Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Lyrik, Ansichten und Debatten - für alles was Kopf und Geist entspringt.

Würdet ihr hetero werden, wenn es denn möglich wäre?

Ja
95
19%
Nein
320
65%
weiß nicht
81
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 496

Benutzeravatar
Timothy
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 379
Registriert: 13 Jun 2011, 22:15
Wohnort: Nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Timothy » 21 Jun 2011, 15:43

lush hat geschrieben:Und obendrein bin ich somit noch meine lästige Gemeinde und die totale Abhngigkeit von ihr losgeworden, denn wer hört gerne, er sei eine Sünde?


Das ist u.A. ein Grund, warum ich das Christentum hasse und eine atheistische Einstellung habe.

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Werbung
 

kitzelei
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 208
Registriert: 09 Jan 2011, 00:40

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon kitzelei » 21 Jun 2011, 23:31

goldenlight hat geschrieben:
kitzelei hat geschrieben:doch wieso nicht? Es viele Argumente die für das hetero aber auch schwul sein sind. Hetero:
-nichts verkehrtes
-kinder zeugen ( gilt auch für bi)
-mehr selblstbewusstsein (so vermeidt man eventuell das Mobbing usw.)
-gute chance bei der partnersuche
-...
Schwul:
-meistens nicht so notgeil wie hetero
-besserer sex (ihr wisst warum)
-auch meistens den Frauenversteher typ
¥habt ihr noch andere idee?
Ich persönlich würde hetero sein, weil man sich nicht immer über das CO oder wo finde ich einen freund der auch schwul ist, usw. Sachen einen großen Kopf machen muss.



Waaaaaas? Schwule sind meistens nich so notgeil wie heteros?
hähh ich finde das schwule fast noch schlimmer sind, weil da zwei männer aufeinander treffen :-D
so viel ich weiß hat ja auch der durchschnitt der schwulen mehr sexpartner als heteros.

Woher weißt du das? Denn ich denke dass man als Schwule (siehe oben) nicht so schnell einen Partner findet wie bei den Heteros.

Benutzeravatar
lacuna
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 71
Registriert: 24 Mär 2011, 21:20

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon lacuna » 21 Jun 2011, 23:35

ach, wenn man's drauf anlegt, geht das wirklich ziemlich schnell glaube ich >.<

kitzelei
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 208
Registriert: 09 Jan 2011, 00:40
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon kitzelei » 21 Jun 2011, 23:52

goldenlight hat geschrieben:Soooo, hab mal eine interessante Frage. Wer von euch würde, wenn es denn möglich wäre, hetero werden.
also so dass ihr euch überhaupt nicht mehr zu jungs hingezogen fühlt, sondern nur noch zu mädls.

Ach ja wie bitteschön kann von schwul sein zu hetero werden? Ein mal schwul immer schwul! Es ist unmöglich. Tut mir das es so spät kommt aber ich habe mir Gedanken darüber gemacht und habe auch nichts gefunden womit man vom schwul sein geheilt werden könnte. Also denke ich dass man sein/e? Sexuallität akzeptieren soll und nicht sich selbst vorgibt hetero zu sein. Ausnahme: Nicht-Geoutete.

SpaceJumper
Gast
Gast

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon SpaceJumper » 22 Jun 2011, 03:07

Timothy hat geschrieben:
lush hat geschrieben:Und obendrein bin ich somit noch meine lästige Gemeinde und die totale Abhngigkeit von ihr losgeworden, denn wer hört gerne, er sei eine Sünde?


Das ist u.A. ein Grund, warum ich das Christentum hasse und eine atheistische Einstellung habe.


Intolerante "Dorfdeppen", die die Meinung der Kirche vertreten und Christentum sind zwei völlig verschiedene Dinge!

Benutzeravatar
lush
member
member
Beiträge: 810
Registriert: 05 Dez 2010, 01:08

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon lush » 22 Jun 2011, 07:16

Ach ja wie bitteschön kann von schwul sein zu hetero werden? Ein mal schwul immer schwul! Es ist unmöglich. Tut mir das es so spät kommt aber ich habe mir Gedanken darüber gemacht und habe auch nichts gefunden womit man vom schwul sein geheilt werden könnte. Also denke ich dass man sein/e? Sexuallität akzeptieren soll und nicht sich selbst vorgibt hetero zu sein. Ausnahme: Nicht-Geoutete.

Gnaaaaah, das ist alles hypothetisch.

Und ja, ich bin immer noch gläubig ,aber nicht mehr religiös, denn das ging mir zu weit.
Warum soll man als Schwuler keinen Partner finden? So viele hier im Forum haben doch einen Freund, und ich denke, im Vergleich zu Heteros sind das nicht weniger.

Sweety95
new-boy
new-boy
Beiträge: 34
Registriert: 15 Jan 2010, 18:28

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Sweety95 » 22 Jun 2011, 14:55

Mhm. Hetero nur als Frau, da ich niemals auf Männer verzichten könnte :D

kitzelei
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 208
Registriert: 09 Jan 2011, 00:40
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon kitzelei » 22 Jun 2011, 20:45

Ich meine auch nur dass man als Schwule meistens nicht so leicht bzw. schnell einen Partner findet und von 'keinen Partner' war nie die Rede.
*Sollen wir nicht lieber wieder auf das Thema konzentrieren?
Bitte weiter kommentieren!

Benutzeravatar
Timothy
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 379
Registriert: 13 Jun 2011, 22:15
Wohnort: Nähe Münster

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Timothy » 22 Jun 2011, 21:32

@SpaceJumper: Das ist, wie bereits erwähnt, nur ein Grund.
Ich habe meine Gründe, warum ich mit dem Christentum nichts am Hut haben will.
Ist aber auch egal, da das hier nicht hingehört^^ :wink:

Kruemelchen
Gast
Gast

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Kruemelchen » 23 Jun 2011, 14:03

Die Homosexualität ist für mich das normale, warum sollte ich das ändern und etwas annehmen wollen, das ich mir nicht vorstellen kann? Meine Sexualität ist ein wichtiger Teil von mir! Ich würde auch nicht gern Butterkekse lieber mögen wollen, wenn ich doch weiß, dass Kekse mit Schokoladenfüllung das einzig wahre sind, tssssss *eyeroll*...

WahWahWah
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 66
Registriert: 18 Apr 2010, 03:19

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon WahWahWah » 28 Jun 2011, 01:02

Ich würde alles dafür geben, heterosexuell zu sein. Würde einem eine Menge ersparen; einiges leichter machen. Die Gründe wurde eigentlich schon alle genannt.

peppn
new-boy
new-boy
Beiträge: 34
Registriert: 28 Feb 2011, 02:57

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon peppn » 28 Jun 2011, 01:39

Das hört sich Ja fast so an als wäre Homosexualität für manche hier eher eine art Krankheit.

Skystar
Gast
Gast

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Skystar » 28 Jun 2011, 01:48

Ich hab mich níe für Mädchen interessiert...also ich bin froh schwul zu sein :)

spicyman
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 06 Jun 2010, 01:33
Wohnort: München

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon spicyman » 28 Jun 2011, 22:43

Nachdem ich es nach langen Jahren mir endlich eingestanden habe? Definitiv nein! Mir gefällt es so, wie es ist.
Außerdem kam ich mit den Mädels/Frauen noch nie wirklich gut ins Gespräch, ich glaube in einer Beziehung mit einer Frau würde das große Schweigen herrschen :D

Benutzeravatar
sabba
new-boy
new-boy
Beiträge: 34
Registriert: 01 Mai 2010, 17:05

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon sabba » 01 Jul 2011, 22:52

Ich würde so bleiben wollen, wie ich bin, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann,m auf vaginas zu stehen *YUCK* egal.... Jungs sind einfach viel zu toll ... ;)

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Philosophie & Tiefgründiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste