Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
JoeyJoeJoe
Einmalposter
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jun 2015, 19:20

Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon JoeyJoeJoe » 20 Jun 2015, 19:28

Hallo, ich bin neu hier und habe ein Problem ... bzw. nicht ich sondern mein Freund..
und zwar bin ich mit meinem Freund schon 7-8Monate zusammen und wir wollten letztens unser erstes Mal haben :oops:
Ich hab ihm schon vorher gesagt, dass ich kein riesen Ding in meiner Hose habe und er meinte immer das sei ok
aber als es dann so weit war hat er ganz komisch geguckt... nach 5Minuten Vorspiel hat er dann abgebrochen und hat gesagt, dass er doch
noch nicht bereit ist. Am nächsten Tag haben wir nochmal darüber geredet und da hat er mir erzählt, dass er meinen Penis zu klein
findet und deswegen mit mir kein Sex haben will :I Das hat mich schon ziemlich, weiß nicht.. traurig gemacht.
Es klang sogar so als ob er schluss machen wollen würde.. Ich weiß nicht was ich machen soll :cry:

Mein Selbstbewusstsein was mein Ding angeht hat er jetzt auch zerstört... ich wusste immer, dass ich keinen großen habe aber
dachte nie daran, dass er zu klein ist :-? Findet ihr 14-15cm zu klein?
Denkt ihr, dass es berechtigt ist wegen sowas schluss zu machen?

Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Werbung
 

Felix95
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 246
Registriert: 07 Dez 2010, 22:15

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon Felix95 » 20 Jun 2015, 21:47

JoeyJoeJoe hat geschrieben:Denkt ihr, dass es berechtigt ist wegen sowas schluss zu machen?


NEIN!!!

Ich denke eher, dass DU dir überlegen solltest, ob DU nicht mit ihm Schluss machst. Wenn das sein wahrer Grund ist, warum er den Sex abgebrochen hat, spinnt er und hat dich nicht verdient!

Liebe Grüße
Felix :flag:

PS: Wie alt seid ihr?

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14046
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon timtom » 20 Jun 2015, 21:49

Wie alt seid ihr beide denn? Wie viele andere (feste bzw. sex-)Partner hattet ihr jeweils vorher?

Ich persoenlich finde kleiner besser als sehr gross.
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

TechBoy96
fleißiges Bienchen
fleißiges Bienchen
Beiträge: 1080
Registriert: 25 Apr 2014, 17:16

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon TechBoy96 » 20 Jun 2015, 22:43

Das ist doch lächerlich! :-?
Rede am besten nochmal mit ihm.

Benutzeravatar
Akil
balkenlos glücklich
Beiträge: 1471
Registriert: 23 Mär 2014, 22:58

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon Akil » 20 Jun 2015, 23:39

14 bis 15 cm sind absolut ok, da der deutsche Durchschnitt bei 13,24 cm liegt
Oder auch hier ein ausführlicher Artikel: http://www.welt.de/vermischtes/article1 ... frage.html

Wenn dein Freund deswegen Schluss macht, ist er aber ziemlich flach. Vor allem... Beim Analverkehr reichen 14 cm vollkommen aus und beim Oralverkehr sowieso. Ich weiß nicht was er hat. Wahrscheinlich Größenwahn oder pornographische Vorurteile.
Was war jetzt noch mal die Schnellspeichertaste?
ALT+F4!

JoeyJoeJoe
Einmalposter
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jun 2015, 19:20

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon JoeyJoeJoe » 21 Jun 2015, 00:15

Wir sind beide 16 und 17 :/ Wäre von uns beiden das erste Mal

Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon Yahool3r » 21 Jun 2015, 17:30

Ich glaub dein Freund hat ich zu viele Pornos angeguckt, weshalb ihm deiner zu kurz vorkommt. Das klingt mir eher nach einer vorgeschobenen Ausrede.
Wegen so einer Größe macht man nicht Schluss. Wenn dein Freund auch noch jungfräulich ist, soll er es lieber mal versuchen und danach sagen, ob ihm der immer noch zu klein ist. Ich verstehe deinen Freund ehrlich gesagt nicht und er kommt mir einfach wie ein schwächeres Licht am Sternenhimmel vor.
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

JoeyJoeJoe
Einmalposter
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jun 2015, 19:20

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon JoeyJoeJoe » 21 Jun 2015, 22:32

Wir haben heute noch geredet... er hat schluss gemacht. :( Er sagte, dass er mit jemanden sein erstes Mal haben will der schönen Penis hat.. find ich ziemlich lächerlich von ihm. Hab gefragt wieso meiner denn hässlich ist da hat er gesagt, dass er es eklig findet, dass ich Hornzipfel habe... dabei sind die nicht mal doll. Er hat mein Selbstbewusstsein jetzt total zerstört ich glaube ich bleibe einfach für immer Jungfrau und besser ist :( Will ja nicht noch jemanden anekeln ._.

Sunlight
member-boy
member-boy
Beiträge: 162
Registriert: 28 Okt 2009, 14:11

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon Sunlight » 22 Jun 2015, 09:46

Hallo JoeyJoeJoe :)

Schau: mit 16/17 ist noch eine ganze Menge Unsicherheit dabei. Sieh es mal von einer anderen Perspektive, vielleicht hatte er einfach die Hose voll und hat zuerst die Größe deines Penis und dann die Hornzipfel als Grund vorgeschoben.

Ich würde es nicht persönlich nehmen und 14/15 cm sind kein Grund, in Panik zu verfallen, das ist normaler Durchschnitt.

An deiner Stelle wäre ich froh, mit so einer Knalltüte diesbezüglich mein erstes Mal nicht verbracht zu haben ;) Spar's dir für jemanden, der dich wirklich will und der realistische Einstellungen hat!

LG Sunlight

Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon Yahool3r » 22 Jun 2015, 11:37

Ich denke mal bei seinem Ansprüchen wird er länger Jungfrau bleiben, als du. ;)
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

Mete
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 21 Jun 2015, 18:49

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon Mete » 22 Jun 2015, 15:30

Hallo JoeyJoeJoe :)

ich denke, du hast jemand besseren verdient. Hornzipfel sind doch kein Grund, um Schluss zu machen. Bei seiner Einstellung bezweifel ich, dass er dich wirklich geliebt hat. Das ist einfach nur idiotisch von ihm. Lass dich von ihm nicht runterziehen, denn sowas hast du echt nicht nötig.

Lg
Mete :)

kayto
member-boy
member-boy
Beiträge: 105
Registriert: 12 Nov 2012, 12:14

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon kayto » 24 Jun 2015, 01:42

Hi Joe.

Erst einmal möchte ich sagen, dass es mir sehr sehr leid tut, dass du diese Erfahrung machen musstest - ehrlich. Wegen so einem Grund verlassen zu werden ist dämlich - v.a. da 15 cm wie hier schon erwähnt vollkommen im Rahmen ist. Ich mein, mit 3 cm (Mikropenis) wäre das vllt. nochmal eine andere Geschichte, aber selbst dann gilt: Wenn man jemanden liebt und man auch schon eine gewisse Zeit zusammen ist, gibt es wichtigeres als das. Ein Freund von mir war über ein Jahr mit seiner Freundin zusammen, bevor sie das erste Mal richtig Sex hatten. Und das nicht, weil sie zu jung gewesen wären oder sie "Jungfrauen" waren, sondern weil er Erektionsprobleme hatte; seine Freundin stand aber voll zu ihm bis es besser wurde. So leid es mir tut, aber wenn er dich wegen sowas verlässt ist er sowieso ein Idiot und ihm war eure Beziehung nicht ansatzweise das wert, was sie dir wert war. Das ist traurig zu hören und tut weh, aber sieh es so: Jetzt weißt du wer er wirklich ist und du bist ihn los. Und wie gesagt, deine Größe liegt vollkommen im Durchschnitt - lass dich von so einer Sache nicht runterziehen und entwickel komplexe. Weder hast du das noch nötig, noch bringt das irgendwas. Leute "riechen" sowas sofort.

Aber vllt hatte das ganze ja andere Gründe? Vllt. hatte er Angst vor dem Sex? Vllt. ist er sich mit seiner Sexualität nicht ganz sicher? Vllt. fand er dich (nie) attrativ? Vllt. hat er selber immense Minderwertigkeitskomplexe? Wäre vieles denkbar. Wer so etwas tut, hält meist nicht viel von sich selber und ist narzisstisch veranlagt.

liebe grüße

JoeyJoeJoe
Einmalposter
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jun 2015, 19:20

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon JoeyJoeJoe » 24 Jun 2015, 20:39

Danke sehr für eure Hilfe und, dass ihr mich so aufmuntert :)
Aber ich glaube ich werde versuchen die Dinger irgendwie entfernen zu lassen.. bin jetzt total unzufrieden :(

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2727
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Beitragvon gutgelaunt » 24 Jun 2015, 22:23

Das Ganze ist mit Vorsicht zu genießen, da so ein Eingriff im ungünstigen Falle auch auf Kosten des Gefühls gehen kann. Ist die Frage, ob du das nicht gerade geringe Risiko wirklich eingehen möchtest, weil ich empfinde das z.B. als überhaupt nicht schlimm. Außerdem ist nicht selten Narbenbildung möglich und das sieht dann teilweise wirklich nicht schön aus. Darüber hinaus ist keine Medizinische Notwendigkeit zur Entfernung gegeben und du müsstest den Eingriff aus eigener Tasche zahlen. Hornzipfel würden mich überhaupt nicht stören, wieso auch???

Da muss man überlegen, ob dein Ex nicht wegen eines solchen Verhalten anderswo etwas mehr braucht, um gescheit Nachdenken zu können. Vielleicht kann man ihm ja stattdessen helfen?

Und nochmal, deine Größe ist absolut in Ordnung und es gibt viele mit dieser Größe und wer sagt denn, dass dein Penis mit 16 schon ausgewachsen ist. Hornzipfel haben 20% aller Männern, es ist also gut möglich, dass dein zukünftiger auch welche hat...

Ich denke es ist alles halb so wild. Du musst dir da wirklich keine Gedanken mehr machen. So ein Verhalten von deinem Ex ist absolut nicht okay.
Follow the coast under the frozen sky

Re: Mein Freund hat ein Problem mit mir...

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste