Welchen Dildo?

Drei Buchstaben - so viel mehr
Benutzeravatar
HippieBulli
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 96
Registriert: 06 Mai 2012, 00:15

Welchen Dildo?

Beitragvon HippieBulli » 02 Jun 2012, 17:39

Hallo :)
Dieser Thread ist ein bisschen umfangreicher als mein vorheriger... Also, ich bin jetzt 15 und würde mir gerne einen dildo anschaffen. Ich hab schon so Seiten wie dildoking.de oder eis.de besucht, aber es gibt echt so eine riesige Auswahl. Außerdem weiß ih immer noch nicht, ob ich in meinem alter schon dildos bestellen kann (steht bei eis.de zb nicht in den AGB). Als Anfänger will ich natürlich auch etwas schmaler anfangen... Allerdings gibt es da ein paar Probleme: welches ist zb das beste Material (=> also gesund und gut zu handhaben..)? Ich hab schon die Rückmeldung bekommen, dass Glas- und Silikon-Dildos am "ungefährlichsten" sind. Wie sehr ihr das? Könnt ihr evtl sogar einen speziellen Dildo (vll sogar mit passendem gleitgel) empfehlen? Und wie waren eure ersten Erfahrungen mit dildos? Worauf ist besonders zu achten?
Ganz lieben dank schonmal :)
Fabian
"Nicht unsere Fähigkeiten, sondern unsere Entscheidungen sind es, die zeigen, wer wir wirklich sind." - Albus Dumbledore


Benutzeravatar
Tizian
member-boy
member-boy
Beiträge: 193
Registriert: 09 Jul 2011, 16:20

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon Tizian » 11 Jun 2012, 19:46

Ich kann dir nicht so viele Tipps geben, aber ich habe die besten Erfahrungen mit Silikondildos mit Vibration und nicht zu riesig. :)

Lieben Gruß Tizian
„Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.“ - Anaïs Nin

Benutzeravatar
HippieBulli
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 96
Registriert: 06 Mai 2012, 00:15
Kontaktdaten:

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon HippieBulli » 12 Jun 2012, 16:06

Danke für deine Antwort!
"Nicht unsere Fähigkeiten, sondern unsere Entscheidungen sind es, die zeigen, wer wir wirklich sind." - Albus Dumbledore

robbymv
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 26 Aug 2016, 07:03

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon robbymv » 26 Aug 2016, 10:12

Ich persönlich stehe auf dem Natur dildos

Re: Welchen Dildo?

Werbung
 

StgtBoy2916
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 07 Sep 2016, 16:25

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon StgtBoy2916 » 07 Sep 2016, 16:30

Hi du,

am besten organisierst du dir mal einen ganz kleinen. Ich kann dir da gern per PN mal einen empfehlen. Ich persönliche habe mit 14cm aus Silikon angefangen. Glas finde ich für den anfang zu hart. Es es einfach viel zu unflexibel, hart und zudem kalt... Nicht sonderlich angenehm also.

Nikiboi
new-boy
new-boy
Beiträge: 17
Registriert: 26 Mär 2016, 18:36
Kontaktdaten:

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon Nikiboi » 14 Okt 2016, 08:24

Mein lieblingsdildo ist der Tiger von der Fun Factory. Einfach bei Amazon (mit Versand durch Amazon) mit einer 250ml Flasche Lumunu Gleitgel bestellen. Damit sind dir viele schlüpfrige Stunden sicher :D
Insgesamt bist du dann glaube ich bei etwa 40-45€
Per la gioia di vivere (Für die Freude des Lebens) :flag:

sergey
new-boy
new-boy
Beiträge: 26
Registriert: 15 Feb 2015, 19:06

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon sergey » 12 Apr 2017, 21:24

Ich rate dir erst mal mit einem kleinen dünnen anzufangen und dan mit der zeit grössere zu verwenden wenn du fragen hast kannst dich gern melden

Benutzeravatar
Regal
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 388
Registriert: 24 Nov 2015, 22:33

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon Regal » 14 Apr 2017, 16:04

wie wärs mit nem Bio Dildos von Aldi?

aldi-kondome.jpg


Die Fotos bitte am besten manuell hochladen. So bleibt uns das Foto des tollen Biodildos noch länger erhalten;) --> guti

Benutzeravatar
abubu
Einmalposter
Beiträge: 7
Registriert: 23 Apr 2017, 17:16
Wohnort: Essen

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon abubu » 23 Apr 2017, 18:15

äh, also so ganz "bio" sind die aber nicht.

jedenfalls, wenn man nach dem Bild geht.
1) Chiquita baut nicht unbedingt "bio" an
2) ganz gravierend (klassischer Fehler): Melkfett enthält mineralische Öle. Genauso wie Vaseline. Die greifen die Condome an, die über die Bananen gestreift sind. Die werden davon porös. Kannste bei zugucken.
Ebenso könnte es (ohne die Kondome) die Darmschleimhaut reizen. Das wäre gar nicht gut. Naja, OK, vielleicht stehen ja einige auf "langanhaltende Glücksgefühle".

Fazit: Fette und Condome: Nicht gut !!!

Besser Silkongleitgele oder auf Wasserbasis.
:flag:

Benutzeravatar
Regal
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 388
Registriert: 24 Nov 2015, 22:33

Re: Welchen Dildo?

Beitragvon Regal » 23 Apr 2017, 19:42

tja, sieht mans mal wieder. werbe cheats.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sex“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste