Warum Boypoint?

Hi Leute,

mit diesem Thread wollte ich mal ein bisschen was über euch und Boypoint erfahren, dazu gibt es drei, vier oder fünf Fragen.^^

1. Wie hast du Boypoint gefunden?

2. Warum hast du dich angemeldet?

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?

3. Warum bist du geblieben?

Hierzu vielleicht, warum ich die Frage stelle: Es melden sich ja häufiger mal Leute an, von denen stellen die meisten dann eine Frage, oder schildern ein Problem und wenn das gelöst ist, lassen sich viele nicht mehr blicken. Warum seid ihr nicht so? :smiley:

4.Warum hast du dich so lange nicht blicken lassen?
Die vierte Frage ist für die, die sich eine lange Pause Boypoint gegönnt haben. Es gibt ja User, die sind plötzlich weg und tauchen nach einem halben Jahr wieder auf.^^

So zu mir:
1. Wie hast du Boypoint gefunden?
Ich bin über Google durch Zufall auf die Boypoint Diskussion über Karl-Theodor zu Guttenberg gestolpert

2. Warum hast du dich angemeldet?
Weil die Nutzer nett und freundlich rüberkamen und Boypoint, mein einziges schwules Ding war sozusagen.^^ Außerdem gefiel mir die Offenheit, dass man so viel uneingeschränkt lesen kann.

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Ja, weil ich ein feiges Huhn bin und totale Angst vor Zurückweisung von Menschen habe.


3. Warum bist du geblieben?

Boypoint hat mich mit offenen Armen empfangen und so etwas hatte ich bis dahin nicht erlebt in meinem Leben und so wuchs mir das Forum ans Herzen.

4.Warum hast du dich so lange nicht blicken lassen?

1. Wie hast du Boypoint gefunden?
Juni 2011; Durch Google, aber fragt mich nicht mehr, nach was ich da gesucht habe xD

2. Warum hast du dich angemeldet?
Ich bin ein ziemlicher Forum-Süchtling und gebe gerne meinen Senf zu bestimmten Themen. Außerdem chatte ich gerne, man lernt coole neue Leute kennen. Hab aber auch schon mit dem Gegenteil Erfahrung gemacht…

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Nein, keine Sekunde.

3. Warum bist du geblieben?
Ich hatte hier schnell gute Internet-Bekanntschaften gefunden. Einer davon ist inzwischen sogar zu meinen besten Freunden geworden. Dann natürlich auch noch die “Schwulen Geschichten”, in denen ich gerne lese und auch selber schreibe.

4.Warum hast du dich so lange nicht blicken lassen?
Von Ende Januar 2012 bis Anfang Februar 2013 war ich mal weg. Gab da eine schwere Zeit für mich. Seit Februar 2013 bin ich aber regelmäßig on.

  1. Wie hast du Boypoint gefunden?
    Über ein anderes, nicht auf dieses Thema spezialisierte Forum.

  2. Warum hast du dich angemeldet?
    Ich wollte mich gerne mit anderen Austauschen.

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Ja habe ich, warum weiß ich nur nicht mehr.

  1. Warum bist du geblieben?
    Tolle Geschichten, nette User, interessante Diskussionen.
  1. Wie hast du Boypoint gefunden?
    Ich glaube ich habe nach einer schwule Geschichte gesucht und bin so auf das Forum gestoßen.

  2. Warum hast du dich angemeldet?
    Ich habe interessante Diskussionen gesehen an denen ich mich unbedingt beteiligen wollte.

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Ich habe gezögert, kann es mir aber beim besten Willen nicht vorstellen warum. Vielleicht wollte ich mir meine Sexualität nicht eingestehen? Auf jeden Fall dachte ich mir dann eines Abends im Urlaub in einer Großstadt, dass ich mich doch mal anmelden könnte und naja, hier bin ich :slight_smile:

  1. Warum bist du geblieben?
    Es gibt viele interessante Diskussionen und die Mitglieder im Forum sind nett :slight_smile:

1+2. Ich habe anonymen Rat für meine Coming-Out Planung gesucht und hatte BP dann hier bei google gefunden.
2a. Nö, gezögert habe ich vor der Suche.
3. Weil ich zum einen selbst noch viele Fragen hatte und zum anderen gerne Menschen mit Rat und Tat zur Seite stehe. Zum anderen, weil ich gerne diskutiere und über einige Themen kann man sich nun mal nur/am besten mit gleichorientierten unterhalten.

1. Wie hast du Boypoint gefunden?
Google :smiley: ich glaub ich hatte nach Schwulen Geschichten gesucht ich lese solche unheimlich gern weil man immer noch dazu träumen kann :3 :wink:

2. Warum hast du dich angemeldet?
Das war eigentlich nur Spaß an der Freude mal eine nette Umgebung zum schreiben zu finden, eigentlich wollte ich erst noch ein problem schreiben aber ich schreib über das mit jemanden per email weil ich viele antowrten auf eine frage besonders bei solchen persönlichen problemen nicht mag :smiley:

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Nur eine kurze Weile ich hatte erst wieder zweifel das ich wieder nur Leute nerve weil ich häufig zu viel des Guten in Theards oder so schreibe :smiley:

3. Warum bist du geblieben?
Weil ich gemerkt habe wie nett die Leute hier sind und man auch merkt das es endlich mal ganz normale Menschen sind. Klingt jetzt zwar komisch aber auf dbna oder so hat man das einfach nciht gemerkt irgendwie waren viele einfach nur klischee schwul und mit so jemanden unterhalte ich mich ungern^^ Außerdem sind hier alle im Chat und auch im Forum ganz dolle nett c:

4.Warum hast du dich so lange nicht blicken lassen?

1. Wie hast du Boypoint gefunden?
Über Google während meines inneren CO.

2. Warum hast du dich angemeldet?
War lange zu faul dafür aber dann hab ich mich doch angemeldet, um hier vielleicht auch mal das ein oder andere zu schreiben :wink:

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Nö nicht wirklich. Ich sehe die Anmeldung in einem Forum nicht so als großen Schritt und da ich eher Leser als Schreiber bin, wars nicht so dringend :wink:. Hab eher gezögert, mich mit mir selbst zu beschäftigen & mich zu informieren, wodurch ich dann ja das Forum hier gefunden habe.

3. Warum bist du geblieben?
Das Forum und die Leute hier haben mir durch die Beiträge immens geholfen, es ist einfach angenehm, sich hier durch die Threads zu wühlen und zu lesen, lesen, lesen. Die Atmosphäre ist hier auch angenehmer als in manch anderen Foren. Schade, dass hier nicht sooo viel los ist. Aber dann kann man ja schwule Geschichten lesen :slight_smile:

Bwahahaha, ich hab grade nen Moment lang echt überlegt ob ich mir das unter “FAQ” ins Profil kopieren soll - irgendwie krieg ich diese Fragen hier recht häufig gestellt (warum nur ^^).

Also:

1. Wie hast du Boypoint gefunden?
Wie jeder andere auch. Also, Google. Hatte glaub ich nach nem Forum für bi-/homosexuelle Jugendliche gesucht. (Damals war ich noch jugendlich…)

2. Warum hast du dich angemeldet?
Ich war zuvor auf einer anderen, für Lesben gedachten Plattform angemeldet. Der Umgangston dort und und das Verhalten der Userinnen im Allgemeinen hat jedoch nicht meinen Vorstellungen entsprochen, also hab ich dir Konsequenzen gezogen und mich auf die Suche nach etwas begeben, was mir besser gefällt, und wurde hier fündig.

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Ja. Warum? Da dürft ihr jetzt mal scharf nachdenken. :wink: Letzten Endes bin ich allerdings zu dem Entschluss gekommen, dass ich mich ja mal anmelden kann und wenn da ich oder oder sonstwer ein Problem gehabt hätte hätte man mich ja entfernen können.

3. Warum bist du geblieben?
Naja mich hat ja keiner entfernt und mir taugts halt hier. Ansonsten halt ichs eben wie Alan Harper bei Charlie bzw. Walden. ^^

Ich hoffe das klärt einige Unsicherheiten bezüglich meiner Präsenz hier. Dem nächsten der fragt verlink ich den Beitrag. :smiley:

Du kannst den Link ja in deine Signatur setzen :wink: ^^

  1. Das habe ich bereits auführlich in meinem Vorstellungsthread erläutert: forum.boypoint.de/c/28/m … ml#p582002

  2. Als ich mir meiner Homosexualität bewusst wurde, fielen meine Gedanken auf dieses Forum zurück (siehe 1) und da es mir noch positiv in Erinnerung war, meldete ich mich schließlich auch an.

2a. Nein :slight_smile:.

  1. Ich hatte keinen Grund wieder zu gehen :smiley:. Mir hat das Forum ja schon vorher gefallen; deswegen bin ich ja überhaupt erst gekommen.

  2. Ich habe mal etwas länger pausiert. Die Gründe würden hier zu weit führen, aber mit dem Forum hatte das nichts zu tun.

  1. Wie hast du Boypoint gefunden?

Ich hab vor Jahren mal nach schwulen Geschichten gesucht, in denen es aber nicht um Sex geht. Als zweites wurde mir das Forum hier angezeigt.

  1. Warum hast du dich angemeldet?

Um hier selbst mal so eine Geschichte zu veröffentlichen. Unter anderem um meinen Schreibstil zu verbessern :smiley:

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?

Ja habe ich. Weil ich ein wenig die Befürchtung hatte, das meine Geschichte kompletter Murks wird ^^

  1. Warum bist du geblieben?

Zum einen, da die Rückmeldung zu meiner Geschichte größtenteils bis immer positiv war und zum anderen, weil ich schon einige nette Leute hier kennen lernen durfte :>

4.Warum hast du dich so lange nicht blicken lassen?

  1. Wie hast du Boypoint gefunden?
    Ich hab wegen Hilfe für mein Outing & bla im Internet gesucht und bin dabei auf die Seite gestossen

  2. Warum hast du dich angemeldet?
    Ich dachte mir einfach “Warum nicht?” und habs dann einfach gemacht. Evtl lernt man ja nette Leute kennen. Jedenfalls schadet es nicht.

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Ich habe mir schon zuerst relativ viel durchgelesen, bis ich mir sicher war, dass das Forum was für mich ist.

  1. Warum bist du geblieben?
    Weil man nicht nur 3 Tage reinschaut und sich dann nicht mehr blicken lässt :smiley:
    Jedenfalls find ich das Forum immer noch genug interessant, um es täglich aufzurufen.

1. WIe hast du Boypoint gefunden?
Ich habe nach Geschichten gesucht und bin dadurch dann irgendwann hier gelandet.

2. Warum hast du dich angemeldet?
Ich wollte einen Kommentar zu einer Geschichte schreiben, die mir sehr gut gefallen hat.

2.a Hast du gezögert, wenn ja, warum?
Nein, habe ich nicht.

3. Warum bist du geblieben?
Wegen dem herzlichen Empfang von den Leuten hier und weil mir, trotz der kurzen Zeit, die ich erst hier bin, doch der eine oder andere sehr ans Herz gewachsen ist.

1. Wie hast du Boypoint gefunden?
Wie so viele über Google.

2. Warum hast du dich angemeldet?
Um ein Problem von mir zu schildern. Ich bin aber danach nicht direkt wieder abgehauen. Bin noch da. :smiley:

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?

Ich lese schon länger mit, aber habe mich dann, als mein Problem sich zugespitzt hat, mich dazu entschlossen mich anzumelden.

3. Warum bist du geblieben?

Weil ich es nicht so toll finde, mich nur anzumelden, weil ich Hilfe brauche und dann einfach wieder abzuhauen. Ich will anderen Leuten auch helfen, die Hilfe benötigen. Eben weil ich weiß, wie gut es tut, wenn jemand einem hilft und “zuhört” und Ratschläge gibt.

1. Wie hast du Boypoint gefunden?
Ich hatte den TestDAF (Deutschtest für ausländische Studierende) vor und wollte ein bisschen Deutschpraxis, um sich sicherer zu fühlen. Da ich ausserdem schwul bin, hab ich irgendwie recherchiert und auf Boypoint gestoßen.

2. Warum hast du dich angemeldet?
^Frage 1^

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Ich hab zuerst ein bisschen gezögert, das war aber irgendwie leichter für mich wegen dem Fremdsprachefaktor (tja)

3. Warum bist du geblieben?
Ich habe kein solches Problem, nach dessen Erlösung mein Leben sich im Nu verbessert.

4.Warum hast du dich so lange nicht blicken lassen?
Ich glaube es gibt hier niemanden, dem ich mir eigentlich nicht blicken liess. Ich lese das Forum so im hop-on-hop-off Modus.

1. Wie hast du Boypoint gefunden?
BP habe ich über Google gefunden. Ich hatte mich gerade erst in meinem jetzigen Schwarm verliebt und wusste nicht weiter.
Ich hatte vom Thema Homosexualität damals nur wenig Ahnung und wandte mich daher an das Internet, wobei ich anfangs nicht nach Begriffen wie “schwul” oder “homosexuell” suchte. Ich gab einfach “Junge in Jungen verliebt” ein und stieß auf einen älteren BP-Thread. Ich fing an das Forum zu durchforsten und las viele interessante Beiträge. Ich besuchte das Forum einige Monate lang als Gast bis ich mich schließlich angemeldet habe.

2. Warum hast du dich angemeldet?
Mich faszinierten die Themen, die hier behandelt werden und ich wurde neugierig. Mir gefiel die Community und ich machte mir viele Gedanken über meine Gefühle und meine Sexualität. Irgendwann entdeckte ich außerdem auch den Bereich “Schwule Geschichten”. Als erstes las ich “Addio Bella Vita” von Danne96. Ich kann mich noch gut daran erinnern (das war Anfang Februar 2014), als ich mir diese schöne Lovestory durchlas, dass diese in mir etwas ausgelöst hatte. Ich spürte etwas in meinem Herzen, da es sich um genau die gleichen Gefühle handelte, die ich für diesen einen bestimmten Jungen hatte und auch immernoch habe. Ab dem Zeitpunkt wurde ich BP-süchtig. Ich las vor Allem Geschichten regelmäßig, besuchte die Seite jedoch weiterhin nur als Gast. Irgendwann wollte ich jedoch auch mitmachen. Nach langem Zögern meldete ich mich schließlich an.

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Ich habe ein paar Monate lang gezögert, da ich mit meinem Schwulsein erst zurechtkommen musste. Es ist nicht einfach sich selbst einzugestehen, das gleiche Geschlecht zu lieben. Selbst als ich mich angemeldet habe, war ich mir nicht zu 100% sicher schwul zu sein. Aber ich war mir schon ziemlich sicher und wollte außerdem auch mal etwas schreiben. Ich bin froh, dass ich mich zu diesem Schritt überwunden habe.

3. Warum bist du geblieben?
Weil Boypoint einfach toll ist! Mir gefällt die Community und der Umgang, sowie auch die Offenheit hier. Zudem wurde ich mit offenen Armen empfangen. Ich habe öfters auch Fragen und Probleme und gebe auch gerne meinen Senf dazu. Außerdem helfe ich auch gerne anderen. Ich fühle mich hier wohl und mittlerweile ist mir das Forum sehr wichtig geworden. Anmach- und Datingseiten gibt es genug, wenn nicht sogar zu viele, aber solche braucht man nicht unbedingt oder sind mir zumindest nicht wichtig. Hier kann man nicht nur anonym bleiben, sondern sich auch über Gefühle und Probleme diskutieren. Hier kann sowohl gelacht als auch geweint werden. Hier gibt es Rat und Trost bei Problemen. Ich finde, dass es hier auch viele kreative Köpfe gibt und auch immer wieder neue Ideen und inspirierende Beiträge auftauchen. Boypoint ist eine meiner Meinung nach sehr bunte und hilfsbereite Gemeinschaft, der ich aufgrund der bereits geschilderten Punkte einen hohen Wert zumesse.
:bp: :flag:

  1. Wie hast du Boypoint gefunden?
    Ich war im Internet bisschen am rum surfen (wegen meinem Coming-Out) und bin so auf Boypoint gekommen.
    2.Warum hast du dich angemeldet?
    Weile ich Hilfe und Rat gesucht habe von Leuten die schon geoutet sind oder sich ein bisschen auskennen.
    Und damit ich mich mit Gleichgesinnten austauschen kann.
    2.a Hast du gezögert, wenn ja, warum?
    Ja ich habe gezögert, weil ich mich am Anfang nicht recht getraut habe, und ich nicht recht wusste ob ich den es wirklich machen soll.
  2. Warum bist du geblieben?
    Ich bin ja noch nicht lang da, aber ich bin hier, weil es viele spannende Beiträge hat und ich hier ein offenes Ohr von euch habe wo ich auch mal schreiben kann was in mir vorgeht.
  3. kann ich noch/in nächster zeit hoffentlich nicht vorkommend beantworten
    Lg Minox ^^

1. Wie hast du Boypoint gefunden?
Ich habe damals gemerkt, dass ich irgendwie auf Jungs und nicht nur Mädchen hinterher gucke und wollte mich mal mehr mit dem Thema befassen. Habe bei Google irgendwas mit “Forum für schwule Jungen” eingegeben und kam dadurch auf Boypoint. Ist heute immer noch das Dritte Ergebnis von oben! o/

2. Warum hast du dich angemeldet?
Ich habe mich angemeldet, da ich vorher hier als Gast etwas gelesen hatte, je nachdem, wie ich Zeit hatte. Durch die vielen Themen und der Umgang untereinander habe ich mich entschlossen, mich hier anzumelden.

2.a Hast du zuerst gezögert, wenn ja, warum?
Ich habe zuerst gezögert, weil ich es zuerst nicht ganz wahr haben wollte und ich erst wissen wollte, wie die Community unter sich ist bzw. wie diese schreibt. Nach ca. 1 Monat als Gast mitlesen, habe ich mich dann auch mal entschlossen, mich hier anzumelden.

3. Warum bist du geblieben?
Ich bin geblieben, weil ich mich hier in der Community wohl fühle. der Umgang im Forum, sowie im Chat einfach richtig gut ist, man sich sofort versteht und keinen ausgrenzt. Dies ist bei einer anderen Community nicht besser, wenn diese dort im Forum schreiben. Ihr wisst welches ich meine? Gut!
Naja, mir gefällt das miteinander hier, das Verhalten und das Niveau, dass dann doch höher ist. Zudem macht es mir Spaß, hier mitzulesen, einen Rat abgeben zu können und über manche Themen zu diskutieren.

4.Warum hast du dich so lange nicht blicken lassen?
~ Fällt aus, weil ist nicht! ~

1.Wie hast du Boypoint gefunden?
Also mir war langweilig und ich hab im Internet nach einem gedichte Forum gesucht. Nachdem ich dort so 10 Gedichte gelesen hab hab ich da nen Link zu nem Forum gefunden indem Jugendliche selber Bücher schreiben, hab mir dort dann auch Liebesgeschichten durchgelesen und eine gefunden mit einem schwulem paar. Da hatte dann irgendwer einen Link drunter zu dem Geschichten Bereich hier und so hab ich dann hier erstmal einige Geschichten gelesen dann hab ich erstmal gemerktwas für ein Forum das ist.

2.warum hast du dich hier angemeldet?
Weil ich Leute zum Reden gebraucht hab, Leute die mich verstehen und akzeptieren.

2a. Hast du gezögert dich anzumelden und wenn ja warum?
Ja ich hab gezögert weil ich mich irgendwie noch nicht akzeptiert hatte und ich gedacht hab ich bin sowas von hetero… Und das obwohl ich schon 10 Jahre (ich weis ich hab anderswo 8 geschrieben aber da hing ich noch in 2012 fest und wusste nicht das es immer noch so ist…) in einen Jungen verliebt bin.

  1. warum bist du geblieben?
    Weil ich es hier toll finde. Hier merkt man nicht wie schüchtern ich bin und seit ich hier angemeldet bin Bau ich diese Schüchternheit langsam ab. Das aufbauen ging schneller aber wenigstens wird es weniger.

4.Warum hast du dich solange nicht blicken lassen?
Wenn 2 Tage lang sind dann weil ich mein Handy nicht geblickt hab und es übers Handy einfach praktischer ist als über den pc…