Dominant oder devot?

Drei Buchstaben - so viel mehr

Seid ihr lieber dominant oder devot?

Dominant!
11
9%
Eher dominant (aber auch mal devot)
32
25%
Eher devot (aber auch mal dominant)
53
42%
Devot
30
24%
 
Abstimmungen insgesamt: 126

Benutzeravatar
Wavesittich
member-boy
member-boy
Beiträge: 119
Registriert: 29 Mai 2013, 09:42

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon Wavesittich » 19 Jan 2014, 21:28

Devotus minimi


Benutzeravatar
Silenca
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 303
Registriert: 19 Mär 2013, 16:02
Wohnort: <=== da

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon Silenca » 20 Jan 2014, 01:33

Ich bin eher devot, kann aber je nach gemütszustand dominant sein :)
Eine Abhörkammer...

Nusszopf
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 57
Registriert: 07 Mär 2012, 17:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon Nusszopf » 07 Feb 2014, 18:15

Ich bin der devote, der jedoch gezähmt werden muss :D *fg*
"Mit meinen Worten schaff ich Fesseln härter als Metall..."

Benutzeravatar
stelix
new-boy
new-boy
Beiträge: 25
Registriert: 06 Feb 2014, 13:55
Wohnort: @HOMME
Kontaktdaten:

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon stelix » 08 Feb 2014, 00:31

Je nach "Lust" und Laune.. (haha.. wie witzig)

aber tendenziell eher dominant
Jaxi... <3

Re: Dominant oder devot?

Werbung
 

Benutzeravatar
TheHyena
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 51
Registriert: 21 Jun 2014, 03:15

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon TheHyena » 07 Jul 2014, 17:18

Ursprünglich war ich wohl beides, mein Schwarm hat mich allerdings zur Dominanz "erzogen" :P

Benutzeravatar
Hannichan
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 74
Registriert: 06 Jul 2014, 16:53
Wohnort: Bayern (nähe Rosenheim)
Kontaktdaten:

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon Hannichan » 07 Jul 2014, 17:50

Kommt auf den Partner an ich bin wie die meisten hier wandlungsfähig. Bin aber lieber Dominant.
Mit ein wenig Mut kann man sein wer immer man möchte.
Mit noch etwas mehr Mut kann man sogar sein, wer man ist!

Benutzeravatar
DasToby
new-boy
new-boy
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jul 2014, 23:35

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon DasToby » 10 Jul 2014, 02:52

Ich hab eine starke Vorliebe devot zu sein. Besonders wenn mir mein Partner das Gefühl gibt, ich gehöre ihm.. Geht schon in Richtung SM.

Benutzeravatar
TechBoy96
fleißiges Bienchen
fleißiges Bienchen
Beiträge: 1080
Registriert: 25 Apr 2014, 17:16

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon TechBoy96 » 22 Jul 2014, 15:53

Ich hatte bisher ebenfalls keine Beziehung und auch keinen sex. Ich denke das es auf den Jungen ankommen würde - aber höchstwahrscheinlich Dominant, auch wenn sehr liebevoll.
"Your time is limited, so don't waste it living someone else's life."
Steve Jobs (1955-2011)

Benutzeravatar
lukasimo
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 354
Registriert: 22 Apr 2012, 01:48
Wohnort: Essen

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon lukasimo » 22 Jul 2014, 16:41

Vom Verhalten her bin ich meist dominant, aber ich bevorzuge trotzdem den passiven Part^^
Irgendwie was von beidem halt kommt wohl auf die Stimmung und den Partner an.
Die wirklich wichtigen Dinge im Leben,
sagt man ohne Worte

Benutzeravatar
Floootschi
new-boy
new-boy
Beiträge: 22
Registriert: 01 Dez 2013, 11:59
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon Floootschi » 22 Jul 2014, 18:25

Also ich hab da jetzt noch nicht wirklich Erfahrung (Klub der Jungmänner ftw) aber ich schätze mich eher als devot und überhaupt als ein Sub ein...
Nerd, Freak, Geek und was das Leben sonst noch bereit hält! :flag:

Ahriman
new-boy
new-boy
Beiträge: 18
Registriert: 16 Dez 2015, 00:10

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon Ahriman » 16 Dez 2015, 20:44

Bei mir definitiv dominant! (-: Würde mich da eher als Macho bezeichnen... Aber ich brauch z.B. auch einen Sexpartner, der nicht vollkommen devot ist, sondern der sich gegen meine Dominanz immer mal wieder "auflehnt" und den ich ein bisschen zähmen muss. Das macht mehr Spaß. Auf so klassisches S-M-Zeug steh ich aber gar net (Latex, Lack, Leder, Bondage usw), das ist mir ehrlich gesagt zu mainstreamig. Aber das bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Lg

analforever
Einmalposter
Beiträge: 8
Registriert: 16 Dez 2018, 22:11
Kontaktdaten:

Re: Dominant oder devot?

Beitragvon analforever » 16 Dez 2018, 22:17

Also im "Reallife" hasse ich es irgendwie runkommandiert zu werden, aber bei sexuellen Gedanken etc. (bin noch Jungfrau :cry: ) finde es total geil unterworfen zu werden :oops:


Zurück zu „Sex“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste