Die Anstalt - 20.10.2015

Am Dienstag dem 20.10. kommt wieder eine Folge von “Die Anstalt” im ZDF (und anschliessend in der Mediathek).
Wer die Anstalt noch nicht kennt: Die Anstalt ist eine politische Kabarett-Sendung, die vom ZDF produziert wird. Dem dreiköpfigen Autorenteam der Anstalt gehört den Kabarettisten Max Uthoff und Claus von Wagner der Journalist und Kabarettredakteur Dietrich Krauß an, der auch zum Autorenteam der heute-show zählt.

Für wen die Anstalt bisher unbekannt war, sollte die unbedingt mindestens einmal schauen - gerade auf die Kommentare von Neueinsteigern bin ich sehr gespannt.
Natürlich sind Kommentare zur Anstalt allgemein und der Sendung vom 20.10. in diesem Thread auch sehr gerne gesehen!

Hier ist uebrigens der passende Link zur Mediathek: zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag … tober-2015 (leider nur begrenzte Zeit verfügbar)

Ich hab mir die aktuelle Folge der Anstalt gestern Abend mal angesehen und ich muss sagen, dass es sich wirklich lohnt. Zum einen bin ich ein großer Freund dieser Art von Comedy und zum anderen regt es wirklich zum Nachdenken an. Gerade der gute Einstand mit dem Spiegelartikel ist meiner Meinung nach wirklich gut gemacht.

Ob man die da gezeigte Sichtweie teilt, ist jedem selbst überlassen, aber eines bringt die Anstalt auf jeden Fall - sie regt an, sie mit den Themen auseinaderzusetzen.

Jeder sollte es zumindest mal gesehen haben. Vielleicht finden sich hier ja sogar ein paar zukünftige Zuschauer der Sendung…

Es gab wieder eine neue Folge der Anstalt - hier der Link zur Mediathek: zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ … ember-2015

Dann werde ich mir die mal heute anschauen :slight_smile:

Uhh, die muss ich mir auch angucken :smiley:

Hab ich mir angeguckt… immer wieder toll! Wie die immer auf diese Ideen kommen. Super! :smiley: :flag:

Sehr schoen auch die Szene mit der BPK und der Referenz auf Tilo Jung :slight_smile:

Nach langer Stille hier schreibe ich einfach mal eine Rezension zur letzten Folge der Anstalt im Februar 2016, auch wenn’s schon eine paar Wochen her ist. :stuck_out_tongue:

Jaaa, zu Beginn muss ich gleich sagen, dass ich von Anfang an ein großer Fan vom Vorgängerprogramm “Neues aus der Anstalt” war :rat: . Auch die neue “Anstalt” muss sich nicht vor ihrer vorhergehenden Version verstecken.
Doch die oben genannte Folge war für mich einfach nur enttäuschend langweilig und fast schon dröge, wenngleich die behandelte Thematik die denkbar schwierigste zurzeit ist. So viele lausige Pointen, langweilige Sketche und nur wenige wirklich gute Witze. Da bin ich der festen Überzeugung, dass man an vielen Stellen wirklich besser hätte recherchieren und sich bei der Ausarbeitung mehr Mühe geben sollen.
Allgemein bilde ich mir ein, einen gewissen “Qualitätsrückgang” in den letzten Folgen beobachten zu können :cry: Da bleibt nur zu hoffen, dass es in den nächsten Folgen der Anstalt qualitativ wieder ein wenig bergauf geht :wink:

Das ist mein persönlicher Eindruck. Wie sehen das die anderen Anstalts-Glotzer? :slight_smile:
LG :flag: