Unterhosen, welche nehmt ihr?

Auch Boxer und Retros :unamused:

Beides, enge und lockere Boxer, bevorzuge aber die Engen…

Also ich mag beides. Enge und Weite.

Und ich stehe auf schrille Farben und coole Muster. Auch ein Superman-Logo darf mal drauf sein.

Also nicht zu albern aber gerne mal ausgefallen und peppig.

Ich trag meist die engen Boxershorts, weil ich auch ganz gern mal ziemlich enge Hosen trage. Wenn ich da weite Boxershorts drunter trage, sieht es etwas doof aus. Die wird dann automatisch mit weiter hochgezogen, wenn ich die Hose hochziehe. Das ist eher unangenehm und sieht auch nicht sehr schön aus.
Wenn ich aber mal eine weite Hose trage, zieh ich auch gern mal die weiten Boxershorts an (die meine Oma mir zu jeder erdenklichen Gelegenheit schenkt…) und auch wenn ich mal zuhause oder bei meinem Freund nur in Boxershorts rumlaufe, nehm ich lieber die weiten.

Was Farben oder Muster angeht, bin ich recht flexibel. Manchmal darf es gern die neonfarbene sein (grün, orange oder auch mal pink :smiley: ) oder eine mit Charakteren aus Spongebob (war ein scherzhaftes Geschenk von meiner Mutter :smiley: ) und manchmal eben ne schlichte schwarze. Ich kann nur keine weißen leiden. Oder kitschige Blumenmuster :smiley:

weite boxershorts

Ich trag unabhängig von der Jahreszeit die weiten, langen, bunten Boxer :slight_smile:

Ich trage immer enge Boxer.
Egal ob schwarz, weiß, blau oder kariert.

seit einiger zeit nur noch enge boxer, ist irgendwie doch angenehmer :slight_smile:

Ich trage jetzt fast nur noch die weiten Boxershorts. Die sehen mit den engen Skinny-Jeans zwar nicht besonders gut aus und schieben sich immer weiter hoch, aber die engen sind bei uns in der Klasse sehr widerrufen, besonders wenn man sie eigentlich tragen könnte, es aber nicht tut! Und damit hatte ich schon mal riesen Problem, also hab ich es jetzt gelassen! Privat weiche ich dann aber doch immer auf die engeren aus, auch wenn ich davon kaum noch welche habe :frowning:
Die sind einfach angenehmer

retroshorts

Weite Boxers sorgen dafür dass eher luftig locker ist. Ist besser für die Eier. Eng eingepackt mag ich es nur beim Sport, weil sonst würde es zu sehr rumbaumeln.

mag enge auch mal gerne Badehosen :wink:

Ich trag meistens eng anliegende Boxer von Diesel (in fast allen Farben :smiley:). Für besondere Anlässe hab ich aber auch besondere Unterwäsche :wink:

nur eng anliegend, meist boxer, ein paar knappe slips

Bei mir kommen nur weite an den Körper…ich mein wenn es mich mal überkommt un “ER” aufwacht, dann sieht man es mir nicht ganz so sehr an wenn ich mal eine kurze Hose an hab bzw. Ohne Hose umher laufe (wohl bemerkt im Haus^^)

Also fast meistens immer normale enge Slips!

Enge Retroshorts weil ich es hasse, wenn bei Boxershorts immer was unten raushaengt, die hoch rutschen oder beim Sport so viel rum baumelt. Wenn ich aber allein zu Hause bin auch mal nur Boxer, dann ist das ja egal. (wohne in einer WG)

Weite und enge Boxershorts.

Bis auf eine 2 jährige Unterbrechung (mit 12 fügt man dich noch bereitwilkig den Grupoenzwang) trage ich nur Slips. Meisten Puma, Bench, CK usw.

Ich trage nur Boxer.