Heiraten?

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
Svenni
member-boy
member-boy
Beiträge: 107
Registriert: 03 Jan 2017, 20:32

Re: Heiraten?

Beitragvon Svenni » 19 Jul 2019, 07:39

Ich finde deine Kommentare echt interessant, ich hoffe wir können hier ein wenig diskutieren.
Was meinst du mit Freiheit? Ich fühle meine Freiheit kein bisschen eingeschränkt.

Re: Heiraten?

Werbung
 

Benutzeravatar
Hyazinth
member-boy
member-boy
Beiträge: 131
Registriert: 26 Mär 2017, 22:12

Re: Heiraten?

Beitragvon Hyazinth » 21 Jul 2019, 19:38

Naja, durch die feste Beziehung/Ehe/etc verliert man die Möglichkeit mit jemand anderem eine ähnlich wertvolle Beziehung aufzubauen, wegen der Exklusivität.
Man sagt zu einer Person ja, und damit zu unzähligen Personen nein.
Das muss man aber nicht. "Only a sith deals in absolutes!"
Ich suchte, wo der Wind am schärfsten weht...

Benutzeravatar
Regal
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 395
Registriert: 24 Nov 2015, 22:33

Re: Heiraten?

Beitragvon Regal » 22 Jul 2019, 06:25

ein streiter für polygame beziehungen. interessant.

Svenni
member-boy
member-boy
Beiträge: 107
Registriert: 03 Jan 2017, 20:32

Re: Heiraten?

Beitragvon Svenni » 22 Jul 2019, 15:49

Ihm, ich kann nur sagen, wie es bei mir ist. Ich bin seit 7 Jahren mit diesem Mann zusammen und ich will keinen anderen. Zwischen uns ist es perfekt und es passt alles, egal beim Thema Geld, Wohnung oder Sex. Geheiratet haben wir einfach aus romantischen Gründen, klar hätten wir es nicht gemusst.
Würdest du generell keine (längere) Beziehung eingehen?

Benutzeravatar
Hyazinth
member-boy
member-boy
Beiträge: 131
Registriert: 26 Mär 2017, 22:12

Re: Heiraten?

Beitragvon Hyazinth » 23 Jul 2019, 19:20

Ich hoffe, das beantwortet deine Frage:

https://de.wikipedia.org/wiki/Beziehungsanarchie

Lange/enge Beziehungen zwischen Menschen haben nichts mit Zwang, Verträgen oder Schubladen zu tun.
Ich suchte, wo der Wind am schärfsten weht...

Benutzeravatar
Zuri
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2226
Registriert: 26 Mai 2014, 18:23
Wohnort: Hamburg

Re: Heiraten?

Beitragvon Zuri » 23 Jul 2019, 20:16

Es ist auf jeden Fall ein interessantes Konzept. Ich finde es schade, dass viele es ablehnen, da es nicht den gesellschaftlichen Normen entspricht.

Manchmal kommt es wahrscheinlich auch auf den Partner an, welche Beziehungsform passt. Man sollte einfach ehrlich reflektieren, was am besten mit der speziellen Person für einen passt. Nicht wunschlos glücklich zu sein, ist jedenfalls kein Verbrechen :D
"Sei du selbst. Alles andere wirst du eh verkacken" — Marie Meimberg

Re: Heiraten?

Werbung
 

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste