USB-Sticks

Fast jeder hat sie daheim: USB-Sticks gibt es inzwischen mit ganz viel Speicherplatz in allen Farben und Formen. Da ihr sicher auch ein paar USB-Sticks besitzt, hier ein paar Fragen an euch:

  • Habt ihr einen Lieblings-USB-Stick?
  • Was haltet ihr von Motiv-USB-Sticks, also z.B. in Form von einem Auto, einer Comicfigur oder einem Hamburger?
  • Wenn ihr euch einen neuen Stick kauft, worauf kommt’s dann an: Preis, Geschwindigkeit oder Speicherplatz?
  • Was tut ihr, um eure Sticks auseinanderhalten zu können?

Einen Lieblingsstick hab ich nicht, mag auch lieber schlichte USB Sick(hab nur einen von SIEMENS im Kartenformat bekommen, um etwas “Außergewöhnliches” zu nennen).
Ich achte auf Preis und Speicherplatz, Geschwindigkeit ist mir nur bei SD Karten wichtig. Auseinanderhalten? Dafür kann man ja immer übern PC nachgucken :smiley:

  1. nein
  2. meinetwegen
  3. Geschwindigkeit, Speicherplatz und USB-Standard (2.0/3.0)
  4. nichts

Ich habe hier einen Becher USB Sticks und noch nie einen gekauft, außer als Geschenk, glaube ich mal.

Da ich aber meist meine externe Festplatte und keinen USB Stick benutze habe ich auch zur Zeit keinen “Liebling”.
Früher hatte ich da einen alten, mit Tesa umwickelten USB-Stick mit Name, Telefonnummer, E-mail und Addresse als Aufkleber gehabt, für die Schule. :wink:

Ich benutze USB Sticks nicht mehr hahah
Hab mein pc schon lange nicht mehr benutzt, wegen meinem Smartphone und meinem Tablet

Ich nutze micro SDHX Karten mit einem mini Adapter. Geschwindigkeit und Speichergröße ist mir wichtig.

Habt ihr einen Lieblings-USB-Stick?
Ja :slight_smile:, der mit am meisten Kapazität und kleiner Größe, leider kaputt gegangen

Was haltet ihr von Motiv-USB-Sticks, also z.B. in Form von einem Auto, einer Comicfigur oder einem Hamburger?
Unnötig, passen nicht in jeden USB-Port (wenn vertieft, o.ä.) und blocken oft die nebenliegenden Ports

Wenn ihr euch einen neuen Stick kauft, worauf kommt’s dann an: Preis, Geschwindigkeit oder Speicherplatz?
Alles drei :smiley:. Kapazität sollte schon >64 GB sein, USB 3.0 (damit man wenigstens in der Theorie schnell ist) und das zu nem vernünftigen Preis.

Was tut ihr, um eure Sticks auseinanderhalten zu können?

  1. hab ich nur unterschiedliche Sticks
  2. Benenne ich sie entsprechend, dass ich sie im Explorer unterscheiden kann

Habt ihr einen Lieblings-USB-Stick? nee

Was haltet ihr von Motiv-USB-Sticks, also z.B. in Form von einem Auto, einer Comicfigur oder einem Hamburger? überflüssig

Wenn ihr euch einen neuen Stick kauft, worauf kommt’s dann an: Preis, Geschwindigkeit oder Speicherplatz? muss alles stimmen

Was tut ihr, um eure Sticks auseinanderhalten zu können? kein prob. die sehen alle unterschiedlich aus bisher

Habt ihr einen Lieblings-USB-Stick?
Ja, einen ganz Kleinen den man sowohl in den PC als auch ins Handy/Tablet stecken kann. Äußerst praktisch! :slight_smile:

Was haltet ihr von Motiv-USB-Sticks, also z.B. in Form von einem Auto, einer Comicfigur oder einem Hamburger?
Brauch ich persönlich nicht… Wenns natürlich nen Werbegeschenk ist, why not…

Wenn ihr euch einen neuen Stick kauft, worauf kommt’s dann an: Preis, Geschwindigkeit oder Speicherplatz?
Irgendwie auf eine gesunde Mischung, das Gesamtpaket muss halt stimmen. Wobei ich vorrangig auf die Speicherkapazität achte.

Was tut ihr, um eure Sticks auseinanderhalten zu können?
So viele sinds nicht, dass ich da durcheinander komme… Zumal die auch komplett unterschiedlich sind.

Um den Formatierungssalat zu komplettieren, hier mit Unterstrichen unter den Fragen:

Habt ihr einen Lieblings-USB-Stick?
Jep, liegt aber daran dass das mein einziger 3.0 Stick ist.

Was haltet ihr von Motiv-USB-Sticks, also z.B. in Form von einem Auto, einer Comicfigur oder einem Hamburger?
Alles kann, nix muss.

Wenn ihr euch einen neuen Stick kauft, worauf kommt’s dann an: Preis, Geschwindigkeit oder Speicherplatz?
Relativ schnell sollte er schon sein, mindestens 16 GB sind aber auch wichtig.

Was tut ihr, um eure Sticks auseinanderhalten zu können?
Nur drei besitzen. (+ etliche Werbegeschenke von meinem Vater, aber die fristen ein trauriges Schattendasein in einer Schublade - Sorry.)