Allein durch Geblasen-werden kommen

ich verstehe es nicht deshlab frage ich xD auf was wa rdenn deine antwort bezogen?

auf die maulsperre, die einem als geübten bläser erspart bleibt. heheee :stuck_out_tongue:

Achsoo nun verstehe ich xD

Habe ja auch nicht von mir geredet :stuck_out_tongue:

Ihr habt Recht! Es geht doch!!! :smiley: 8)
Habe letztes Wochenende 6mal einen geblasen gekriegt und bin jedes Mal rein durchs Blasen ohne zusätzlichen Handeinsatz gekommen. 8) Und es wird nun auch immer so schön funktionieren! :smiley: :flag:

Hatte mich vorher wohl zu sehr auf die Erfahrung von vor meiner noch nicht so lange zurückliegenden Phimose-OP gestützt…mit der Phimose ging das nämlich nicht ohne Handeinsatz… :unamused:

6mal an einem wochenende?
wie lange wart ihr da insgesamt beschäftigt? :astonished:
irgendwann braucht man dann ja doch länger um zu kommen wenn man schon 5mal abgespritzt hat… :unamused: oder habt ihr es über die 48 stunden verteilt? hihi^^

Natürlich über das ganze Wochenende verteilt und nich auf einmal hintereinander… :wink: :unamused:
Tja, wie lange genau damit beschäftigt? …ka, aber schön lange war´s auf jeden Fall… :wink: 8)

Ich glaube mal, dass das Unterbewußtsein da wieder mal mit reinspielt. Vielleicht gibt es da eine unsichtbare Sperre, die sagt :"Man spritzt nicht in andere Münder"und dann klappt das auch nicht. Aber wenn man loslassen kann… dann klappt das immer… ich komme immer wenn ich weiß, der andere hat kein Problem mit meinem Sperma im Mund… oder wenn ich mir selber einen blase komme ich sowieso immer…

bei mir gings anfangs auch net beim ov zu kommen xD
aber nach nen paar mal gehts immer einfacher!

ps: ich weiss das die letzte antwort schon was her ist!
aber ich war ja auch ne zeit wech :wink:

hmmm… Also ich bin bis jetzt auch immer gekommen ohne Handeinsatz, 1x “leider” sogar nach weniger als eine Minute. Sonst halte ich es aber meistens 5 Minuten aus ohne zukommen.

Je nach dem wie begabt der Gute is gehts halt schneller oder weniger schnell. Aber Handeinsatz ist nie nötig^^

In Pornos wird auch nur nachgeholfen damit man den Cumshot filmen und die Suppe im ganzen Gesicht verteilen kann :wink:

Bei mir gehts auch ohne Hand, mit glitschigen Händen ist es meist aber noch schönes :slight_smile:

naja beim um beim blsen zu kommen heist der schlüssel zum erfolg Deepthroating würde ich mal sagen :smiley:

naja beim um beim blsen zu kommen heist der schlüssel zum erfolg Deepthroating würde ich mal sagen :smiley:

Em also mir reicht es mit dem Mund aus ^^ Zur not noch die Hoden massieren . Dann komm ich recht schnell ^^

Boar das finde ich z.B. ekelhaft wnen man mir dne schwanz in den hals drückt O__o

also bis jetzt musste ich auch noch von keinem den schwanz bis zum anschlag in meinem hals versenken, damit er kommt… :open_mouth:

oh man das ist doch hammergeil :smiley:
viel geiler als normales blasen pffff

oder was auch gut geht blasen + wichsen oder abwechselnd

Kommt es nicht eher auf den Typen an als was und wie er es macht??

Also lieber ein ungeschickter Brad Pitt als ein noch so talentierte Zwei-Zentner-Typ :smiley:

Kurz um: Wenn er sexy ist, komm ich immer ohne Probleme :wink:

recht hat er :smiley: - hatte es zwar bis jetzt nur mit damen, aber da kam es mir bis jetzt immer aufs aussehen an. oder halt die Beziehung ^^
also bei nen fetten am schwanz, würde ich nen rekord aufstellen mit “seit jahren nicht gekommen” :smiley: geht garnicht.
Also nur meine meinung, gibt bestimmt welche die dicke mögen. sollte jetzt nicht diskriminierend wirken ^^

Das hatte ich bei meinem ersten Mal.
Als er ihn in den Mund genommen hab, war ich plötzlich so aufgeregt, dass ich schon nach ein paar Sekunden gekommen bin und er entsprechend schlucken musste.
War mir total peinlich, er fand es aber toll. : D

Jetzt hab ich mich da mehr im Griff. Man will ja länger was von der ganzen Sache haben.
Ich selber blase auch ganz gerne. Der kleine Mann schmeckt gar nicht mal so schlecht. : D