Langzeit Buttplug ?

Drei Buchstaben - so viel mehr
Benutzeravatar
CAD812
new-boy
new-boy
Beiträge: 36
Registriert: 01 Dez 2011, 14:18

Langzeit Buttplug ?

Beitragvon CAD812 » 12 Okt 2013, 23:47

Hat von euch jemand schon mal einen Buttplug über einen längeren Zeitraum getragen ?
Wie lange Maximal ?
Ich gehen davon aus dass viel eine Buttplug benutzten um den Anus
zu dehnen und so, aber wie lange kann mann einen Buttplug tragen ?
Wahrscheinlich bis Mann auf Klo muss, aber ab wann wird das tragen ungesund.
Das mann durch das tragen Inkontinent wird glaube ich übrigens nicht.

Aber was meint ihr ? Oder hat jemand schon Erfahrung damit ;)


trbroland
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 25 Okt 2013, 19:59

Re: Langzeit Buttplug ?

Beitragvon trbroland » 25 Okt 2013, 20:04

Du solltest mit einem kleinen so 3 cm dick anfangen. Ich habe meinen schon mal 4 Stunden getragen, das Gefühl auf´s Klo zu müssen legt sich nach einer Weile. Es ist ein herrliches Gefühl und inkontinent wirst du bei der genannten Dicke sicher nicht. Ich empfehle ein Kondom drüber zu ziehen und etwas Gleitgel. Am besten trägst du einen sehr stramm sitzenden Slip oder eine Knallenge Jeans, dann bleibt der auch schön drin

Nikiboi
new-boy
new-boy
Beiträge: 17
Registriert: 26 Mär 2016, 18:36

Re: Langzeit Buttplug ?

Beitragvon Nikiboi » 29 Mär 2016, 18:28

Hi Leute,
Also ich bin zwar erst 18, hab aber schon ein paar Erfahrungen rund um den Buttplug gesammelt:
Mein Rekord im dauerhaft tragen sind 25 Stunden. Das geht nur mit Vaseline (erhältlich bei Edeka, nachschmieren sollte man auch mal zwischendurch ;) ), und wenn man mal muss nimmt man ihn halt raus 0.o (bei mir war nie was dran :D)
Also ich hab meinen (den Boosty von Fun Factory, 25€ bei Amazon) nicht zum dehnen sondern einfach nur zum Spaß haben gekauft :D
Das das tragen irgendwann ungesund wird geht eher an die 24x7 Träger (näheres dazu im Forum "Dehnsucht")
Und JA, man kann mit dem Ding schlafen ;) man sollte nur vorher ausprobieren, dass man ihn auch 8 Stunden oder mehr ohne Probleme tragen kann. Ist total cool wenn man morgens schon ein bisschen rattig aufwacht ^ ^
Per la gioia di vivere (Für die Freude des Lebens) :flag:

berliner95
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 02 Mai 2016, 16:09

Re: Langzeit Buttplug ?

Beitragvon berliner95 » 02 Mai 2016, 16:23

Ich trage Buttplugs auch gerne mal länger. Sie stören nicht und machen einen echt total rattig. Ist auch gut, wenn man sie ein paar Stunden vor dem Sex trägt. Dann ist man schön ein bischen vorgedehnt und kann recht schnell mit dem Ficken loslegen :D
Ich würde mir immer nur Anal-Buttplugs kaufen, die aus Silikon sind. Die kann man dann auch ohne Kondom verwenden. Bei mir klebte nachm rausnehmen auch nichts Ekliges dran.

Re: Langzeit Buttplug ?

Werbung
 

docbi
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 74
Registriert: 29 Aug 2013, 21:24
Kontaktdaten:

Re: Langzeit Buttplug ?

Beitragvon docbi » 02 Mai 2016, 20:10

Nikiboi hat geschrieben:Hi Leute,
Also ich bin zwar erst 18, hab aber schon ein paar Erfahrungen rund um den Buttplug gesammelt:
Mein Rekord im dauerhaft tragen sind 25 Stunden. Das geht nur mit Vaseline (erhältlich bei Edeka, nachschmieren sollte man auch mal zwischendurch ;) ), und wenn man mal muss nimmt man ihn halt raus 0.o (bei mir war nie was dran :D)
Also ich hab meinen (den Boosty von Fun Factory, 25€ bei Amazon) nicht zum dehnen sondern einfach nur zum Spaß haben gekauft :D
Das das tragen irgendwann ungesund wird geht eher an die 24x7 Träger (näheres dazu im Forum "Dehnsucht")
Und JA, man kann mit dem Ding schlafen ;) man sollte nur vorher ausprobieren, dass man ihn auch 8 Stunden oder mehr ohne Probleme tragen kann. Ist total cool wenn man morgens schon ein bisschen rattig aufwacht ^ ^


Den Boosty habe ich auch, hätte aber lieber einen gehabt der vorne nicht ganz so rund ist, da der sich dann besser einführen lassen würde. Aber das Ding ist top und Dauerständer garantiert.
Das längste bei mir war mal ne Stunde glaube ich, und vorher schön mit Gleitgel eingeschmiert :)

NeonStryke
Einmalposter
Beiträge: 8
Registriert: 11 Mai 2016, 13:43

Re: Langzeit Buttplug ?

Beitragvon NeonStryke » 11 Mai 2016, 13:51

Ich kann mich den anderen Antworten auch nur anschließen!
- Es ist einfach mega ihn länger drin zu lassen. Hatte ich z.B. auf der Arbeit gemacht. Vor Feierabend hät ich ihn auch nicht rausholen können :D

docbi
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 74
Registriert: 29 Aug 2013, 21:24

Re: Langzeit Buttplug ?

Beitragvon docbi » 24 Jul 2016, 21:23

Ich habe ihn aktuell mittlerweile über eine Stunde drin, gestern hatte ich ihn 2 Stunden drin. Ich wünschte nur es wäre endlich mal wieder ein Penis und kein Boosty :roll:

Es ist einfach schön :)

Basstineuss
new-boy
new-boy
Beiträge: 23
Registriert: 27 Nov 2018, 13:24
Wohnort: Neuss

Re: Langzeit Buttplug ?

Beitragvon Basstineuss » 27 Nov 2018, 15:56

Ich trage immer mal zwischendurch einen Plug. Dehnen lasse ich mich lieber von einem Schwanz oder von meinem Fister. Der macht das geiler und effektiver. Wie so oft muss man klein anfangen. Sowohl bei der Grösse, als auch bei der Tragedauer. Zudem ist es ja auch ne Frage der persönlichen Sensibilität in der analen Region.


Zurück zu „Sex“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste