Es ist viel zu heiß 🥵

Es sind “36 Grad und noch viel heißer”.

Ich hab das Glück in einer Altbauwohnung zu wohnen, wo die Räume sehr lange die Kühle halten und es ewig dauert, bis es auch drinnen zu warm wird. Doch die ganze Zeit nur in der Wohnung zu hocken, ist nach der langen Zeit, die man eh schon zuhause verbracht hat, auch nicht so toll. Gerade hatte ich mich mal ne kleine Runde raus getraut und stand fast wie vor einer Wand aus Hitze.

Wie schafft ihr es, die heißen Tage zu überstehen? In den Nächten kühlt es ja leider auch nicht wirklich ab.

1 „Gefällt mir“

In meiner Dachgeschosswohnung ist es leider wie in einem Brutkasten und das wo ich in der Arbeit ohnehin schon ordentlich schwitze. Abhilfe schafft mein Turmventilator, denn ich mir vor zwei Jahren gekauft habe.

Da möchte ich echt nicht mit dir tauschen. Bei mir auf Arbeit ist es auch zurzeit (wie jeden Sommer - ohne Klimaanlage) unerträglich heiß, aber der Vorteil ist, dass ich seit Anfang Corona von zuhause aus arbeiten kann/darf.