Fitness Armband

Für Fragen, Ideen oder Probleme rund um Technik wie z.B. Handy, Computer und Internet
Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14039
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Fitness Armband

Beitragvon timtom » 24 Feb 2016, 09:51

Es gibt ja die verschiedensten Fitness Armbänder, z.B. fitbit, jawbone, Polar und so weiter.
Inzwischen gibt es von Apple und Google in ihren Geräten (Android, iphone) auch direkte Unterstützung die Fitness Werte zu übertragen und auszuwerten. (Das iphone 6 hat ja auch direkt einen Schrittzähler eingebaut ohne dass man zusätzliche Sensoren kaufen oder tragen muss, was ich recht praktisch finde.)
Wer von Euch hat schon ein Fitness Armband und kann von den Erfahrungen berichten? Wer überlegt sich eins anzuschaffen, und was für eins soll es dann werden? Am besten noch sagen welche Produkte man sich angeschaut hat und wieso die Wahl dann auf das spezifische Sportarmband gefallen ist.

Ich selbst habe mit einem Jawbone mal geliebäugelt, es mir bisher aber nicht zugelegt weil die fitbit Armbänder auch recht cool wirken und ich mich einfach nicht entscheiden kann.

Achso, und wer so ein Fitnessarmband hat: Hat sich das auf Euer Leben irgendwie ausgewirkt?
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Fitness Armband

Werbung
 

Benutzeravatar
Regal
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 360
Registriert: 24 Nov 2015, 22:33

Re: Fitness Armband

Beitragvon Regal » 27 Feb 2016, 11:04

kann man auch antworten, wenn man keines hat? nämlich sowas wie:

ich halte von dem ganzen kram nicht viel. ich verlasse mich lieber auf mein gefühl. wenn ich beim sport im training usw abbaue, dann heisst das, es ist genug. und wenn zB eine übung zu angstrengend ist, bin ich nicht fit genug für den schwierigkeitsgrad der übung. dann geh ich solange runter bis ichs aushalten kann, was sich dann nach und nach steigern lässt.

Zurück zu „Technik“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast