Homosexualität/Sexualkunde in der Schule

Euer Bereich für Schule, Ausbildung und Studium (auch für Fragen rund um Schulthemen, Hausaufgaben und Uniarbeiten)

Wie wurde Homosexualität/Sexualkunde bei euch behandelt?

Weder Sexualkunde, noch Homosexualität im Unterricht behandelt
11
7%
Sexualkunde im Unterricht, aber Homosexualität im Unterricht nicht behandelt
122
76%
Sexualkunde und Homosexualität explizit im Unterricht behandelt
27
17%
 
Abstimmungen insgesamt: 160

Benutzeravatar
Regal
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 224
Registriert: 24 Nov 2015, 22:33

Re: Homosexualität/Sexualkunde in der Schule

Beitragvon Regal » 14 Nov 2016, 19:27

wir haben in sex-ed schon darüber gesprochen. und homosexualität ist in hessen nun offiziell teil vom sexualkundeunterricht.

Re: Homosexualität/Sexualkunde in der Schule

Werbung
 

Benutzeravatar
Vielreder
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 244
Registriert: 02 Sep 2013, 17:14
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Homosexualität/Sexualkunde in der Schule

Beitragvon Vielreder » 18 Sep 2017, 21:28

Homosexualität wurde bei uns in Biologie nie mit auch nur einem Wort erwähnt, was ich ziemlich traurig finde, denn das lässt es eben auch weniger normal wirken, weil normale Leute aufgeklärt werden, aber Homosexuelle fühlen sich dann oft alleine. Ich denke es würde helfen, wenn man das besser thematisieren würde.
Also, in Sachsen-Anhalt gehört es nicht zum Lehrplan, zumindest war es damals nicht so. Keine Ahnung, ob sich das geändert hat, habe davon nichts gehört.
"Lernen ohne zu denken ist eitel. Denken ohne zu lernen ist gefährlich."
-Kung Fu Tse

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schule, Ausbildung, Studium“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast