Ohne Unterhose?

Manche Jungs lieben es, unter der Jeans, der Stoffhose oder den Shorts nichts drunterzuhaben, d.h. also ohne Unterhose aus dem Haus zu gehen, besonders im Sommer, in der Disco oder auf Partys.

Wie steht ihr dazu? Macht ihr das auch? Findet ihr den Gedanken erregend oder kommen euch da vor allem hygienische Bedenken?

Ich habs mal versucht, finde es aber irgendwie total unangenehm.

Ich kann schon weite Boxershorts nicht haben, ich glaube das w├Ąre nichts f├╝r mich^^

Hab ich noch nie gemacht, aber so seltsam ist das ja eigentlich nicht. Unter der Badehose tr├Ągt man ja auch nie was :smiley:

Ich trage grunds├Ątzlich immer eine Unterhose.

Hin und wieder hab ich das schon gemach xD
Hygienische bedenken O.o ich wei├č ja nicht, wies bei dir aussieht, aber der Hauptzweck meiner Unterw├Ąsche ist nicht das versiegeln meines genitals, um Ausd├╝nstungen giftiger Art zu verhindern xD
Das man die Hose, bei mir meist ne sporthose( so was von Himmels, lang, ihr wisst schon) dann noch 3 Tage tragen sollte ist klar. Und sich da unten gut waschen sollte man sowieso.
Wenn man dann nichts drunterhat schwitzt man auch nicht so, m├╝sste also eigentlich sogar hygienischer sein.
Es ist schon ein komisches Gef├╝hl :slight_smile: am Anfang f├╝hlt ich mich immer etwas verwundbar. Nach dem Motto, tief tragen? Lieber nicht xD

Ich hab das fr├╝her ein paar mal gemacht und fand das auch ganz lustig, aber mittlerweile trag ich was au├čergew├Âhnlicheres wenns mich ├╝berkommt :smiley:
Das ist dann sowas wie Jockstraps, Bottomless-Pants (mag ich total), oder manchmal auch Thongs :wink:
Wer steht noch auf etwas ausgefallenere Unterhosenarten? :smiley:

Ich pers├Ânlich mache es jetzt nicht aber das ist ja auch jedem selbst ├╝berlassen.
Aber die die es machen sind in meinen Augen zumindest sehr mutig.

In Jeans k├Ânnte ich das gar nicht, scheuert man sich da nicht bei was auf?

Ich hab immer eine Boxer an.

Mache ich ├Âfters :stuck_out_tongue: ist egenwie geil :slight_smile:

nicht mein ding.

Zuhause ja. Aber unterwegs und vor allem unter Jeans ist es mit Unterw├Ąsche schon wesentlich angenehmer