Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Für alles was sonst nirgends rein passt.
Raeubertochter
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 58
Registriert: 20 Dez 2010, 21:06
Wohnort: ein kleiner Ort im Norden von SH
Kontaktdaten:

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Raeubertochter » 04 Jan 2011, 23:52

shadowtg hat geschrieben:Ich hatte heute zufällig ne Jugendzeitschrift in der Hand und hab dann dort gelesen dass Justin Bieber ADHS hätte und hab dann laut gedacht: "Neee, der würde mir zu stark im Bett zappeln." :o


:D :D :D
Wenn Liebe blind macht, öffnet Hass einem dann die Augen?

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Werbung
 

Komo
new-boy
new-boy
Beiträge: 36
Registriert: 17 Aug 2017, 01:44
Wohnort: Schweiz

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Komo » 09 Jan 2018, 19:53

biboy15 hat geschrieben:ich komm mir total schwul vor wenn ich diskutiere weil dann beginne cih wild zu diskutieren gg

und wenn cih mich für ne veranstaltung fertig mache oder in die oper muss oder theaterpremiere hab usw dann brauch ich den ganzen tag bis cih fertig bin dann komm ihc mir auch ziemlich schwul vor


normalerweise ist mir Rechtschreibung komplett egal aber was läuft den mit deinem „ich“ ich konnte mich gar nicht konzentrieren! und das nicht nur einmal sondern dreimal.
no hart feelings.
HA ! ....Du hast dir die Zeit genommen diesen unsinnigen Satz zu lesen!

Benutzeravatar
Keksm0nster
Einmalposter
Beiträge: 3
Registriert: 30 Jan 2018, 20:45
Wohnort: NRW

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Keksm0nster » 01 Feb 2018, 10:04

Japanfan hat geschrieben:wenn ich lache, schreie, mich freue bin ich immer total "schwul" drauf ^^

Oh das kenne ich xD
Meine Freunde beschweren sich dann immer ich solle aufhören so heumzugiggeln. :lol:
I like my coffee like I like my women – I don´t like coffee. :flag:

Benutzeravatar
thommin
new-boy
new-boy
Beiträge: 11
Registriert: 12 Apr 2018, 11:07
Kontaktdaten:

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon thommin » 13 Apr 2018, 11:03

...wenn ich einen Ball fangen oder werfen soll

Isak01
Einmalposter
Beiträge: 4
Registriert: 09 Apr 2018, 16:48

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Isak01 » 18 Mai 2018, 02:06

Wenn ich über meinen Filmgschmack nachdenke. Hab letztens innerhalb 1-2 Wochen sämtliche Step up und pitch perfekt Teile gesuchtet.
Und auch sonst schau ich manchmal filme die die meisten hetreos wohl nicht freiwillig sehen würden

Jesper
new-boy
new-boy
Beiträge: 11
Registriert: 05 Jul 2018, 01:14

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Jesper » 05 Jul 2018, 10:31

Ich denke, ich muss gestehen, dass ich ziemlich viele Klischees erfülle.

Angefangen beim Gestikulieren, meinem Modegeschmack, dem fehlenden Interesse an Autos und Fußball, bis zu meinem “etwas“ emotionalen Charakter und meinen Fähigkeiten in Nähen, Stricken und Häkeln XD
ABER...ich kann auch Schmieden und bin super im Holzhacken XDD

Benutzeravatar
Quianye
member-boy
member-boy
Beiträge: 174
Registriert: 22 Feb 2019, 07:33
Wohnort: Nähe Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Quianye » 11 Mär 2019, 12:41

Ich erfülle eigentlich so gar kein Klischee. Wenn dann höchstens beim fertig machen vorm Spiegel. Machen aber halt auch viele reinen Heteros
Das Leben ist keine Keksfabrik

Benutzeravatar
Casimircola
new-boy
new-boy
Beiträge: 44
Registriert: 13 Apr 2019, 13:18
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Casimircola » 13 Apr 2019, 20:13

Kapier ich nicht^^???

Benutzeravatar
Regal
member
member
Beiträge: 400
Registriert: 24 Nov 2015, 22:33

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Regal » 16 Apr 2019, 02:39

Casimircola hat geschrieben:Kapier ich nicht^^???



was denn nicht? dass der poster über dir, Quianye, so lange vorm spiegel verbringt?

wenn ja, dass ist halt ein klassisches schwules klischee.

ich stell mich vor den spiegel und sag: "Looking good" ein augenzwinkern, ein zungenschnallzer und mal richtig in die Hände gespuckt, fahr mir damit durchs haar, strahle mich lächelnd an und ab gehts hinaus in die nacht.

das wär das gegenteil, dauert keine minute.

Benutzeravatar
Quianye
member-boy
member-boy
Beiträge: 174
Registriert: 22 Feb 2019, 07:33
Wohnort: Nähe Bamberg

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Beitragvon Quianye » 16 Apr 2019, 14:12

Regal hat geschrieben:
Casimircola hat geschrieben:Kapier ich nicht^^???



was denn nicht? dass der poster über dir, Quianye, so lange vorm spiegel verbringt?

wenn ja, dass ist halt ein klassisches schwules klischee.

ich stell mich vor den spiegel und sag: "Looking good" ein augenzwinkern, ein zungenschnallzer und mal richtig in die Hände gespuckt, fahr mir damit durchs haar, strahle mich lächelnd an und ab gehts hinaus in die nacht.

das wär das gegenteil, dauert keine minute.


Genau. Bei mir ist es halt " Haare nach links, Haare nach rechts, dann wieder links, vor, zurück" und dann erst "looking good" :lol: 8)
Das Leben ist keine Keksfabrik

Re: Wann seit ihr so "richtig" schwul?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Laber und so“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste