[abgelehnt] "Like"-Funktion

Fragen, Feedback, Kritik, Technische Probleme, Verbesserungsvorschläge und Lobgesänge
Benutzeravatar
lycatoria
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1250
Registriert: 31 Okt 2010, 02:10
Wohnort: Karlsruhe

Re: "Like"-Funktion

Beitragvon lycatoria » 10 Sep 2011, 18:29

In anderen Foren gibt es die "Danke"-Funktion. Da kann man, wenn einem der Beitrag eines Nutzers gefällt auf "Danke" drücken. Ist eigentlich ganz nett, manche Leute meinen dann aber um Danke betteln zu müssen um sich damit irgendwie aufzuwerten...

Re: "Like"-Funktion

Werbung
 

Kakashi
Gast
Gast

Re: "Like"-Funktion

Beitragvon Kakashi » 11 Sep 2011, 13:34

ich bin ebenfalls ganz klar gegen solche buttons oder höchstens nur für solche, mit denen man ganze threats bewerten kann. wie schon gesagt nimmt der inhalt dadurch ab, weil man eher einen vorhergehenden post liken würde, als ihm schriftlich zuzustimmen und möglicherweise noch etwas hinzuzfügen, die diskussion wird einseitiger, weil sie ja von der kontroverse(nach regeln) lebt, die likes an einem beitrag aber user mit anderen meinungen davon abhalten können ihre sicht der dinge zu posten und, damit zusammenhängend, ergibt es sich, dass eine diskussion nicht mehr durch rationale argumente geführt und entschieden wird(was mir eigentlich an dem forum hier immer sehr gefallen hat) sondern durch die masse an positiven bewertungen.

Benutzeravatar
timeless
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 371
Registriert: 26 Aug 2011, 09:37
Wohnort: Berlin

Re: "Like"-Funktion

Beitragvon timeless » 13 Sep 2011, 10:24

gnofi hat geschrieben:Wir sollten generell mal klären, ob es nur einen Button geben sollte, mit dem man nur positiv bewerten kann oder auch einen Button, mit dem man auch negativ bewerten kann. Gegen eine Negativbewertung hätte ich auf jeden Fall etwas einzuwenden.


Warum nicht beides? Würde natürlich nur Sinn machen, wenn auch erkennbar ist wer welchen Button angeklickt hat.

Kakashi hat geschrieben:ich bin ebenfalls ganz klar gegen solche buttons oder höchstens nur für solche, mit denen man ganze threats bewerten kann. wie schon gesagt nimmt der inhalt dadurch ab, weil man eher einen vorhergehenden post liken würde, als ihm schriftlich zuzustimmen und möglicherweise noch etwas hinzuzfügen, die diskussion wird einseitiger, weil sie ja von der kontroverse(nach regeln) lebt, die likes an einem beitrag aber user mit anderen meinungen davon abhalten können ihre sicht der dinge zu posten und, damit zusammenhängend, ergibt es sich, dass eine diskussion nicht mehr durch rationale argumente geführt und entschieden wird(was mir eigentlich an dem forum hier immer sehr gefallen hat) sondern durch die masse an positiven bewertungen.


sehe ich nicht so. es gibt andere foren in denen du "liken" oder sogar beides kannst. trotzdem tut es der diskussion keinen abbruch. klar, schreibfaule werden deswegen auch weiterhin nix dazu beitragen. doch die mehrzahl der aktiven user wird sich weiterhin an guten diskussionen beteiligen, denk ich mal^^
die meisten können mich am arsch lecken - und einige würden es sogar tun^^

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Feedback“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste