Ich weis nicht mehr weiter ...

Rund ums Coming-Out - wenn es das überhaupt gibt.
Kaributo
Einmalposter
Beiträge: 3
Registriert: 08 Mai 2014, 22:00

Ich weis nicht mehr weiter ...

Beitragvon Kaributo » 08 Mai 2014, 22:32

Da ich neu in diesem Forum bin möchte ich mich erstmal mit einem herzlichen hallo an euch alle melden :)

Zu meiner Situation: Ich bin 17 (bi oder schwul weis ich noch nicht genau, hab noch nicht soviel Erfahrung mit Mädchen :lol: ) ungeoutet und weis einfach nicht mehr weiter ... Ich weis eigentlich schon seit langem (ca. 5 Jahren) das mein Intresse (vorallem auf sexueller Ebene) eher bei Männern liegt. Ich habe auch schon ein paar kleine Erfahrungen gemacht (wer mehr wissen will soll fragen :D ). Jetzt zu meinem Problem: Ich habe schreckliche Angst vor meinem Outing da ich mir sicher bin das einige Personen in meinem näheren Umfeld Probleme mit Schwulen haben (zum Bespiel der Freund meiner Mutter). Vorallem in der Schule darf es keiner erfahren da ich es dort eh schon nicht so leicht habe da ich auf Grund meines Übergewichtes (bin gerade dabei abzunehmen :D) schon Einiges über mich ergehen lasses muss. Ich würde es sogerne jemandem mitteilen dem ich voll und ganz vertrauen kann jedoch habe ich so einen Freund/Freundin leider nicht :cry: bzw haben einige mein Vertrauen schon ausgenutzt und ich bin deshalb sehr vorsichtig. Deshalb bin ich auch froh dieses Forum entdeckt zu haben da alleine das auschreiben meiner Situation schon sehr gut tut (leider habe ich immer den Hintergedanken das es vlt jmd lesen könnte den ich kenn und er oder sie an hand meiner Worte erkennt das es von mir ist. hihi Verfolgungswahn :D auch wenn das sehr absurd ist)

Ich hoffe ihr könnt mir ein Paar tipps oder Ratschläge geben wie ich es am besten anstelle, und das sich schließlich doch alles zum guten wendet. :flag:

Liebe Grüße Kari :)

Ich weis nicht mehr weiter ...

Werbung
 

Benutzeravatar
Bo98
new-boy
new-boy
Beiträge: 40
Registriert: 16 Apr 2014, 17:38
Wohnort: Überall und nirgends

Re: Ich weis nicht mehr weiter ...

Beitragvon Bo98 » 09 Mai 2014, 14:49

Hey Kaributo :flag:
Erstmal willkommen :)

Also, ich würde dir raten das ganze Schritt für Schritt an zu gehen.
Bevor du es deinen Eltern sagst würde ich dir raten es jemanden an zu Vertrauen dem du vertraust.
Diese Person kann dir dann auch mal den Rücken stärken falls es mal nicht so gut läuft:)
Um heraus zu finden wie dein Umfeld so zum Thema Homosexualität steht, versuche doch mal das Thema in ein Gespräch ein zu bringen wobei ich selber aus Erfahrung sagen kann, dass selbst wenn dann blöde Witze oder Bemerkungen kommen, es nicht umbedingt heißen muss, dass diese Person wirklich etwas dagegen hat :)
So, wenn du sich jetzt also outest, sei auf auf mögliche Reaktionen gefasst, was nicht bedeuten soll, dass du dich unnötig unter Druck setzten sollst, oft stellt man sich die Reaktion der anderen sehr viel gravierender vor als sie dann letztendlich sind :wink:
Und ganz wichtig ist Ruhe bewahren. Auch wenn jemand auf dein outing negativ reagieren sollte. Du brauchtest ja bestimmt auch Zeit um dich damit bekannt zu machen und es zu akzeptieren:) gib auch den anderen Zeit sich daran zu gewöhnen:)
Also, das ist so das was ich dazu sagen kann :-?
Bo :)
HARIBO Goldbären

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Coming-Out“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast