boypoint auf twitter

Hallo liebe Community :flag:

nach facebook, sind wir nun auch auf #twitter vertreten. :bp:
Link: twitter.com/boypoint

also zückt eure Tastatur und tweetet fleißig los @boypoint :slight_smile:
#boypoint #Forum #schwule Jungs #and so on… :slight_smile:

Liebe Grüße
@CoOKiiEeMoONsTaR
boypoint-Moderation

Hmm. Beste Idee für ein ungewolltes Outing. Erst liken dann “Ich bin auch #schwul @boypoint” twittern. :smiley: Erinner mich dran wenn ich geoutet bin. :stuck_out_tongue:

Schade das man bei twitter nicht liken kann :wink:

ich glaube ich followe schon BP bekomm ich ein Followback :smiley: ?

Facebook seit 2001 :o Also ich würde es liken, aber das käme doch etwas (hust) komisch^^

Und wie schauts mit Twitter aus? :slight_smile:

würd mich ja bereit erklären die twitter page zu hosten :wink:

Zukuenftig, auch dank der Hilfe von ignisfliege, zeigen wir die Tweets auch auf unserer Homepage direkt an: boypoint.de/

Find ich sehr gut :slight_smile:

fs1.directupload.net/images/141201/b8o25cn8.jpg
Den “Zum Forum ->” Button solltet ihr dann aber vielleicht woanders hinsetzen^^

Womit hast du die sie angezeigt? Ist das der vollständige sichtbare Bereich?

fs1.directupload.net/images/141202/35gzyl8y.jpg
So, jetzt nicht nur der Ausschnitt.
Ich hab nen 1366x768 Laptop. Wenn ich rauszoome, um ne andere Auflösung zu simulieren, schwebt der Button jedoch auch irgendwo rum, wo er nicht sein sollte.^^
Bei anderen Browsern ist das auch so, liegt nicht an Firefox.
Du kannst den ja fest rechts oben in die Ecke setzen oder so… Da ist ja Platz :slight_smile:

Dieses Twitter-Widget hat mir mal wieder gezeigt, warum ich mir ein textbasierendes CSS-freies Web zurückwünsche -.-.

@xTidus: NoScript, aber deaktiviert… Pfui… schäm dich! :open_mouth:

Bin zu faul dauernd Ausnahmen einzustellen (leider funktionieren sehr viele Websites nicht ohne JavaScript) und habs deswegen ganz deaktiviert^^

Zurückwünsche? Wenn du aus der Vergangenheit das CSS freie Web kennst, dann musst du ziemlich alt sein :smiley:
Also ich finde die Möglichkeiten heutzutage mit HTML5 und CSS4 schon ziemlich klasse.