Der große Saunathread

All around the Body
z.B: Was ihn fit hält, etc.
Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2661
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Der große Saunathread

Beitragvon gutgelaunt » 27 Feb 2016, 16:25

Geht von euch wer gern in die Sauna und wenn wie regelmäßig? Wie sieht euer Ablauf bei so einem Saunagang aus? Vielleicht kann man da ja die ein oder andere Idee mitnehmen. Wer kann damit gar nichts anfangen und wieso nicht?

Also ich finde das sehr entspannend, es hält fit und härtet ab. Vor einem Saunagang geh ich duschen und trockne mich anschließend gründlich ab. Trockene Haut fördert die Schweißbildung. Zu Beginn nen schönen Aufguss. Die Temperatur bei 80 bis 90°C. In der Sauna achte ich auf meinen Körper. Wenn es zu anstrengend wird, dann brech ich ab, aber nie mehr als 15min. Am Ende am besten so 2 Minuten aufrecht sitzen. Danach finde ich Abkühlung ganz wichtig. Erst Bademantel um und raus in Schnee, danach kalt duschen und kalte Fußbäder. Am Ende ist Ruhe für mich ganz wichtig. Brausetablette in Wasser auflösen, um den Wasserverlust auszugleichen und anschließend vorn Kamin und entspannen. Danach entweder gründlich Duschen oder noch nen 2. oder gar 3. Saunagang.

Wie ist das bei euch? Haut mal in die Tasten :)

guti
Follow the coast under the frozen sky

Der große Saunathread

Werbung
 

trimoro
member-boy
member-boy
Beiträge: 142
Registriert: 16 Sep 2015, 19:44
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Der große Saunathread

Beitragvon trimoro » 28 Feb 2016, 00:39

Ich gehe zurzeit 1-2 Mal pro Woche in die Sauna, da das Fitnessstudio das anbietet.

Daher immer nach dem Sport, um zu entspannen, beugt auch Verspannungen oder Muskelkater vor.
Zuerst normal abduschen und abtrocknen.
Am liebsten bei 86-89°C, mit Aufguss, allerdings ohne Duftöle. In der Sauna bleib ich dann so 10-15 Minuten. Danach kurz kalt abduschen und ein paar Schritte im Außenbereich gehen.
Neben der Sauna und dem Dampfbad (nicht so mein Fall) gibt es einen Ruhebereich, der mit vielen Pflanzen und gedämmtem Licht ausgestattet ist. Dort lässt es sich wunderbar nach dem Sanagang auf Liegen entspannen. Meist höre ich dabei klassische Musik (mit InEars) und entspanne dort oder rede mit den anderen Leuten.
Während der Saunagänge und Entspannungsphasen trinke ich eigentlich nie etwas, sondern erst danach, dann allerdings nur Wasser.

Ist also ziemlich ähnlich zu deinem Ablauf.
...wish somebody could tell me I´m fine...
(Papa Roach - Last Resort)

danih27
Einmalposter
Beiträge: 8
Registriert: 04 Jun 2017, 16:50

Re: Der große Saunathread

Beitragvon danih27 » 04 Jun 2017, 17:02

Ich gehe auch so einmal die Woche in die Sauna, meist zwei Gänge, insgesamt eine Stunde.

claas
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 11 Dez 2018, 21:00

Re: Der große Saunathread

Beitragvon claas » 09 Feb 2019, 23:29

Nachdem ich momentan auf Wintersaison in Tirol arbeiten bin und mir meine Unterkunft auch einen Pool und eine Sauna hat, gehe ich so 1-2x die Woche (meistens am Wochenende) in die Sauna, um nach der Arbeit abzuschalten und zu entspannen.
Davor gehts natürlich gründlich duschen und abtrocknen (wichtig beim Saunieren), in der zwischenzeit heizt sich die Sauna auf (dauert ungefähr so 30 Minuten). Dann gehts bei angenhmen 80-90 Grad mit einem Aufguss los. Wenn ich merke es wird mir zuviel, breche ich natürlich ab (mit gewalt bringt es ja nix)... aber nach spätestens 15 Minuten (2 Min. vorher aufrecht sitzen) gehts aber raus. Dann wird erstmal im Bademantel 2-3 Runden um den Pool gegangen (Abends hat man da vollkommen seine ruhe, da ist kein Mensch mehr, weil der Welnessbereich offiziell nur bis 22 Uhr zu benützen ist, ich aber diesen auch länger verwenden darf). Und dann gehts unter die Eisdusche.
Anschließend wird auf den Liegen entspannt und eventuell nochmal geduscht und der spaß geht von vorne los :)

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Body & Soul“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste