Kleine Umfragt bzgl. Sport und Fitnessstudio

Heyho
Wie schaut das bei euch so aus, wie haltet ihr euch fit oder seit ihr eher die gemütlicheren?

Was macht ihr um euch fit zu halten?
Wie oft macht ihr diesen?
Trainiert ihr alleine oder mit Freunden?

Geht ihr ins Fitnessstudio?
Wenn ja was trainiert ihr da hauptsächlich?
Wie oft geht ihr ins Fitnessstudio?
Nutzt ihr auch den SPA-Bereich eures Studios (sofern einer vorhanden ist)?

Wenn ihr trainiert, was für Ziele verfolgt ihr, bzw. welche Motivation habt ihr?

Ich geh ins Fitnessstudio wenn ichs schaffe 5 mal dir Woche für 2 Stunden. Hauptsächlich um meinen Körper zu verändern also Muskelnaufzubauen. Wenn ich mein Ziel erreicht habe werd ich nicht mehr so oft gehen. Spa gibts da nicht. Wie gesagt ich hab halt die Motivation meinen Körper so zu verändern das ich mich selbst mit mir wohler fühle wer aber Sport machen möchte um Spaß zuhaben ist mit einer (Richtigen) Sportart besser beraten.

Zusätzlich geh ich noch mehrmals die Woche (mindestens 1mal) laufen/joggen aber in der Natur ich versteh nicht wie Leute auf dem Laufband joggen können ist doch langweilig die ganze Zeit auf der zu laufen.

Wenn die Veränderung von Dauer sein soll ist halt ein gewisses Engagement notwendig, auch nach Erreichung des Ziels. :slight_smile: Man bekommt leider im Leben nichts Geschenkt. Aber von man länger als 50-100 Tage dranbleibt, dann stellt sich da oft ne Gewöhnung ein, die es einfacher macht dranzubleiben. Bis dahin täglich oder mehrmals wöchentlich den inneren schweinehund zu überwinden ist da die Kunst xd

Hi, ich war lange unzufrieden mit meinem Körper. Es hieß: abnehmen und Muskelaufbau. Aber nicht ungesund oft! Man muss nichts machen, was einem nicht gefällt. Überleg einfach, was du magst und tu das. Für die Ausdauer gehe ich Schwimmen (im Verein) und jogge (in der Natur, gibt gute Fotos für Instagram :wink: ). Gewichteheben mach ich mit meinem Vater im Keller. Ins Fitnessstudio kann ich nicht, wir haben keins vor Ort.
Es geht nicht darum, sich zu quälen. Man muss einfach motiviert sein, sich langfristig zu ändern. Ernährung ist aber sowieso wichtiger, um fit zu bleiben. Einfach mal n Salat zu den Bratkartoffeln etc.

Aber Sport ist ein Muss! Es tut dem Körper gut, vor Allem, wenn man viel sitzt.