Ich will herausfinden ob der beste Freund schwul ist, weiß aber nicht wie

Hallo erstmal, ich habe mich erst vor kurzem bei meinem besten Freund als bi sexuell geoutet und er hat das ziemlich gut weggesteckt, er hat mich gleich was dazu gefragt und fand das stark von mir das ich mich das getraut hab, nur die letzte Frage beschäftigt mich einfach. In der hat er mich gefragt ob das was mit ihm zutun habe und ich sagte nur darauf “ja kann sein”. Ich will schon seit längerem mit ihm zusammen sein, doch ich weiß nicht ob er wirklich auf Männer steht. Seit dieser Frage glaub ich noch mehr daran das er ebenfalls bi sexuel ist. Mein gesamter Freundeskreis sagt das er das sei, weil er ziemlich viel in diese Richtung tut und sagt. Hier einmal ein paar Beispiele: Auf einer Klassenfahrt hat er mir um vorbei zu kommen auf den Hintern gehauen, er hat sich auf der gleichen Klassenfahrt in mein Bett gelegt während ich drin lag, er lehnt sich des öfteren an mir an oder setzt sich auf meinen Schoß, vor ein paar Tagen hat er meinen Ellbogen geküsst und er hat auch einmal aus heiterem Himmel “ich muss dir was sagen, ich liebe dich” gesagt, aber es danach abgestritten das er es gesagt habe. Jetzt frage ich mal hier im Forum ob sich jemand damit auskennt und mir sagen kann ob er wirklich schwul/bi sei und wie ich ihn darauf ansprechen soll.

Ich bedanke mich schon mal für Antworten

Es ist schwierig, sich da sicher zu sein, aber die Beschreibung klingt danach.
Du kannst es ja mal direkt ansprechen, wenn ihr alleine seid.

Also, wenn er dein bester Freund ist, dann würde er solche Sachen nie im Scherz machen.
Sag ihm einfach, dass du denkst, dass er auch bi ist. Manchmal muss man halt direkt sein.