Ich habe Angst es der Familie zu sagen...

Ich mich auch … nachdem dann die Tränen getrocknet sind :slight_smile: Und vorher fühlt man sich ziemlich scheiße.

Ich habe es meiner Familie gesagt.

Und wie haben sie reagiert?

Sie sind nicht begeistert. Es ist laut Bibel Sünde aber Mama hat gesagt ich soll doch machen was ich will das will sie nicht wissen und gut ist. Sie sagt es ist alleine meine Entscheidung.

Entscheidung ist gut …
Aber hätte schlimmer laufen können.

Also so wie du es schilderst, ist deine Familie in dem Thema sehr “altmodisch”. Aber wenn das echt so schlimm ist wie du das sagst, würde ich dir vorschlagen damit zu warten bis du dich sicher fühlst und auf eigenen Beinen stehst. Irgendwann wirst du es ihnen sagen müssen, denn sie sind deine nächsten Verwandten. Und mach dir keinen Kopf wegen der religion–> Homosexualitat ist längs kein Tabuthema mehr im Christentum. Und wenn dir jemand kommt mit das ist Sünde oder du enttäuschst Gott dann antworte einfach mal mit: " Hallo?! Wieso hat er dann Homosexuelle erschaffen? Meinst du ich habe mir das ausgesucht?"

Hoffe dir konnte ich ein bisschen helfen. Bin noch neu deswegen sind meine Antworten noch holprig. Wünsche dir aber alles Gute weiterhin! :slight_smile:

Aah sry habe noch nicht alles gelesen gehabt. Dann passt nur die Hälfte von meinem vorigen Beitrag sry
Aber früher oder später werden deine Eltern damit klar kommen müssen… du bist schließlich deren Sohn

Danke Eelias

Gern!! :slight_smile:

Ganz genau. Du bist ja noch jung… Finde erstmal raus, wer du bist. Mit deinen Eltern kannst du ja dann noch reden. Aber du solltest mit Selbstbewusstsein und Überzeugung in so ein wichtiges Gespräch gehen, um deinen Eltern klar zu machen, wie ernst es dir ist. Wieder enttäuschen klingt wirklich hart. Geben dir deine Eltern das Gefühl ein Versager zu sein?

@Gorilla:

Wenn deine Mama wortwörtlich zu dir gesagt hat, schwul zu sein sei eine Sünde - dann kauf ihr bitte die DVD “Prayers for Bobby”. Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit und spricht genau das an, was deine Mutter von sich losgelassen hat. Oder zeige ihr zumindest diese Rede aus dem Film: youtube.com/watch?v=FBRKdmS0luc

Ich hab bei dem Film “Rotz und Wasser” geheult!

Hier mal ein paar nette Zitate zum Thema Religion und Homosexualität:

Das war’s eigentlich, wurde aber dann so hochgespielt.