Outing bei Ex-Freundin

Rund ums Coming-Out - wenn es das überhaupt gibt.
Benutzeravatar
Drachenstein
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 296
Registriert: 10 Jun 2010, 17:39

Outing bei Ex-Freundin

Beitragvon Drachenstein » 17 Aug 2013, 13:42

So nach über einem Jahr hin und her überlegen habe ich es heute endlich geschafft mich bei meiner besten Freundin und Ex Freundin zu outen. Da ich aber nicht der Typ dazu bin es von mir aus persönlich zu sagen habe ich mich dazu entschieden es ihr über SMS zu sagen.

In der SMS habe ich geschrieben das es für mich eine Last war es mit mir so herum zu schleppen und das ich es sagen musste und irgendjemanden anvertrauen in meinem näheren Umfeld. Dann hat es geschlagene 6 Minuten gedauert bis Sie genatwortet hat. "Verarschst du mich jetzt?" war die Antwort. Ich dachte das das nicht so rüberkommen würde wenn ich es mit einer langen SMS sage. Aber nach kurzem SMS wechsel hat sie es ganz gut aufgenommen. Für sie ist es kein Problem und wir haben dann irgendwann das Thema gewechselt nach den standart Fragen wie "Wie hast du es gemerkt."

Bin jetzt gerade noch etwas aufgeregt aber das gibt mir Mut mich weiter zu outen. Es so unpersönlich zu machen ist halt negativ da man die Reaktion des anderen nicht sieht. Trotzdem habe ich den Entschluss positiv gefunden. :) Lasst euch Zeit mit dem outing und sucht euch Freunde denen ihr zu 101% vetrauen könnt :)
Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit. -Albert Camus

Outing bei Ex-Freundin

Werbung
 

Animo
member
member
Beiträge: 588
Registriert: 11 Jan 2012, 03:16
Wohnort: Heidelberg

Re: Outing bei Ex-Freundin

Beitragvon Animo » 22 Aug 2013, 13:25

Schön, dass du es geschafft hast! :-)
Thank you for ignoring me when I needed you the most.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Coming-Out“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste