Queere Geschichte auf den Stundenplan

Ich hab gestern folgende Petition entdeckt:

Was haltet ihr von dem Thema?

  • Ich bin dafür, dass queere Geschichte in Schulen unterrichtet werden sollte
  • Ich bin dagegen, dass queere Geschichte in Schulen unterrichtet wird

0 Teilnehmer

Ich finde die Idee an sich nicht schlecht, da Toleranz und Akzeptanz sowie Gleichberechtigung und Verminderung von Hass an Schulen entsprechend Raum bekommen sollten und LGBT* in meiner Schulzeit quasi nicht vorkam. Allerdings denke ich, dass queere Geschichte dann schon ein bisschen zu sehr ins Detail geht und ich statt im Geschichtsunterricht eher in Werte und Normen/Biologieunterricht darüber sprechen würde. Zum Glück ist das Thema ja heutzutage schon präsenter geworden.

2 „Gefällt mir“