Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Für Fragen, Ideen oder Probleme rund um Technik wie z.B. Handy, Computer und Internet
Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon Yahool3r » 19 Apr 2014, 00:26

Hallo Boypoint,

ich habe da ein Problem, welches mir gewaltig auf den Senkel geht. Folgendes:
Mein Bruder hat mir einen PC zusammengestellt und ihn dann letzten Freitag auch zusammengebaut. So weit so gut er läuft gut und ich kann endlich Videos auf Youtube auf 1080p gucken und spiele, wie Arma 3 auf bester Grafik spielen (sofern ich denn die Zeit dazu habe). Es gibt aber ein Problem. Sobald ich ein PC-Spiel, was nicht Minecraft oder Skyrim heißt, spiele, dann bekomme ich nach so 20-60min. einen grauen Bildschirm und ich kann nichts mehr machen, außer den PC zu reseten (Oder Aus/An ^^). Der PC ist dabei die ganze Zeit an, stürzt also nicht klassisch ab (Manchmal hatte ich auch noch dabei geskyped und konnte manchmal während des grauen Bildschirmes weiter kommunizieren, aber nicht immer). Wenn er dann wieder neustartet, dann kommt selten dazu, dass dann beim oder vorm eingeben des Passwortes ein blauer Bildschirm kommt und ich erneut reseten muss.
Heute war mein Bruder bei mir und hat deswegen Belastungstests für CPU, GPU und für beide gleichzeitig durchgeführt. Das Ergebnis ist, dass die CPU immer total cool bleibt und sie nichts aus der Fassung bringen kann und die GPU hat meist ca. 28°C und wenn sie maximal belastet wird, dann erreicht sie 60°C. Mein Bruder meint, dass sei voll normal.
Schließlich hat er die GPU noch übewachen lassen, während ich Arma 3 gespielt und somit einen grauen Bildschirm provoziert habe. Davon hier ein kleiner Auszug:
Bevor Arma 3 lief:
Bevor.png


Kurz vor dem "Absturz" und das letzte ist direkt beim "Absturz"
Absturz.png


Ich habe bis jetzt folgende Spiele gepspielt:

L.A. Noire
Arma 3
Cube World
Napoleon: Total War
Postal 3

keinen grauen Bildschrim gab es bei:

Skyrim
Minecraft
Hearts of Iron 3 <- Das Ding kann man vernachlässigen, da es reine Strategie ohne animation ist und auch nur ~450mb Platz weg nimmt.^^

Aus diesen Teilen hat mein Bruder meinen PC zusammen gebaut:
W-Lan : TP-Link TL-WN851ND WLAN PCI-Adapter 300 Mbps
Grafikkarte : Asus NVIDIA GeForce GTX 770 DirectCU II
Festplatte : Western Digital WD10EZEX Blue 1TB SATA 6Gb/s, 64 MB Cache
Arbeitsspeicher : Kingston PC3-12800 8GB (1600 MHz, 240-polig) DDR3-RAM
Netzteil : Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-630W PC Netzteil (630 Watt)
Mainboard : Gigabyte H87-HD3 Mainboard Sockel LGA 1150 (ATX, Intel H87, DDR3 Speicher, 6x SATA III, HDMI, DVI, 4x USB 3.0, 2x USB 2.0)
Laufwerk : LG BH16NS40 interner Blu-ray Brenner 16x, Serial ATA (Serial ATA 1.1a)
Prozessor : Intel Core i7 4770 (3,4GHz, Sockel LGA1150, 8MB Cache)
Kabel : HDD S-ATA Kabel 1,5GBs/3GBs/6GBs (S-ATA L-Type auf L-Type 90)
Gehäuse : Zalman Z11 Plus Midi-Tower PC-Gehäuse (ATX, 4x 5,25 externe, 5x 3,5 interne, 2x USB 3.0)

Ich weiß jetzt nich was ihr für Infos braucht, deswegen habe ich einfach mal sozusagen meine Amazon-Einzelteilebestellung hier aufgelistet. Ich bin in Sachen PC für nichts zu gebrauchen, also wenn ihr mir helfen mögt, dann müsst ihr euch leider so ausdrücken, dass selbst ein Kindergartenkind es versteht.

Hoffentlich könnt ihr mir irgendwie helfen. Ich zähle auf Euch!! :) :flag:

Wenn ihr mehr Infos o.Ä. braucht, einfach fragen.
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Werbung
 

Benutzeravatar
Janx3
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 331
Registriert: 22 Apr 2012, 19:57
Kontaktdaten:

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon Janx3 » 19 Apr 2014, 00:44

Was helfen könnte wäre, wenn du z.B Arma spielst und dann im Hintergrund ein anderes Spiel (Skyrim z.B) laufen lässt.
So wird deine Grafikkarte dann auch sozusagen gefordert.^^

Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon Yahool3r » 19 Apr 2014, 03:34

Naja gefordert wurde sie ja schon durchs Testprogram und da hat sich halt gezeigt, dass sie ganz vernünftig läuft und dass der Grund, warum der Pc adieu sagt wohl nicht eine Überlastung der Grafikkarte sein sollte.

Hab ganz vergessen zu Erwähnen, mein Betriebssystem ist Windows 7 Home Premium.^^
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

Benutzeravatar
failz0r
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: 30 Dez 2012, 22:53
Wohnort: Irschendwo dort

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon failz0r » 19 Apr 2014, 08:11

ein blauer Bildschirm kommt und ich erneut reseten muss.

Der PC ist dabei die ganze Zeit an, stürzt also nicht klassisch ab (Manchmal hatte ich auch noch dabei geskyped und konnte manchmal während des grauen Bildschirmes weiter kommunizieren, aber nicht immer)


Sieht mir sehr nach dem Netzteil aus, was hier zu schwach ist. Für deine Komponenten empfehle ich mindestens 800, wenn nicht sogar 1000 Watt ;)
Dieser Satz ist falsch.

Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon Yahool3r » 19 Apr 2014, 16:56

Also mein Bruder meint, dass das übertrieben ist und dass ich das maximal mit einem 700w-Teil tauschen sollte.^^
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

Benutzeravatar
failz0r
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1224
Registriert: 30 Dez 2012, 22:53
Wohnort: Irschendwo dort

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon failz0r » 19 Apr 2014, 18:19

Wenn dein Bruder so viel Ahnung hat, dass er mit Sicherheit sagen kann, dass das reicht, dann wird er sicherlich auch raus bekommen, wo das Problem liegt.

Mein Tipp beruht sicher nicht auf heißer Luft ;)


Wenn du Glück hast reichen 700W vielleicht auch schon zu. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass die Stromversorgung - sei es das Netzteil oder falsche BIOS Einstellung - das Problem verursacht
Dieser Satz ist falsch.

Benutzeravatar
DerNerd
member-boy
member-boy
Beiträge: 134
Registriert: 26 Mai 2013, 03:16

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon DerNerd » 19 Apr 2014, 20:39

700W? :o

Rechne mal die maximale Leistung der Teile zusammen. Ich glaube kaum, dass man mit nur einer Grafikkarte und nur einem CPU auf so viel Leistung kommen sollte. (Du kannst auch mal ein Strommessgerät anschließen und schauen, wie viel dein Rechner tatsächlich bei Volllast braucht - bei mir waren es dann 50% des erwarteten Wertes).

Zu deinem Problem: Deine GPU wird zu 50% im 2D-Betrieb ausgelastet, nachdem du etwas gespielt hast (davor ca. 2%). Das kann nicht normal sein und wahrscheinlich liegt dem ein Software-Problem zugrunde. Ich würde an deiner Stelle den PC nochmal neu aufsetzen, also auch alle Treiber neu installieren und die Spiele ebenfalls.

Vielleicht musst du nicht den ganzen PC neu aufsetzen. Lass erst mal ein Antivirenprogramm durchlaufen und installier den Videotreiber neu.

Achja, noch was: Benutzt du den digitalen (DVI: Pins übereinander, "Kreuz" an der Seite; HDMI) oder analogen Ausgang (VGA: Stecker "trapezförmig") deiner Grafikkarte?
"The day Microsoft makes something that doesn't suck, they'll be making vacuum-cleaners."

Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon Yahool3r » 19 Apr 2014, 22:33

Vielen Dank für eure Rückmeldungen.

Failz0r: Ich glaube du hattest recht. :D Mein Bruder ist mit der gleichen Logik, wie die vom Nerd rangegangen und im Internet stand auch, dass es ausreichen sollte. Aber nun haben wir es mit einem 730w Netzteil von meinem Bruder ausprobiert und es klappt.^^

DerNerd:
Ich werde deinen Tipps mal nachgehen. Ob es jetzt stimmt weiß ich nicht zu 100% aber ich glaube ich benutze den digitalen, da ich den PC mit einem HDMI Kabel an meinem Fernseher angeschloßen habe...der Stecker dafür sieht aber auch trapezförmig aus. :S

Morgen kommt er nochmal vorbei und ich rede mit ihm, was ihr mir so für Tipps gebt und dann kann ich euch erst "ausführlich" antworten.
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Beitragvon Yahool3r » 20 Apr 2014, 21:08

So, das Problem ist gelöst. Mein Bruder hat den Bios der GPU auf den neuesten Stand gesetzt und die Grafiktreiber auf einen älteren.^^ Vielen Dank nochmals für eure Hilfe :bp: :D
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

Re: Grauer Bildschirm beim spielen [PC]

Werbung
 

Zurück zu „Technik“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste