Der Tierflüsterer

Platz für eure Beziehungsstories - fact and fiction
Gay Stories - keine Sexstories!
Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1690
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Skystar » 25 Jun 2013, 19:40

Jetzt erst gesehen. Danke pengi :-)
Wenn du sogar weinen musstest, muss du dich wirklich in die Geschichte hineinversetzt haben...

Und was das kommerziell veröffentlichen angeht... ich schreibe noch ganz andere Geschichten, bei denen ich hoffe, dass sie irgendwann als Buch erscheinen.
Mein Geschichten-Forum: http://www.skystar-stories.de/ :flag:

Re: Der Tierflüsterer

Werbung
 

pengi
new-boy
new-boy
Beiträge: 28
Registriert: 28 Mai 2013, 20:04

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon pengi » 25 Jun 2013, 22:35

woran scheitert es denn?

Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1690
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Skystar » 26 Jun 2013, 09:57

An Zeitmangel.^^
Mein Geschichten-Forum: http://www.skystar-stories.de/ :flag:

skyes
new-boy
new-boy
Beiträge: 37
Registriert: 06 Apr 2013, 20:19

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon skyes » 26 Jun 2013, 20:09

wow, war ich wirklich solange nicht mehr on? Aber naja alles nachgelesen und wie immer spannend und toll geschrieben. Und jetzt ist auch noch eine 2. Geschichte von dir erschienen *freu*. :flag:

Benutzeravatar
Lacky
member-boy
member-boy
Beiträge: 105
Registriert: 25 Dez 2012, 18:59
Wohnort: Meßkirch

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Lacky » 13 Okt 2013, 22:36

Sorry, aber da muss ich jetzt auch noch einen Kommentar dazu schreiben.
Also Skystar, ich hatte ja bereits " Die Kunst der Magie" gelesen und bin dort hierauf aufmerksam geworden.
Also ich möchte mich bei dir ganz herzlich für diese wunderbare Geschichte bedanken. Ich bin normal nicht der Typ, der schnell sentimental wird, aber deine Geschichte hat mich echt berührt und ich habe auch grad fechte Augen bekommen. Früher habe ich Bücher und alles was mit Geschichten zu tun hat gehasst, aber jetzt verstehe ich, warum jemand ein Buch liest, auch wenn sich das jetzt blöd anhört.
Was ich noch sagen möchte, was mir beim lesen so wiederfahren ist:
Als du am Anfang geschrieben hast, dass du dich über Kommentare freuen würdest, hätte ich den ein oder anderen Kommentar zu dieser Zeit natürlich gespendet, wenn ich da schon dabei gewesen wäre.
Ich erinnere mich noch daran, als Bobby Nina erzählte dass er Schwul ist. Und Nina meint nur dass Tobi sich da freuen wird. Da machte es bei mir Klick und ich dachte mir nur so: Ah, Tobi ist auch Schwul?
Und das mit Herrn Beck hatte sich auch geklärt, als der sagte, dass er mehr über Bobby weiß als er glaubt oder so ähnlich.
Mit dem Traum von Tobis Tod hast du mich aber voll erwischt, nach dem Teil dachte ich nur so: Oh nein, das darf nicht sein, bitte nicht. Da war ich voll irgendwas zwischen geschockt und todtraurig.
Also du bist auf jeden Fall ein begnadeter Künstler und ich hoffe, dass du nicht aufhörst mit schreiben.
Ach ja noch was, wenn man die ganze Geschichte vor sich liegen hat, kann man die Cliffhänger umgehen. :lol:
Da mir grad auffällt, dass ich so viele Smilies verwendet habe: :flag:
- In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders -

Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1690
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Skystar » 13 Okt 2013, 22:51

OMG, vielen lieben Dank Lacky :D Freut mich sehr, dass dir diese Geschichte so gut gefiel. Anfangs fand ich sie ja noch etwas holprig, aber mit der Zeit wurde sie richtig gut. Was auch an den tollen Rollen lag, die ich da erfand.
Das du das mit Tobias Tod aber so ernst genommen hast wundert mich, schließlich hast du doch "Die Kunst der Magie" gelesen. Da kam er auch in zwei Teilen vor und war am Leben :o :D. Aber das war mein bestes Kapitel mit dem Traum!!!
Mein Geschichten-Forum: http://www.skystar-stories.de/ :flag:

Benutzeravatar
Lacky
member-boy
member-boy
Beiträge: 105
Registriert: 25 Dez 2012, 18:59
Wohnort: Meßkirch

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Lacky » 14 Okt 2013, 17:19

Ja schon, aber in dem Moment war ich da irgendwie neben der Spur, und die ganzen Kommentare danach trugen auch dazu bei, dass man das ganze glaubt. :roll:
- In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders -

andy90
new-boy
new-boy
Beiträge: 20
Registriert: 27 Okt 2013, 21:02

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon andy90 » 27 Okt 2013, 21:09

Mir wurde von einem Freund deine aktuelle Geschichte empfohlen. Als ich im Prolog las, dass es zwei weitere Geschichten gibt, auf die diese aufbaut, hab ich mich entschieden ertsmal diese beiden zu lesen.

Ich habe jetzt den Tierflüsterer in einem rutsch durchgelesen und muss sagen, eine echt fesselnde und gut geschriebene Geschichte. Man kann sich sehr gut in die Charaktere reinversetzen und die verschiedenen Storylines sind sehr schlüssig. Ich bin echt beeidruckt von deinem Talent und von der Geschichte insgesamt. Wenn die anderen beiden nur annähernd so gut sind, freue ich mich schon richtig darauf auch diese zu lesen.

Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1690
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Skystar » 27 Okt 2013, 21:35

Danke andy90 ^^ Freut mich wirklich sehr, du kannst dir gar nicht vorstellen wie sehr... :D
Wer war denn der Freund, wenn ich fragen darf?
Die 2.Geschichte ist auch gut, wenn auch zum Ende hin mit Logiklöchern bestickt. Kannst du aber trotzdem durchlesen wenn du willst^^.
Die 3.Geschichte schreib ich gerade noch.
Mein Geschichten-Forum: http://www.skystar-stories.de/ :flag:

andy90
new-boy
new-boy
Beiträge: 20
Registriert: 27 Okt 2013, 21:02

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon andy90 » 28 Okt 2013, 13:46

Ich glaub der ist hier nur stiller Mitleser wie ich bisher auch. Ich wüsste jedenfalls nicht unter welchem Namen er hier unterwegs ist.

An deiner zweiten Geschichte bin ich grad dran und auch die gefällt mir bisher ausgesprochen gut, besonders die vielen - bislang noch teilweise sehr versteckten - Parallelen zu dieser Geschichte hier, aber ich bin da ja erst am Anfang ^^

Auf jeden Fall machen deine Geschichten echt süchtig!

Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1690
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Skystar » 28 Okt 2013, 17:52

Na toll. Irgendwann steht die Polizei vor meiner Tür, weil ich Leute süchtig mache :D
Mein Geschichten-Forum: http://www.skystar-stories.de/ :flag:

Dragon900
member
member
Beiträge: 707
Registriert: 14 Mär 2012, 12:29

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Dragon900 » 03 Nov 2013, 22:00

Ich habe jetzt in 3-4 Tagen die komplette Geschichte durchgelesen und Ich bin froh, das mir diese Cliffhanger
erspart geblieben sind, denn da ist eine Folterkammer ja noch harmlos gegen. O_O Ich finde diese Geschichte
echt großartig und sehr emotional. Damit ein großes Lob und vorallem auch ein Dankeschön, das du für uns, solch
eine tolle Geschichte überhaupt zur Verfügung stellst, Skystar. :)

Es ist nicht ersichtlich, für wem Bobby sich nun am Ende entschieden hat und ich muss ganz ehrlich sagen,
ich finde es gut so! So kann man sich seiner Fantasy freien Lauf lassen und vorallem kann man es selber aussuchen
und wirklich Jeder kann mit dem Ende zufrieden sein. :)

Man ließt sich bei der Geschichte "Die Kunst der Magie" Wieder, die ich die nächsten Tage nun auch anfangen werde, zu lesen. :)
Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben an denen du nichts ändern kannst. Der eine ist gestern und der andere ist morgen.

Dalai Lama

Benutzeravatar
GoldenStar18
member
member
Beiträge: 584
Registriert: 24 Sep 2013, 14:36

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon GoldenStar18 » 17 Nov 2013, 15:57

Skystar hat geschrieben: „Wissen sie eigentlich, dass Vince Recht hatte?!“


Nicht dass es jetzt noch wichtig wäre, da es ja inzwischen bekannt ist dass der schlüsselsatz den du gemeint hast?
Irgendwann hat Vince doch mal seinen Verdacht ausgesprochen. Kann es sein dass du darin die Lösung versteckt hast? :D

Lg Goldi
Manchmal sollte man nicht zu viel nachdenken - wenn sich was richtig anfühlt ist wahrscheinlich auch so

Benutzeravatar
GoldenStar18
member
member
Beiträge: 584
Registriert: 24 Sep 2013, 14:36

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon GoldenStar18 » 17 Nov 2013, 16:12

GoldenStar18 hat geschrieben:
Skystar hat geschrieben: „Wissen sie eigentlich, dass Vince Recht hatte?!“


Nicht dass es jetzt noch wichtig wäre, da es ja inzwischen bekannt ist dass der schlüsselsatz den du gemeint hast?
Irgendwann hat Vince doch mal seinen Verdacht ausgesprochen. Kann es sein dass du darin die Lösung versteckt hast? :D

Lg Goldi


Verdammt hab mich verschrieben.

Es sollte eigentlich heißen:
Nicht dass es jetzt noch wichtig wäre, da es inzwischen bekannt ist -für wen sich Bobby entschieden hat....*
Manchmal sollte man nicht zu viel nachdenken - wenn sich was richtig anfühlt ist wahrscheinlich auch so

Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1690
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Der Tierflüsterer

Beitragvon Skystar » 17 Nov 2013, 17:33

Nein nein. Mit Vince hatte das gar nichts zu tun.
Die Lösung für wen sich Bobby am Ende entscheidet steckt viel mehr im vorletzten Teil, als er sich mit Nina über Tobias und Justin unterhält. Ich zitiere:

„Erklär mir, was in deinem Herzen vorgeht.“, gab Nina mir als Hilfestellung.
„Immer wenn ich mit Tobias zusammen bin, dann habe ich das Gefühl von Sicherheit. Bei ihm fühle ich mich einfach geborgen und immer willkommen.“, versuchte ich Nina zu erklären.
„Und was fühlst du bei Justin?“, fragte Nina mich weiter.
„Wenn ich Zeit mit Justin verbringe, dann kommt in meinem Körper dieses unbeschreibliche Glücksgefühl hoch. Er verzaubert mich jedes Mal aufs Neue.“, erklärte ich ihr.

Hier sind die gewählten Worte sehr wichtig. Würdet ihr euch nicht auch für jemanden entscheiden, bei dem ihr euch sicher und geborgen fühlt. Klar, Justin hat Bobby glücklich gemacht, aber Glück allein im Leben reicht nun einmal nicht...man will jemand bei sich haben, sich an denjenigen anlehnen können und wissen, dass er immer für einen da ist. Tobias ist diese Person für Bobby. :)

Zufrieden?^^
Mein Geschichten-Forum: http://www.skystar-stories.de/ :flag:

Re: Der Tierflüsterer

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schwule Geschichten“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste