Kleine Männer ....

Servus ,

mich würde mal interessieren wie groß ihr seit und ob ihr es schlimm findet, wenn man als Mann kleiner als 1,65 cm ist.
Vielleicht seit ihr selbst ja auch eher klein - schreibt es in die Kommentare. Bin gespannt wie viele Zwerge wir hier finden und wie ihr über kleine Männer denkt und ob ihr da vielleciht sogar ein Problem seht was eine Beziehung angeht.

An die kleineren da draußen: Habt ihr ein Problem mit eurer Größe ? Probleme beim Kleiderkauf ?
Schreibt einfach mal wie euer Leben als kleiner Mann so ist :wink:

Also Jungs - ob groß oder klein - haut in die Tasten und lasst mich wissen wie ihr darüber denkt !

(Ich bin im übrigen mit meinen 1,55 cm ausgewachsen und gehör daher eher zu den Zwergen)

Ich bin ausgewachsen 1,85m groß, womit ich zufrieden bin, mein Freund ist genauso groß. Bei kleinen wie bei großen Männern kommt es auf das Gesamtpackage an: ich kenne kleine Jungs, bei denen alles stimmig ist, da fällt es nicht weiter ins Gewicht; ich kenne aber auch andere, bei denen das nicht der Fall ist, bei denen der merkwürdige Eindruck durch die restliche Erscheinung leider nicht zum Positiven verstärkt wird. Aber dazu sei gesagt, dass es nicht von Natur aus so sein muss, sondern von individuellen Eigenarten abhängt, die Größe verstärkt dann lediglich den unvorteilhaften Eindruck.

Wie es mit einem kleiner geratenen Partner in einer Beziehung ist, kann ich nicht beurteilen, habe immer noch meinen ersten Partner, würde da aber ganz unbefangen rangehen.

Also ich bin 173cm groß, mit 15 Jahren weiß ich jz nich ob das viel is, aber ich werde ziemlich groß, das steht fest 8)
Ich finds nich schlimm wenn man klein ist, sowieso find ich Mittelmaß am besten, also nich 2m aber zu klein wär dann auch nich so mein Fall.

Ich selber bin 1,95m groß.
Allgemein würde ich sagen ist es egal wie groß man ist, macht den Charakter ja nicht schlecht.
Als Partner WÜNSCHE ich mir jemanden der nicht kleiner als 1,70m ist. Aber ich denke es ist nicht auszuschließen das es jemand kleineres werden könnte.

Ich bin 1,85. Aber warum sollte ich was gegen Kleine haben? Im Gegenteil: ich finde das sehr sexy :blush:

Ich bin 1,78 und habe sicherlich nichts gegen kleinere. Finde ich irgendwie sogar ganz süß, allerdings sollten sie bitte nicht zu klein sein. Also so 1,60 ist bei mir dann doch die Untergrenze.

Besser klein und hübsch als groß und hässlich :smiley:
Nee, im Ernst: Kann ich nur im Einzelfall beurteilen, ob jemand attraktiv ist. Aber allein die Körpergrösse sagt doch gar nix aus…

Lol ich wär hier jedem zu klein ^^

Also ich bin wie oben schon geschrieben nette 1,55 und laut Endokrinologe ausgewachsen. Mein Freund ist 1,87 - sieht recht witzig aus mit uns :smiley: Aber ansich fühl ich mich durch meine Größe jetzt nich eingeschränkt , außer ich geh einkaufen und das was ich brauch steht ganz oben ._. :smiley:

Sag mal liest du eigentlich die Antworten? Die Verteilung ist mit 3:3 weit entfernt von “jeder”. :laughing:

:smiley: Hab da nicht nachgezählt. Kam mir mehr vor - hatte auf die schnelle 5 im Kopf bei denen es ein zu klein gibt und 2 bei denen nich :smiley:

Ich bin 1,83m groß und da kommt nicht mehr. Eigentlich bin ich recht zufrieden, doch es gibt Situationen, da will ich größer sein (Wenn man z.B. merkt, dass man der Kleinste der Runde ist^^) und es gibt oft Situationen, da will ich kleiner sein. Das ist oft so, wenn ich Ausschau nach einem geeigneten Partner halte. Denn ich hätte am Liebsten einen Freund, der größer als ich ist, oder zumindest nicht 10cm + kleiner als ich ist.

Ich selbst bin 2,05m groß und kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, mit einer Person zusammen zu sein, die sehr viel kleiner ist ( wobei ich “sehr viel kleiner” gerade nicht definieren kann, dazu bräuchte ich wohl einen direkten Vergleich ). Es sähe ein wenig lächerlich aus. Mein Freund ist etwa 1,95 m groß und damit habe ich logischerweise noch keinerlei Probleme.

Generell habe ich aber nichts gegen kleine Leute ( sagen wir besser sehr kleine Leute, für mich sind die meisten klein :smiley: ), warum auch. Wie Michael schon sagte, kommt es auf die Person an, bei manchen sieht es “normal” aus und bei anderen eher komisch.

Ich bin 1,92 groß und finde, dass es auf die Körpergröße nicht wirklich ankommt in einer Partnerschaft oder allgemein.
Ich selbst wünsch mich kleiner, weil mir der Wachstumsschub, der wohl ausschlaggebend für diese 1,92 war, miese Rückenschmerzen und eine Trichterbrust eingebracht hat.

Verdammter Wachstumsschub. ._.

Naja, kommt ja ganz darauf an ob die Trichterbrust stark ausgeprägt ist oder nicht, kann man sich aber auch operativ entfernen lassen.

Ich bin so 1,83 m groß und höchstwahrscheinlich ausgewachsen. Da bin ich denke ich ein bisschen höher, als der Durchschnitt, so dass ich mir weder ständig den Kopf anhaue, noch irgendwo nicht drankomme. Also keine Probleme.
Ich finde, wenn der Partner viel größer, wäre das für mich fast schlimmer, als viel kleiner. Ideal für mich wäre vielleicht meine Größe +/- 10cm, aber ich würde es nicht von der Körpergröße abhängig machen wollen, ob man zusammen passt. Von daher ist es mir im Grunde eigentlich völlig wurscht, da dass nicht das Kriterium für die Partnerwahl sein kann.

Also ich bin 1,87 und mag generell eigentlich eher große Männer…was aber ziemlich schwierig ist, da der Durchschnitt meist doch kleiner is. Auch in der Disco oder Schule, oder im Kino und Theater ist es mir meist unangenehm so groß zu sein, weil man unfreiwillig raussticht. In manchen Situationen find ich das doof.

Ich bin 1,78, wachse aber wahrscheinlich noch. Die Körpergröße wäre mir bei einem Partner vollkommen egal.

Ich bin so 1,75 - 1,80 m groß aber noch recht Jung ( 14 ) und damit auch ganz zufrieden :smiley: . Ich finde wenn Jemand größer ist hat das so ein Beschützer Effekt . Gleichgroß ist auch Nice , da es keine Nachteile gibt und bei kleineren kann das was niedliches an sich haben . Solange es also nicht zu extrem ist , ist alles ok :slight_smile:

[size=85]Ich bin weder noch. 1,76 /16j. Ob ich noch wachse weiß ich nicht und das ist mir auch ziemlich egal.
Ich weiß nicht ob ich jemanden anziehend finden könnte, der viiiieeel kleiner oder sehr viel größer wäre als ich, aber ich schätze schon.
Größer, etwas älter, sehr gerne… (blödes von real existierenden Personen beeinflusstes Ideal… :blush: )
Kommt stark drauf an ob mir das Gesamtbild gefällt, oder eben nicht. [/size]

Ich persönlich bin momentan ca. 1,83 groß, wachse aber vermutlich auch noch, da ich erst 16 bin^^ Und die Größe ist für mich eigentlich ziemlich egal…das kommt wie bei so ziemlich allen immer auf die Person an sich drauf an ;D
Und mein Freund ist 1,77 (und wird wohl nicht mehr wachsen, da er 22 ist^^), also nicht wirklich kleiner als ich…