Wie damit umgehen

Rund ums Coming-Out - wenn es das überhaupt gibt.
Boy2233
new-boy
new-boy
Beiträge: 12
Registriert: 16 Sep 2018, 16:37

Wie damit umgehen

Beitragvon Boy2233 » 25 Sep 2018, 20:57

Hi Leute, ich habe so ein Problem.
Ich erkenne in letzter Zeit immer mehr das es keine Zweifel mehr giebt das ich auf Männer stehe. Und ich finde es auch nicht schlimm, ich komme gut damit klar und finde es irgendwie total cool so halb schwul zu sein, weil ich kann mir wirklich beides gut vorstellen, also Frau und Mann.
So, ich bin also Bi und habe es aber nicht vor irgend wem zu erzählen. Höchstens meinem Kumpel villeicht.
Aber hier das Problem:

Mein Bester Freund hat mit einem anderen Kumpel gewettet das ich schwul bin. Was gar keinen Sinn ergiebt weil beide haben gewettet das ich spätestens mit 21 oder so offiziell schwul bin und das bedeutet das ja beide gewinnen und desshalb ist es ja schwachsinn. Ich habe aber bereits ihnen so viele male versichert das ich absulut nicht Schwul bin und wenn ich mich dann outen würde, dann heist es von überal; " Ha, ich habs ja schon immer gewusst" und das will ich nicht. Weil ich wirklich nicht schon immer schwul war. Erst halt so mit 15.

Wie seit ihr damit umgegangen, und hattet ihr überhaupt solche Probleme?
Und was würdet ihr mir raten. Villeicht sogar andere Freunde suchen? Weil es nervt mich extrem, erst letztens hat mein Bester Freund ein Instagram Bild geschickt auf dem war ein Hund und da stand " dieser hund schnüffelt sehr schwule Leute" Und auf dem zweiten Bild schnüffelt der Hund direkt an der Kamera. Und unter dem Bild steht. " Markiere diesen einen Freund der sich nicht traut sein geheimnis zu veröffentlichen. Ich finde so was eine absolute Frechheit. Wesshalb wohl trauen sich schwule Menschen sich nicht zu outen? Genau desswegen. Ich habe echt keine Lust das es danach von überall her heisst, ha ich habs ja gewusst. Bei meiner Familie Okay, aber bei den besten Freunden? Und jetzt während ich diesen Text schreibe habe ich beschlossen das es nicht mehr meine Besten Freunde sind. Die können sich alle mal in den P* fi****.

Danke für eure Antworten.
Liebe Grüsse Tom.

Wie damit umgehen

Werbung
 

Benutzeravatar
Rincewind
new-boy
new-boy
Beiträge: 42
Registriert: 25 Aug 2018, 12:23

Re: Wie damit umgehen

Beitragvon Rincewind » 25 Sep 2018, 22:33

Hi,
Solche Posts, wie sie dein Kumpel schickt, sind komplett dämlich.
Ist schon gut, dass du beschlossen hast, dass er nicht mehr dein bester Freund ist.
Ich selbst bin bi, und habe mich schon vor meinen Eltern geoutet. Die haben das auch ganz cool aufgenommen.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Coming-Out“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste