Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
Markus07
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 13 Nov 2015, 20:57

Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon Markus07 » 13 Nov 2015, 21:59

Hi Leute, bin neu hier und deshalb auch nicht wirklich sicher ob das hier der richtige Ort für mein Belangen ist. Ich bitte um nachsicht :)

Also, in den letzten Monaten habe ich großen Gefallen an analer Stimulation gefunden und nun denke ich dass es an der Zeit für den nächsten Schritt ist, ein Dildo muss her. Problem nur, ich bin erst 16. Außerdem möchte ich dass das niemand aus meinem Umfeld mitbekommt (ich weiß, muss mir ja eigentlich nicht peinlich sein, ist es aber). Aus diesem Grund fällt einen volljährigen Bekannten fragen weg. Erotikshop besuchen ist auch eher suboptimal da ich halt minderjährig bin, aber auch wenn ich irgendwo reinkäme wäre ich zu schüchtern um einfach einen zu kaufen.

Jetzt war mein Plan einen bei Amazon zu bestellen. Dort kann ich ja verfälschte Angaben beim Alter machen, was meiner Meinung nach ein Kavaliersdelikt ist. Ich würde den dann auch mit dem Amazon-Guthaben (Geschenkkarte) bezahlen wodurch das mit dem Konto wegfallen würde. Jetzt habe ich aber Angst dass man mich bei der Paketübergabe nach einem Ausweis o.ä. fragt. Natürlich würde ich sicher stellen dass zum Zeitpunkt der Lieferung nur ich Zuhause bin um es entgegenzunehmen.

Also, wird man bei der Paketübergabe von solchen Produkten überprüft bzw. kann so etwas vorkommen? Oder wird mir der "Silikonfreund" ohne Nachfragen in die Hände gedrückt wenn er erstmal bezahlt ist?

Das ist mir wirklich ernst, da mir der Gedanke an einen Dildo einfach nichtmehr aus dem Kopf gehen möchte :-?

Grüße der Neue aka Ich aka Markus07
Hör auf diesen Text zu beachten, er ist nur eine Signatur. Lies lieber den Text über mir, der ist bestimmt ganz toll.

Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Werbung
 

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14082
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon timtom » 13 Nov 2015, 23:58

So Spielzeug fällt unter Drogerie- oder Wellnessartikel und haben keine Altersbeschränkung.
Wenn du z.B. bei Amazo nach Dildo suchst, findest du https://forum.boypoint.de/short/amazon.php/All-Black-Plug-40- ... 00AYJDR84/ - den kannst du dir dann ziemlich neutral bestellen. Wenn du ganz sicher gehen willst, lass es Dir in nen Paketshop liefern :)
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Benutzeravatar
t3ddy
member-boy
member-boy
Beiträge: 138
Registriert: 23 Jun 2014, 23:01

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon t3ddy » 14 Nov 2015, 00:59

Also auch wenn das Forum da kein Geld bekommt, kauf ich gern Eis :)

Absolut diskret, neutral verpackt, günstig und die liefern an Hermes Paketshops ;)
Letzteres finde ich am praktischsten, brauchste aber deinen Ausweis, damit die wissen wer es angenommen hat, nicht wegen dem Alter ;)
Jetzt mit über 100 Beiträgen. Ich fühl mich schon ziemlich Geil, ja! :D

Markus07
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 13 Nov 2015, 20:57

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon Markus07 » 14 Nov 2015, 13:16

Aber wenn ich jetzt etwas bei Amazon bestellen würde wird man mich an der Haustür nicht nach einem Auswei fragen, oder? Kann es vielleicht auch auf den Versand ankommen? Bin in dem Bereich recht unwissend :/
Hör auf diesen Text zu beachten, er ist nur eine Signatur. Lies lieber den Text über mir, der ist bestimmt ganz toll.

Markus07
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 13 Nov 2015, 20:57

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon Markus07 » 14 Nov 2015, 13:26

Der, auf den ich mein Auge geworfen habe, wird von Venize versendet. Wollte das nur eben noch anmerken falls das irgendwie wichtig ist. Habt ihr schon Erfahrung mit denen gemacht?
Hör auf diesen Text zu beachten, er ist nur eine Signatur. Lies lieber den Text über mir, der ist bestimmt ganz toll.

trimoro
member-boy
member-boy
Beiträge: 142
Registriert: 16 Sep 2015, 19:44
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon trimoro » 14 Nov 2015, 13:38

Markus07 hat geschrieben:Aber wenn ich jetzt etwas bei Amazon bestellen würde wird man mich an der Haustür nicht nach einem Auswei fragen, oder? Kann es vielleicht auch auf den Versand ankommen? Bin in dem Bereich recht unwissend :/


Bei Amazon siehst du vor dem abschicken der Bestellung, ob z.B. PostIdent (Ausweisprüfung) nötig ist (nur bei von Amazon versandten Artikeln, nicht bei Händlern).

Markus07
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 13 Nov 2015, 20:57

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon Markus07 » 14 Nov 2015, 13:52

trimoro hat geschrieben:Bei Amazon siehst du vor dem abschicken der Bestellung, ob z.B. PostIdent (Ausweisprüfung) nötig ist (nur bei von Amazon versandten Artikeln, nicht bei Händlern).

Also wenn ich über Amazon bestelle, aber nicht direkt bei Amazon, sondern (wie in diesem Fall) bei Venize sollte es nicht dazu kommen dass man mein Alter in irgendeiner Form untersucht? Habe ich das so richtig verstanden? Wie bereits gesagt, solche Sachen sind für mich Neuland. :oops:
Hör auf diesen Text zu beachten, er ist nur eine Signatur. Lies lieber den Text über mir, der ist bestimmt ganz toll.

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14082
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon timtom » 14 Nov 2015, 13:55

Da sowas teilweise eh schon im Supermarkt angeboten wird würde ich mir echt keine Sorgen machen. Ansonsten halt direkt bei Amazon und nicht irgendwelche anderen Händler nehmen.
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Markus07
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 13 Nov 2015, 20:57

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon Markus07 » 14 Nov 2015, 17:33

Also brauch ich bei Dildos (und anderen Toys) keine Angst vor einer Altersüberprüfung an der Haustür haben? Ok, vielen Dank für die Infos Leute :D
Hör auf diesen Text zu beachten, er ist nur eine Signatur. Lies lieber den Text über mir, der ist bestimmt ganz toll.

Markus07
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 13 Nov 2015, 20:57

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Beitragvon Markus07 » 14 Nov 2015, 17:40

Übeigens, ich hoffe das geht jetzt nicht zu weit, aber hat schon einer Erfahrung mit diesen Dildos (bzw. der Marke Lumumu) gemacht oder weiß ob sie qualitativ Hochwertig sind?
https://forum.boypoint.de/short/amazon.php/Deluxe-Silikon-hottest-starker-Saugnapf/dp/B00LSUJL2Y

https://forum.boypoint.de/short/amazon.php/Deluxe-Silikon-Penisnachbildung-starkem-Saugnapf/dp/B00LSV4LFA?th=1&psc=1
Hör auf diesen Text zu beachten, er ist nur eine Signatur. Lies lieber den Text über mir, der ist bestimmt ganz toll.

Re: Als Minderjähriger an "Spielzeug" kommen

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast