das dass mit dem an kuscheln oder auch mit dem Hand nehmen schon, ich sag mal, nicht der norm entspricht. Daraufhin fragte ich ihn auch, ob er sich denn sicher sei hetero zu sein.
Daraufhin sagte er dann „ich bin mir sicher, bis man mit mir darüber redet ob es sein könnte. Das verunsichert mich"