iPhone 5 oder Galaxy S3?

Welches Handy findet ihr besser: iPhone 5 oder Galaxy S3?

  • Apple iPhone 5
  • Samsung Galaxy S3

0 Teilnehmer

Ich weiss schon, da das iPhone 5 noch nicht gekauft werden kann, fällt ein Vergleich schwer, aber 1. wird das bald soweit sein und 2. hat man ja kaum jemals 2 Handys, die man beide nutzen kann und somit sehen würde, welches einem besser gefällt.

Also was würdet ihr sagen…

Ist das Apple iPhone 5 besser oder das Samsung Galaxy S3?

Das iPhone hat ein schlechtes Design, ist einfach unergonomisch geformt und hat dazu nur mittelmäßige Ausstattung. Das Kindergarten-Betriebssystem gibt ihm meiner Meinung nach den Rest. Es ist einfach so bunt und lässt keine Selbstbestimmung zu!

Nun mal zu Samsung. Das Galaxy S3 ist meiner Meinung nach das schönere Gerät, wenn man es in Korea kauft und auf einige Schwächen wie die Kratzeranfälligkeit des Polycabonates und die schlechte Platzierung der seitlichen Softkeys pfeift.
Eine Bevormundung seitens Samsung ist die Entwicklung unterschiedlich ausgestatteter Modelle, so hat das koreanische S3 einen Quadcore, LTE und 2GB Ram. In Deutschland müssen wir auf 1GB Ram und LTE verzichten! Das sehe ich nicht ein, weswegen ich das Gerät nicht gekauft habe.

Ja, dass das superschnelle LTE nicht verfügbar ist hier, find ich auch jammerschade.

hab mir letzte Woche Samsung Galaxy S3 gekauft. Finds einfach klasse. Vom Display, Kamera, Prozessor ist S3 viel besser als das Iphone 5. Desto trotz find ich die Apps vom Iphone 4S cooler. Außerdem sind die Apps, die beim Iphone 4S gratis waren, beim Samsung S3 kostenpflichtig.

Die Prozessorvorteile vom QuadCore vom S3 gegenüber dem DualCore vom 4S und jetzt auch von iPhone 5 sind bekannt.
Die Apps find ich beim iPhone auch besser, vor allem finde ich das iPhone etwas benutzerfreundlicher.
Zum Punkt mit den Apps: Es gibt aber auch viele Apps (Whats App, usw.), bei denen man beim S3 nicht zahlen muss und beim iPhone schon, dafür werden Apps bei Apple strikter kontrolliert.
Es ist also wirklich schwierig, sich da zu entscheiden zwischen dem iPhone 5 und dem S3

Sorry, hab mich grad falsch ausgedrückt. Ich meine die Games, wie beispielsweise Need for Speed Carbon und Call of Duty. Beide sind beim Iphone 4S gratis und beim S3 kostenpflichtig

Achso ja kann sein, gibt aber auch viele, die auf dem iPhone kostenpflichtig sind und auf dem Galaxy gratis heruntergeladen werden können, wie z.B. Fruit Ninja oder Tiny Wings.

Also persönlich von mir:… Ich würde das iPhone 5 nehmen, weil Samsung hat wirklich jeder, wirklich. Jedenfalls fast alle… Natürlich ist das Samsung Galaxy S III viel größer und so, aber naja… Und für meinen Geschmack ist das Galaxy S III, also bei dem Ding ist ZU viel Plastik verbaut…

Da bin ich ehrlichgesagt anderer Meinung. Vor allem hier boomt das S3, aber vorher hatte kaum jemand ein Samsung. Vor allem zwischen Ende 2008 bis 2011 dominierte Apple die Smartphone-Szene, im Sommer 2011 hatte fast jeder so ein Ding, in meiner Klasse hatten nur 1/4 keins. Auch wenns laut offiziellen Zahlen auch 2010 und 2011 zwischen Apple und Samsung knapp war, sind hierzulande deutlich mehr iPhones verkauft worden als Galaxys.

Also ich finde, dass das große Display vom S3 eher ein totaler Nachteil ist, man kann es gar nicht mehr mit einer Hand bedienen.

Ich hab das Galaxy Nexus und bin damit sehr sehr zufrieden, aber ich hab auch grosse Haende. Was man grad so vom iPhone 5 und iOS 6 liest, klingt das nicht so berauschend, vorallem die neue Maps App soll oll geworden sein, seit Apple Google da rausgekickt hat und mobile Safari tut auch grad mit vielen modernen Websites nicht richtig.

Aber sprich da nicht mit IPhone-Fan-Boys drüber … habs gestern kurz probiert.

  1. Antwort aufs Karten Disaster (während er übrigens dabei war iOS6 runterzuladen): “Da hat doch dann bestimmt Google Mist gebaut!”

  2. Antwort, nachdem ich ihn aufgeklärt hab dass Apple nen eigenen Kartenservice gestartet hat: “Na ist doch egal, wer braucht das schon? Hab ja eh Navigon drauf…”

Eines muss man Apple lassen. Ihre User haben sie gut erzogen! :wink:

Ich bin kein Hardcore-Apple-Fan, hatte nur bisher ein iPhone und war sehr zufrieden, werde aber vemutlich umsteigen.
Das mit den Karten ist echt schade, aber wenigstens würde es dann noch den Google-App geben mit den integrierten Google-Places, aber das ist natürlich unpraktischer.

Jetzt kam ja das Galaxy S3 Mini raus.
Was haltet ihr so davon ?

Bis auf das Design hat es keine Ähnlichkeiten zum S3.
Das S3 Mini hat eine viel schlechtere Hardware, es gibt billigere Telefone mit gleicher Ausstattung…
Sorry, an das S3 kommt es nicht ran!

Ich sage definitiv Galaxy SIII, weil es jetzt ja das neue LTE Modell gibt. Davor hätte ich wohl iPhone gesagt

Ich bin weiterhin für das iPhone 5, hab es seit kurzem selbst und es ist unglaublich schnell! LTE ist auch ein meeega Vorteil.

LTE gibts beim Iphone soweit ich weiß in Deutschland allerdings nur mit der Telekom. Beim Galaxy SIII LTE hingegen bist du frei auch Vodafone zu nehmen.
LTE vom Iphone stellt ja auch keinen Vorteil mehr dar, wie gesagt. :slight_smile:

Ich hab jetzt mal beide getestet und muss sagen, dass man die Prozessorvorteile des Galaxy S3 nicht so stark merkt. Die Frontkamera allerdings ist ein Riesenunterschied zwischen den beiden Modellen, beim iPhone ist es immer noch zu stark verpixelt.
Vom Design her ist das Galaxy S3 gelungener und falls wem das zu gross ist gibts ja neu auch das Galaxy S3 mini. Hab mir auch schon überlegt, ob ich vielleicht das kaufe oder das Galaxy S2, das jetzt doch relativ günstig zu haben ist.

Ich kann dir nur sagen, hol dir das SIII, ich selbst habe das tab und das s3, ich kann nur gutes von ihnen berichten.