FKK in Dänemark

Platz für eure Beziehungsstories - fact and fiction
Gay Stories - keine Sexstories!
Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 916
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: FKK in Dänemark

Beitragvon Maxi98 » 18 Aug 2018, 10:05

Hallo Mori!

Es hat mich wieder sehr gefreut, die Fortsetzung der Geschichte lesen zu können.
Zudem freut es mich für dich, dass du dich und Jonas gefunden haben. Auch, dass du bei ihm mitfahren konntest und dass du dich scheinbar mit seinen Eltern verstehst. Es passt scheinbar einfach gut zusammen mit euch beiden.
Du hast die Geschichte sehr gut geschrieben, finde ich.. Man konnte, ich sage mal, sich in die Geschichte "gut reinversetzen".
Auch schön zu wissen ist, dass du dich bei seinen Eltern auch direkt wohlfühlen kannst.

Ich drücke dir und Jonas die Daumen, dass es mit euch gut und lange weitergeht. :)

Und ganz ehrlich?
Eine weitere Geschichte von euer Beziehung und Erlebnissen in Berlin würde ich auch sehr interessant finden. Mach das bitte, du hast einen guten Schreibstil! :)

Beste Grüße,
Maxi98!
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Re: FKK in Dänemark

Werbung
 

MoRi2002
new-boy
new-boy
Beiträge: 23
Registriert: 09 Aug 2018, 00:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: FKK in Dänemark

Beitragvon MoRi2002 » 18 Aug 2018, 10:36

Danke Maxi.

Es wird bestimmt eine Fortsetzung geben :)

davidsch96
new-boy
new-boy
Beiträge: 19
Registriert: 02 Apr 2015, 21:31

Re: FKK in Dänemark

Beitragvon davidsch96 » 21 Aug 2018, 19:20

MoRi2002 hat geschrieben:Danke Maxi.

Es wird bestimmt eine Fortsetzung geben :)


Finde die ganze Sache auch super cute! Eigentlich auch ein Riesenglück, dass er ebenfalls Berliner ist. Auch, wenn er innerhalb der Stadt weit weg wohnt. Stell dir vor er käme aus der anderen Ecke von Deutschland :) Insofern viel Glück euch

Alexxx
new-boy
new-boy
Beiträge: 44
Registriert: 24 Feb 2018, 09:53

Re: FKK in Dänemark

Beitragvon Alexxx » 21 Aug 2018, 21:58

Hi Moritz,

Ich kann mich Maxi und david nur anschließen. Es ist eine echt schöne und interessante Geschichte. Du hattest echt Glück, dass Jonas auch aus Berlin kommt. Seine Eltern scheinen ja auch sehr tolerant zu sein. Die Distanz innerhalb der Stadt ist ja relativ gut zu überwinden. Besser als am anderen Ende vom Deutschland.
Die komplette Geschichte ist gut geschrieben und angenehm zu lesen.
Ich und viele andere freuen sich schon auf die Fortsetzung.
LG Alex

NatsuYume
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 02 Apr 2016, 08:08
Kontaktdaten:

Re: FKK in Dänemark

Beitragvon NatsuYume » 19 Sep 2018, 07:36

Sehr schöne und gut geschriebene Erzählung. Danke für die gute Unterhaltung.

Re: FKK in Dänemark

Werbung
 

Zurück zu „Schwule Geschichten“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste