Farbige Kontaktlinsen

Jo hallo erstmal.
Also ich wollte mal nachfragen ob jemand von euch sich mit farbigen Kontaktlinsen auskennt.
Also so viel weis ich:
1.) Deutsche Farb-Kontaktlinsen sind scheiße da sie für blaue augen bzw ander helle augenfarben gemacht sind. Fazit: Leute die braune Augen o.ä. dunkle haben können die nicht gebrauchen da man die farbe nicht wirklich sieht.
2.) Deutsche Farb-Kontaktlinsen (z.B. von EMP) halten angeblich 3 Monate (bin mir da aber nichst so ganz sicher ob das so stimmt)
3.) Als ich in China war hab ich mir lila Kontaklinsen gekauft (halt ohne Stärke) und die sahen 1. super aus und 2. ham sie lang gehalten. Die Verkäuferin hat mir verklickert das sie 1 Jahr halten.
4.) Chinsesische (bzw. Koreanische oder so) Farb-Kontaktlinsen sind genial. Sie halten wirklich sehr lange (man sollte jedoch nicht alles glauben was chinesinnen einem erzählen denn nach 3 monaten tragen [türlich net jeden tag :stuck_out_tongue: ] wurden sie irgendwie unbequem und dann hab ich sie ne weile in der flüssigkeit liegen lassen und weitere 2 monate später waren sie steinhart) und man sieht die Farbe extrem stark.

Nun meine Fragen bzw Bedenken: Viele Leute erzählen das Farb-Kontaktlinsen den Augen schaden und man daran angeblich auch erblinden kann…stimmt das?
Und hat von euch jmd schonmal deutsche farbkontaktlinsen getragen und kann mir bestätigen ob die echt nur für helle augenfarben gehen?

An deiner Stelle würde ich sie auch anpassen lassen, das ist auf jedenfall besser für die Augen. Das besonders Farb-Kontaktlinsen besonders schlecht sind glaube ich nicht, aber lass sie wenn dann wirklich beim Optiker/Augenarzt anpassen! Dann sitzen sie auch perfekt auf den Augen, denn jeder Mensch hat andere Augen, und deshalb kann es gar keine Kontaktlinsen geben die für jeden gut sind. Es kommt auch drauf an wo du sie nutzen willst. Wenn du sie ständig drin hast, brauchst du natürlich andere als wenn du sie nur manchmal trägst.

naja ich hätt sie ja nich ständig drin ich mein man macht se ja nachts immer raus und ich trag sie auch nicht den ganzen tag und auch nicht jeden tag.
die wo ich mir in china gekauft hab hab ich bei nem optiker dort gekauft und die ham echt gut gepasst.
das warn auch weiche und keine harten also welche die man quasi wie gummi biegen kann wie man will.

Naja. Ist schon wichtig, dass du die Anpassen lässt. Jedes Auge ist anders. Einige können garkeine Kontaktlinsen tragen, bzw. würden ihre Augen damit auf dauer schädigen. Sind die Linsen z.B. zu steil und sitzen zu stramm auf dem Auge werden die Linsen nicht mehr mit Tränenflüssigkeit unterspült. Dann kriegt deine Auge zu wenig Sauerstoff und Nährstoffe und auf die Dauer bilden sich kleine Äderchen, welche nicht mehr weggehen. Das merkst du auch erstmal nicht. Man merkt es meistens nur, wenn die Linsen zu locker sitzen.
Wenn du dann später mal am Auge operiert werden musst fängt der ärger an…

Das ist gerade bei den farbigen Kontaktlinsen wichtig, da die Materialien von denen aufgrund der Farbstoffe so gut wie gar nicht Sauerstoffdurchlässig sind und daher die unterspülung der Linsen sehr wichtig ist.
Bei den modernen Silikon-Hydrogel Linsen ist das nicht so wichtig, da sie selbst Sauerstoffdurchlässig sind. Diese Gibt es aber nicht als farbige linsen.

Also ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass deutsche Kontaktlinsen für braune Augen vollkommen in Ordnung gehen, die, die ich habe, sind eisblau.