Sexstellung AV

Ich hab eine Frage zum Thema Sexstellungen. Ich bin 17, passiv und weis schon seit längerer Zeit dass ich schwul bin, auch Sex war für mich nie ein Problem. Meistens jedoch habe ich Sex in Doggy Stellung oder auf dem Bauch es gibt auch Stellungen die ich unangenehm finde insbesondere die Missionarsstellung. Fühlt sich irgendwie nicht richtig an, obwohl es ja eher eine Anfängerstellung ist. Ich krieg dabei immer das Gefühl, dass mein Partner dabei von innen auf meine Blase drückt und dann dass ich pinken muss. Ist jetzt kein Riesen Problem, es gibt ja so viel was man sonst noch tun kann trotzdem interessiert es mich ob jemand dazu Erfahrungen hat oder vielleicht Tipps um das Ganze angenehmer zu machen? Habt ihr eine Lieblingsstellung und wenn ja seit ihr aktiv oder passiv?

1 Like

Hej :slight_smile:
Das ist komplett normal das jemand manche Stellungen nicht so toll findet und anderen gefällt genau diese vielleicht nicht so. Wichtig ist dass du mit deinem Freund darüber sprichst. Das Gefühl kann aber auch davon kommen, dass er dir auf die Prostata drückt, was ein ziemlich intensives Gefühl sein kann.

Geht alles ohne Stress an und versuche dabei zu entspannen. Klingt vielleicht schwer, aber Übung macht den Meister. Und nicht vergessen, dass jeder Mensch anatomisch doch ein “Einzelstück” ist, also nur weil alles bei anderen so toll funktioniert muss es bei dir nicht so sein :wink:

Ich selber finde Doggy auch fast “angenehmer” wobei es auch toll ist, wenn man den Partner sehen kann, so kann er auch deine Körpersprache besser erkennen. Ich bin übrigens vers.

Gegen eine Wand lehnen? Auf der Seite liegen? :smirk::smirk::smirk: