Wie plant ihr eure Woche?

Euer Bereich für Schule, Ausbildung und Studium (auch für Fragen rund um Schulthemen, Hausaufgaben und Uniarbeiten)
Benutzeravatar
BuddhaGuru
Einmalposter
Beiträge: 7
Registriert: 25 Apr 2013, 15:06

Wie plant ihr eure Woche?

Beitragvon BuddhaGuru » 10 Mai 2013, 22:50

Hey ihr!

Ich komme mit der Frage auf euch zu, wie ihr es schafft jede Woche alle Termine (sei es Abgabetermine von Ausarbeitungen, Referatstermine oder Private Treffen) einzuhalten. Ich merke nämlich immer mehr,vor allem durch das Studium, dass es ab und zu wirklich daszu kommt etwas auf den letzten Drücker zu machen oder sich komplett davor drückt, einfach weil man es lange vor sich her geschoben hat. Das kaufen dieses Kalenders hat zwar deutlich zu einer Besserung beigetragen, alles aber stets pünktlich und ordentlich abzuliefern ist doch das eine oder andere mal schwerer als gedacht. Wie macht ihr das in der Studienzeit? Konzentriert ihr euch in der Vorlesungszeit wirklich verstärkt auf die Uni und schafft dadurch auch soweit alles pünktlich oder unterlaufen euch auch manchmal solch Fehler? Letztens habe ich komplett vergessen, dass ich ein Referat halten muss. Das ging gerade nochmal gut, weil der Dozent nicht kam. Aber troztdem mir würden mal eure kleinen Tipps und Tricks wie ihr euren Tagesplan und Wochenplanung regelt wirklich sehr interessieren!

Ein schönes Wochenende!

Wie plant ihr eure Woche?

Werbung
 

Romeo
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 319
Registriert: 03 Nov 2012, 19:28
Wohnort: NRW

Re: Wie plant ihr eure Woche?

Beitragvon Romeo » 10 Mai 2013, 23:21

Ich plane meine Woche eigentlich nie und lasse alles auf mich zukommen .

ILoVeDuBsTEp
member-boy
member-boy
Beiträge: 107
Registriert: 08 Feb 2013, 06:26
Kontaktdaten:

Re: Wie plant ihr eure Woche?

Beitragvon ILoVeDuBsTEp » 10 Mai 2013, 23:37

Romeo hat geschrieben:Ich plane meine Woche eigentlich nie und lasse alles auf mich zukommen .


Dito

michael90
member
member
Beiträge: 461
Registriert: 27 Sep 2012, 20:26

Re: Wie plant ihr eure Woche?

Beitragvon michael90 » 11 Mai 2013, 20:01

ich stecke auch im Studium, und auch bei mir ist es sehr viel, ich mache zudem noch nebenbei arbeitstechnisch sehr viel und pflege meine Beziehung und private Kontakte. Ich habe dieses Semester 4 Hauptfächer, eine Hausarbeit, und 2 Grundlagenscheine. Die Hausarbeit interessiert nicht, ich werde zwar jetzt darauf vorbereitet, schreiben muss ich sie aber erst Ende Juli, und habe dafür über 2 Monate Zeit. Jeder Tag gehört einem Fach, und besuche zusätzlich alle Lehrveranstaltungen an dem Tag. Mittwochs ist jobben angesagt, und am Wochenende kann ich gemütlich das nacharbeiten, was ich in der Woche nicht geschafft habe, oder nicht schaffen wollte. Termine, die lange bekannt sind, finden den Weg in meinen Handy-Kalender mit Reminder, klingelt also und erinnert mich daran. Auch solche Termine, von denen ich weiß, ich könnte sie vergessen (dazu muss man sich halt sehr gut kennen und sich jedes Mal fragen, ob man sich den Termin behalten kann), finden den Weg ins Handy, alles andere ist selten ein Zeitraum von über einer Woche (lässt sich also überblicken), und wenn man immer 1-2 Tage im Voraus plant, klappt das ganz gut.

Bei mir im Studium gibt es hauptsächlich Fristen, die eingehalten werden wollen, eigentlich nur die Anmeldefristen für die Klausuren, diese sind Ausschlussfristen, d. h. danach ist Schicht im Schacht, nix mehr mit nachträglicher Anmeldung; einmal verpennt, war das Semester umsonst. Man wird aber in den Lehrveranstaltungen oft darauf hingewiesen, meistens erledige ich das dann direkt mit dem Handy aus der Vorlesung heraus. Außerdem: gerade wir (Rechtswissenschaftler) müssen lernen, uns an Fristen zu halten:)

Aber das sind so meine Tricks, um mich zu organisieren: Immer 1-2 Tage im Voraus planen, Termine ins Handy eintragen, meinen Kopf fragen, ob ich mich auf ihn verlassen kann, und das klappt ganz gut:)
The meaning of life is to give life a meaning!

Benutzeravatar
BuddhaGuru
Einmalposter
Beiträge: 7
Registriert: 25 Apr 2013, 15:06

Re: Wie plant ihr eure Woche?

Beitragvon BuddhaGuru » 23 Mai 2013, 17:14

Also der Tipp mit dem Handy finde ich klasse! Den merke ich mir sofort :) Das einfach in den Tag hinein leben und nichts zu planen könnte ich mir nicht leisten. Dann würde ich genau wie machael90 zu viele Fristen versäumen...

Benutzeravatar
Shiro
new-boy
new-boy
Beiträge: 43
Registriert: 06 Mai 2013, 15:06
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Wie plant ihr eure Woche?

Beitragvon Shiro » 24 Mai 2013, 15:22

ich bin eig n Mensch der sich relativ genau was vornimmt für die folgende Woche xD
meistens artet das dann aber eher in aufschieben in die letzte Sekunde aus und dann wirds immer richtig richtig stressig, naja selbst Schuld.
Wobei ich das mitm Handy auch mach - so verpenn ich wenigstens keine wichtigen Termine - den Rest schieb ich ja trotzdem noch auf.. irgendwie xD

Re: Wie plant ihr eure Woche?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schule, Ausbildung, Studium“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast