Woran merken ob man verliebt ist?

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
Muryokuna
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 07 Jun 2015, 21:37

Woran merken ob man verliebt ist?

Beitragvon Muryokuna » 12 Jun 2015, 15:32

Hallo,
vielleicht wurde die Frage schonmal gepostet, ich habe aber nichts gefunden. Die Frage kommt manchen vielleicht dumm vor, weil man ja "Schmetterlinge im Bauch" hat und euphorisch ist und es daran eindeutig merkt, ob man verliebt ist. Demnach wäre ich dann aber noch nie verliebt gewesen und ich muss dazu sagen, dass ich 25! bin. Vielleicht äußert es sich anders bei mir.

Deshalb jetzt meine Frage: Gibt es auch andere Anzeichen für Verliebtsein außer den schon genannten? Und gibt es hier vielleicht auch Leute, denen es ähnlich wie mir geht?

Ich würde mich über jede Antwort freuen.

Woran merken ob man verliebt ist?

Werbung
 

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2727
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Woran merken ob man verliebt ist?

Beitragvon gutgelaunt » 12 Jun 2015, 17:08

Ich erzähl einfach mal, was so passieren kann nach meiner Erfahrung: Man findet diese Person wahnsinnig toll (eigentlich alles was sie macht, unabhängig davon ob das so simnig ist), fühlt sich in seiner Nähe total wohl und geborgen und vermisst die Person wenn sie nicht da ist und möchte mit ihr so viel Zeit wie möglich verbringen. Man denkt oft an sie und wenn es einen ganz schlimm erwischt hat, dann traut man sich in der Gegenwart der Person kaum was zu sagen oder neigt dazu, sich irgendwie völlig peinlich zu verhalten.

Edit: den Blick kann man von der Person natürlich auch nicht lassen
Follow the coast under the frozen sky

Muryokuna
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 07 Jun 2015, 21:37
Kontaktdaten:

Re: Woran merken ob man verliebt ist?

Beitragvon Muryokuna » 12 Jun 2015, 17:49

Danke für deine Antwort gutgelaunt,
du bist meistens der erste, der auf meine Beiträge antwortet. Das find ich nett. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass du Moderator bist, oder?

Nach deiner Beschreibung war ich doch mal verliebt bzw. bin es im Moment sogar. Nicht alle Punkte treffen auf mich zu, aber die meisten. 1.) Ich finde die Person toll, 2.) Ich fühle mich in ihrer Nähe sehr wohl, 3.)Ich vermisse die Person, 4.)Möchte Zeit mit ihr verbringen, 5.) Ich muss wirklich dauernd an sie denken (zwanghaft?) Schlimm erwischt hat es mich allerdings nicht, was vielleicht ganz gut ist. Ich fühle mich recht selbstsicher, aber im Nachhinein mache ich mir immer viele Gedanken über unsere Wortwechsel.

In der Vergangenheit war da mal etwas mit peinlichen Sachen. Naja, nicht direkt peinlich, eher lustig. Mir sind in zehn verschiedenen Situationen Papiere runtergefallen, auf sehr kuriose Weise, immer der Person vor die Füße. Einmal war etwas völlig absurdes dabei. Da ist ein Papier (zufällig?) vom Schrank gefallen, genau in dem Moment als die Person an mir vorbeigelaufen ist. Ich kann mir manches bis jetzt nicht erklären.

Die Person, in die ich momentan vielleicht verliebt bin, finde ich sehr hübsch, mit der Betonung auf "sehr". Ich traue mich allerdings nichts mehr zu unternehmen. Ich habe schon Kontakt aufgenommen und die Person findet mich auch sympathisch, glaube ich, aber sie ist nicht an mir "interessiert", wenn ihr wisst was ich meine.

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 929
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Woran merken ob man verliebt ist?

Beitragvon Maxi98 » 12 Jun 2015, 18:27

Murykuna hat geschrieben:Ich traue mich allerdings nichts mehr zu unternehmen.

Ich würde sagen, das zählt auch zu den Dingen, wie sich nicht trauen, die Person anzusprechen. Demnach würde ich sagen, dass du auch das Kriterium dafür erfüllst. :)
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Muryokuna
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 07 Jun 2015, 21:37

Re: Woran merken ob man verliebt ist?

Beitragvon Muryokuna » 13 Jun 2015, 23:36

Ich wollte noch was ergänzen.
Ich finde nicht alles toll, was die Person macht. Z.B. Kann die Person schlecht Karten mischen und ich mache mich drüber lustig. Naja, humorvoll halt. Ich glaube sie versteht das auch, der Reaktion nach zu urteilen. Ich kann auch nicht gut mitansehen, wenn es regnet und sie keinen Regenschirm hat. Ich habe ihr schonmal meinen Regenschirm fast aufgedrängt. Oder wenn sie bei der Morgengymnastik in der Arbeit nur sehr halbherzig mitmacht, verstehe ich das nicht. Bei manchem in der Arbeit ist sie auch nicht so sorgfältig, was mich zwar nicht stört, aber ich bin da anders. Also ALLES an ihr finde ich nicht toll. Sie hat aber einen guten Modegeschmack. Piercings und Tatoos finde ich zwar nicht so schön, aber sie stehen ihr trotzdem, sie hat nur so dezente. Sie hat die Piercings jetzt rausgenommen, dafür hat sie jetzt eine Brille mit kreisförmigen dicken schwarzen Rändern, die schon etwas auffällig ist und mir nicht so gefällt. Sie sieht aber trotzdem süß aus, auch mit Brille. Sie ist nicht so gesprächig wie andere, aber sie hat Humor und geht auf das ein was man sagt.

Ich bin mir immernoch unsicher, ob ich in die Person wirklich verliebt bin, obwohl manches dafür spricht. Vielleicht ist es nur sexuelle Anziehung. Das ist peinlich, ich bekomme wenn ich allein bin und an sie intensiv denke eine Erektion. Und zwar ohne entsprechende Phantasien einfach nur so. Fakt ist jedoch, dass ich dauernd an sie denke und mir insgeheim wünsche mit ihr zusammenzusein. Ich weiß allerdings nicht ob das bloß der generelle Wunsch ist eine Beziehung zu haben.

Ach, wenn ich sicher wüsste, dass ich in sie verliebt bin, würde ich mich auch trauen weiter auf sie zuzugehen. Ich will sie richtig kennenlernen, dann wüsste ich es vielleicht besser, aber es ist so kompliziert. Es bleibt höchstwahrscheinlich bei einer Schwärmerei/Träumerei.

Ich hoffe bald eine andere Person so toll zu finden, bei der alles viel einfacher und eindeutiger ist.

Muryokuna
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 07 Jun 2015, 21:37

Re: Woran merken ob man verliebt ist?

Beitragvon Muryokuna » 20 Jun 2015, 14:50

Hallo,
ich weiß nicht ob es jemanden interessiert, jetztiger Stand ist: Ich bin nicht in diese bestimmte Person verliebt. Ich habe auch keine "Symptome" mehr.

Es war schon länger der Trend in Richtung weniger, aber jetzt ist es so gut wie nicht mehr vorhanden. Alle Symptome sind weg, bis auf das Ständig-An-Die-Person-Denken.

Ich sage es jetzt ehrlich, die Person war weiblich. Aber mir ist klargeworden nach langem Nachdenken, dass ich mich nicht richtig verlieben kann. Ich steigere mich nur absichtlich immer weiter rein. Ich möchte mich in eine Frau verlieben, aber es geht einfach nicht! Fazit: Ich muss schwul sein...

Jetzt muss ich nur noch meine Homosexualität zu Tage fördern. Ich kann das leider nicht erzwingen. Also einfach warten bis sich Signale von alleine einstellen. Das kann noch lange dauern....

Benutzeravatar
DreamOn
Girl
Beiträge: 39
Registriert: 15 Jan 2012, 14:17

Re: Woran merken ob man verliebt ist?

Beitragvon DreamOn » 21 Jun 2015, 23:11

Hej,
ich freue mich, dass Du so ehrlich zu Dir selbst warst. Das ist schon der erste, wichtige Schritt in richtige Richtung. Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft für deinen Weg. :)
"Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light."

Re: Woran merken ob man verliebt ist?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste