anal, wie lange ???

Drei Buchstaben - so viel mehr
Benutzeravatar
andyGaga
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 201
Registriert: 25 Sep 2011, 01:20

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon andyGaga » 01 Okt 2011, 23:20

Entweder du hälst es aus, lenkst dich ab oder du hörst auf. Das Gefühl wird aufjefenfall nachlassen, das können dir alle bestätigen. Nach ein paar mal gewöhnt sich dein Körper auch daran und schaltet diese Fehlsignale ab.
Einfach etwas Erfahrung sammeln, du wirst es später nicht mehr bereuen weil du dann nur noch geniesen kannst.
I'll take you out tonight Say whatever you like Scheiße Scheiße be mine Scheiße be mine Put on a show tonight Do
whatever you like Scheiße Scheiße be mine Scheiße be mine


Benutzeravatar
Engelchen
member-boy
member-boy
Beiträge: 134
Registriert: 20 Jul 2011, 03:27
Wohnort: Kloster in den Bergen...

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon Engelchen » 02 Okt 2011, 02:43

Hä? Mit einem Sex-Toy hällst du es aus aber mit nem Mann nicht?! Okaaaay..
Ich kann dir dann nur empfehlen, lass dich fallen und entspann dich. Mach die augen zu und denk nicht die ganze zeit "Ich muss auf klo ich muss auf klo".
Vielleicht bist du einfach nur zu verkrampft. Good luck.
Behind my smile, is everything you'll never undestand...</3

Benutzeravatar
Komakomi
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 240
Registriert: 15 Okt 2011, 13:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon Komakomi » 16 Okt 2011, 00:18

Also beim ersten mal wars bei mir auch so, aber mir wurde gesagt "das ist normal, und geht gleich weg" - nach weiteren 2 Minuten war auch alles weg. Hatte es beim ersten mal nach ~15 minuten zum Höhepunkt gebracht. Aber wenn man den Punkt überwinden kann, dann ist es auch durchaus mal möglich bis zu einer Stunde AV zu haben (Spätestens da sollte Man(n) auch den Gummi mal wechseln) ;)
Aus Anonymitätsgründen nennen wir sie Lisa S. Oder nein doch lieber L. Simpson.

mai87
Gast
Gast

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon mai87 » 27 Okt 2011, 21:25

Ich lasse mich so lange Ficken bis ich keine Lust mehr hab. ;)

Re: anal, wie lange ???

Werbung
 

willy17
Gast
Gast

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon willy17 » 01 Nov 2011, 18:12

es kommt darauf an manchmal nur 10 minuten und nochmal 2stunden wenn wir auf amphetamin sex hatten:)

oODanielOo
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 04 Sep 2011, 12:31

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon oODanielOo » 06 Dez 2011, 21:09

Also meistens hab ich persönlich, wenn ich passiv bin so eine halbe Stunde bis Stunde danach sollte wird langweilig...Naja nicht langweilig sondern ich finde es reicht einfach nach einer Stunde.....;)

Benutzeravatar
blueViper92
new-boy
new-boy
Beiträge: 27
Registriert: 29 Apr 2011, 16:15
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon blueViper92 » 06 Dez 2011, 21:19

OT: kp, hatte nochnie av *senfablass* :D
"In twenty years [..] and when our kids are listening to whatever horrible deformity pop music turns into, we can always look back and be proud that THIS is OUR music."

Galliad
new-boy
new-boy
Beiträge: 24
Registriert: 07 Dez 2011, 15:07

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon Galliad » 07 Dez 2011, 15:17

bis ihr kommt...nein man kann es nicht sagen. ich hatte es mal mit meinem freund ca. 3 h lang. Wir haben angefangen so um drei und dann als wir fertig waren, war es draußen stockdunkel.
Ich empfehle so lange zu machen wie der passive will. Wenn der aktive keine Lust mehr hat, auch ok. Entspannt euch und lasst euch fallen. :)

Benutzeravatar
Mrb
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 28 Mär 2015, 21:38
Wohnort: Köln

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon Mrb » 28 Mär 2015, 21:56

...um den Beitrag mal aufzufrischen - Ich hatte mal mit meinem Ex ca. 10 Mintuten, dann haben wir es aufgenommen, eine Minute oder so, und danach haben wir noch ca. 20 Minuten gemacht.
Das weiß ich, weil ich die genaue Uhrzeit des Videos auf dem Handy hatte und wusste, wann wir aufgehört hatten, weil er zur Bahn musste xD
This is how it ends. I feel the chemicals burn in my bloodstream.

TechBoy96
fleißiges Bienchen
fleißiges Bienchen
Beiträge: 1080
Registriert: 25 Apr 2014, 17:16

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon TechBoy96 » 31 Mär 2015, 21:07

@Mrb: Und sonst keine Pausen dazwischen? Wie schafft ihr es denn, nicht zu früh abzuspritzen?

Basstineuss
new-boy
new-boy
Beiträge: 23
Registriert: 27 Nov 2018, 13:24
Wohnort: Neuss

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon Basstineuss » 28 Nov 2018, 14:14

Also mein längstes Anal ging über 3 Tage und 2 Nächte. Unterbrechungen gab es zwar, aber dauerten nur etwa 15-20 Minuten. Klingt etwas fragwürdig, aber so anstrengend die Tage waren, so genial waren sie. Ich würde es immer wieder machen.Montag Abend bis gerade eben wurde ich ohne Pause Anal gefistet, gefickt, gedehnt, gerimmt und gnadenlos benutzt. Ich bin zwar wirklich müde, aber ich kann nur grinsen, bin überglücklich, mit mir völlig im Einklang und obwohl ich keinen Orgasmus hatte, bin ich total befriedigt. Nun folgen einige ruhige Tage und dann ist eine Session in der Gaysauna geplant. Bei offenen Ruheraum und einige die wichsend zuschauen und andere die ganz nach belieben selber Hand anlegen.
ABER: Übung macht den Meister. Man muss sich halt langsam rantasten und aufhören wenn die persönliche Grenze überschritten ist und unerträglich wird.

Benutzeravatar
peberl
new-boy
new-boy
Beiträge: 23
Registriert: 11 Nov 2018, 21:12
Wohnort: Nordenham
Kontaktdaten:

Re: anal, wie lange ???

Beitragvon peberl » 30 Nov 2018, 23:02

Mit Jungs hatte ich noch keinen Sex aber mit mädel schon sehr oft man kann anal sehr lange hinausverzögern bis zu 2 std. das geht muss nur etwas üben und sich selbst uner kontrolle haben


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sex“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste