Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Hier könnt ihr euch über Gesundheitsthemen, Krankheiten und ihre Vorbeugung unterhalten.
haearn
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 08 Mai 2017, 10:10

Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Beitragvon haearn » 08 Mai 2017, 10:32

Hallo Zusammen,

mein Freund und ich sind nun seit knapp 3 Jahren zusammen. Seit ca 2 Monaten kommt es bei ihm immer wieder einmal zu vorzeitigen Samenergüssen. Nun habe ich nun gelesen, dass es dafür unterschiedliche Ursachen geben soll. Unter anderem sollen wohl psychische und urologische Probleme dafür auslösend sein. Nun bin ich mir etwas unsicher, wie ich das ansprechen soll, dass er das untersuchen lässt. Im Prinzip finde ich das ja nicht schlimm. Mache mir aber Sorgen, dass es etwas Ernsteres ist. Wie geht man da heran, dass er sich nicht gekränkt fühlt, oder den Eindruck hat, dass mich das stört!

LG

Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Werbung
 

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14069
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Beitragvon timtom » 08 Mai 2017, 17:23

Was ist denn "vorzeitig"? Ist doch schoen, wenn er durch Dich so erregt ist, dass er sich nicht beherrschen kann.
Also ganz ehrlich: Besser als sich stundenlang abrackern zu muessen, bis sich da was tut.
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Benutzeravatar
Regal
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 395
Registriert: 24 Nov 2015, 22:33

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Beitragvon Regal » 08 Mai 2017, 20:30

macht ne pause, esst'n snickers, kuschelt und macht dann weiter. mit jedem mal sollte es länger dauern bis er kommt.

jedenfalls, wenn er kein problem sieht, tust nur du es. also red mit ihm darüber. alles andere steht schon im post darüber geschrieben.

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2804
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Beitragvon gutgelaunt » 08 Mai 2017, 20:54

Ich hab gehört, dass sich pickup da ganz gut eignen soll^^

https://www.youtube.com/watch?v=nFfu2xDJyVs#t=14m04s
Follow the coast under the frozen sky

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2804
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Beitragvon gutgelaunt » 08 Mai 2017, 21:05

So und jetzt zur richtigen Antwort. Ich denke nicht, dass ne vorzeitige Ejakulation unbedingt ein Zeichen für ein ernsthaftes gesundheitliches Problem sein könnte. Wenn du ihm nahelegen willst, dass er sich mal beim Arzt durchchecken lassen soll, dann sag ihm das genauso. Mach deutlich, dass es dich nicht stört, du dir aber sorgen machst, es könnte was schlimmeres sein. Vielleicht hat er auch ne Erklärung dafür. Ich finde offen miteinander zu reden ist sowieso das A und O einer Beziehung. Wenn du was auf dem Herzen hast, dann sollte der Partner davon erfahren. Nur wenn man offen miteinander umgeht, dann kann das gut funktionieren.

Vielleicht macht ihr auch gemeinsam ne Vorsorge und Routineuntersuchung. Sich regelmäßig mal checken zu lassen, kann ja auch nicht verkehrt sein ;)

Ansonsten halte ich Ferndiagnose und Selbstdiagnose für schwierig. Da spielen immer auch Ängste und Erfahrungen eine Rolle.

Kann sein das er Stress hat oder nicht gut drauf ist im Augenblick. Solche Phasen gibts auch mal. Da sollte man sich keinen Stress machen. Wenn die Beckenbodenmuskulatur trainierter ist, kann man länger. Das schöne ist, das man das mit PC-Muskeltraining sogar aktiv beeinflussen kann. :)

Oder timtom hat recht und du bist wirklich so erregend.

LG
Follow the coast under the frozen sky

Benutzeravatar
fudgeFuge
new-boy
new-boy
Beiträge: 18
Registriert: 10 Mai 2017, 09:48
Kontaktdaten:

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Beitragvon fudgeFuge » 11 Mai 2017, 00:08

ich denke, dass eher Erektionsschwierigkeiten oder gar unmögliche Erektion Anzeichen dafür wären, dass etwas nicht stimmt. Diese können psychisch oder körperlich bedingt sein (Stress/Schmerzen macht Erektionen schwierigier/unmögl.)

Eine Übererregung (Dauergeilheit ("alles bei 3 auf die Bäume, oder") ; Priapismus (Dauerständer - ein Klassenkollege hatte mal soetwas wegen Vorhautverengung); etc. liegt ja in dem Sinne nicht vor)

Ich weiss leider nicht wie alt Ihr seid, aber ich nehme einmal an, dass bei Euch die Prostata noch vollkommen intakt ist.
Ebenso die Nerven in der Beckenregion.

Vorzeitige Samenergüsse sind doch eher das Problem bei ersten Sexversuchen zwischen Jungs und Mädchen, weil die Mädels langsamer geil werden und die Jungs, bis die Mädels sich mal ausgezogen und hingelegt haben und anfangen, sich zu streicheln schon das volle Kopfkinoprogramm durchgezogen haben und noch nicht wissen, wie sie den Ständer länger steif halten können/ Orgasmus hinauszögern.

Aber eigentlich müsstet Ihr doch nach 3 Jahren schon ein eingespieltes Team sein und er das beherrschen. Das bedeutet aber nicht, dass sexuelle Zufriedenheit beiderseits nur dann entsteht, wenn er noch mit dem Orgasmus wartet, bis der Passive schon mind. 3x gekommen wäre. Das würde doch auch den Aktiven auf Dauer eher stressen.

Also da ich bisher auch nicht viel Erfahrung mit Analverkehr habe (wir reden doch gerade von anal?!), würde ich auch vermuten, dass er voll auf Dich abfährt und kommt. (darüber freu Dich doch! Gerade nach soo langem Ersten Mal)
Wie habt ihr denn idealen/normalen Sex in der Dauer gemessen? Bis auch Du kamst? oder 10/20 Minuten?
Was genau meinst Du denn mit vorzeitig? Also wenn Du Dich ausziehst, hat er schon abgespritzt, oder wie?

Nungut, dann wird ihm ähnlich wie bei Mädels nichts anderes übrig bleiben, als es Dir nachher manuell (Hand/Mund) zu besorgen, statt wie ein nasser Sack zusammenzusacken.
Oder ihr macht zwischendurch mal nen Moment Pause, wie oben genannt. Bis er wieder etwas abgeregt ist.

Allerdings würden mich die Quellen noch interessieren, die Du oben angesprochen hast.
Hier im Internet?
Meine Freund nimmt ... in der Disco ... immer den Hintereingang

Re: Hat hier jemand Erfahrungen mit vorzeitigen Ejakulationen?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheit und Krankheiten“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast